Cardi B Offset Grammy Awards
Foto: dpa/Matt Sayles

Rapper Offset ist am Samstag 28 Jahre alt geworden. Grund genug für seine Frau Cardi B, ihm 500.000 US-Dollar in bar zu schenken. Und die regneten später auf Stripperinnen herab.

„Jeder sagt, du hast jedes Auto, du hast allen Schmuck, du hast alle Waffen. Was kann ich also jemandem geben, der alles hat?“, sagt Cardi B in einem Instagram-Video, bevor sie die Türe des Kühlschranks öffnet – in dem sich rund eine halbe Million US-Dollar befindet.

Manch einer mag jetzt denken, dass dieses Geschenk ziemlich einfallslos ist. Können wir auch irgendwo nachvollziehen. Offset jedoch scheint völlig überwältigt von dem zugegebenermaßen ziemlich großzügigen Geschenk:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Doch was stellt man als Ehemann jetzt mit so einem Haufen Geld an? Logisch, man haut es im Stripclub in Los Angeles auf den Kopf! Und diese ganz besondere Geburtstagsparty eskalierte völlig. In den Instagram-Storys der beiden Rap-Größen waren fliegende Scheine und halbnackte Frauen zu sehen, die zu lauten Hip-Hop-Beats tanzten. Das Geburtstagskind genoss dies sichtlich:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Doch anstatt eifersüchtig zu sein, fand Cardi B mindestens genauso viel Gefallen an dem ausufernden Event. Fleißig hielt sie auf Instagram fest, wie sie die Tänzerinnen immer wieder anfasst und ihnen Scheine ins Höschen steckt.

Klar, dass das auch Offset freute. „Die letzte Nacht war großartig“, schrieb er zu seinem Post. Seine 27 Jahre alte Frau, von der er nach der Hochzeit 2017 zwischenzeitlich getrennt war, weiß offenbar ganz genau, was ihm gefällt.