Foto: hlphoto/Shutterstock.com (Symbolbild)
Foto: hlphoto/Shutterstock.com (Symbolbild)

Frischfleisch und Torte in großem Stil haben Einbrecher aus einem Hotel in Baden-Württemberg gestohlen.

Wie die Polizei in Freiburg am Mittwoch mitteilte, verschafften sich die Unbekannten in der Nacht zum Dienstag Zugang zum Kühlraum des Hotels in St. Blasien. Sie nahmen von dort etwa 15 Kilogramm Frischfleisch wie Roastbeef und Kalbsrücken sowie eine halbe Schwarzwälder Kirschtorte mit.

Aus dem Gastraum stahlen die Täter zudem eine Geldkassette, die aber leer war. Weitere Räume im Hotel blieben verschont. Die Polizei nahm Ermittlungen zum Auffinden der hungrigen Diebe auf.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(AFP)