Blumenstrauß Rosen lila weiß
Foto: wanida tubtawee/Shutterstock.com

Bei ihrer Festnahme hat eine Frau in Saarbrücken der Polizei einen Blumenstrauß geschenkt.

Die Beamten nahmen die Frau auf Grundlage eines Haftbefehls in der Fußgängerzone der Stadt fest, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Danach überreichte sie den Polizisten einen Blumenstrauß. Sie sagte demnach, dass sich so wenigstens die Polizei an den Blumen erfreuen könnte.

Allerdings konnten die Beamten die Blumen nicht behalten – die Annahme von Geschenken ist ihnen nicht erlaubt. Die Frau wurde trotz des freundlichen Geschenks in die Justizvollzugsanstalt Zweibrücken gebracht.

Quelle: AFP