Das ist ja wirklich zum Dahinschmelzen: Viele kleine, niedliche Hunde rennen um die Wette – und ihre Besitzer sind völlig aus dem Häuschen.

Bei den Corgi Nationals in Südkalifornien kamen begeisterte Tierliebhaber am vergangenen Sonntag voll auf ihre Kosten.

„Wir trainieren viel mit dem Tennisball, um ihn in Form zu bringen“, sagte ein Hunde-Besitzer gegenüber „abc7“ und erklärte seine Methoden, damit sein Vierbeiner möglichst erfolgreich ist.

Ein anderer ergänzte: „Wenn er nicht aus der Schachtel kommt, sind wir immer noch stolz auf ihn.“ Für so viel Liebe zum Tier sagen wir: klasse!