Summerjam 2024: Anreise, Line-up, Tickets – erste Headliner stehen fest

Das Summerjam Festival findet vom 5. bis zum 7. Juli 2024 am Fühlinger See in Köln-Chorweiler statt. Wir haben alle Infos zum Festival für euch!
Summerjam in Köln
2022 steigt endlich wieder das Summerjam in Köln. Foto: Summerjam
2022 steigt endlich wieder das Summerjam in Köln. Foto: Summerjam

2022 feierte das Summerjam noch seinen 35. Geburtstag im Kölner Norden. Nun findet das beliebte Reggae- und Hip-Hop-Festival am Fühlinger See im Bezirk Chorweiler erneut in seiner vollen Pracht vom 5. bis zum 7. Juli 2024 statt. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Alle Infos zum Festival!

Summerjam 2024 in Köln: Das ist das Line-up – Sido als Headliner angekündigt

  • Bounty & Cocoa
  • Busy Signal
  • Colly Buddz
  • Culcha Candela
  • D’Yani
  • Ezhel
  • Greeen
  • J Boog
  • Jesse Royal
  • Kelvyn Colt
  • Khalia
  • Ky-Mani Marley
  • Marsimoto
  • Megaloh
  • OG Keemo
  • Queen Omega
  • Rin
  • Romain Virgo
  • Samora
  • Samory I
  • Savvy
  • Sido
  • Steel Pulse

>> Summerjam in Köln: Die Fotos vom Festival-Freitag <<

Summerjam 2024 in Köln: Tickets ab dem 25. Oktober 2023 erhältlich

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Summerjam Festival (@summerjam_festival_official)

Der Ticketvorverkauf für das Summerjam 2024 hat am 25. Oktober begonnen. Die Early-Bird-Tickets sind im Ticketshop auf summerjam.de zu haben. Für das Ticket müsst ihr 155 Euro bezahlen. Dafür sind der Zeltplatz und die Müllgebühr in Höhe von 10 Euro im Ticket bereits enthalten.

>> Parookaville 2023: Tickets, Camping, Line-up, Headliner – Infos zum Festival <<

Summerjam 2024 in Köln: Der „Autumn Reggae Bash“

Am Sonntag, den 29. Oktober, wird es erstmals einen „Autumn Reggae Bash“ in der Kölner Live Music Hall geben. Ab 16.30 Uhr geht es dort los. Mit dabei sind Protoje, Lila Iké, Treesha, Tóke und Conscious Culture. Tickets gibt es an der Abendkasse oder unter summerjam.de.

Summerjam 2024 in Köln: Hier könnt ihr das Festival live verfolgen

In der Vergangenheit zeigte der WDR Rockpalast Ausschnitte des Festivals und ausgewählte Auftritte für alle Daheimgebliebenen. Dafür mussten sich Fans des Festivals allerdings ein wenig gedulden, denn diverse Live-Auftritte wurden erst ein paar Wochen später zum Anschauen bereitgestellt. Wie es für 2024 aussieht, wird der Sender noch mitteilen.

Summerjam 2024 in Köln: Camping

Das 3 Tage-Festivalticket beinhaltete im letzten Jahr den Zugang zu den Campingflächen ab Donnerstag, 29. Juni 2023 um 8 Uhr – ohne zusätzliche Campinggebühren. Für die ganz frühen Besucher, die Vorab-Camper, war das Feld sogar ab Mittwoch, den 28. Juni, bereits ab 12 Uhr geöffnet. Dann betrug der Preis pro Person für die Nacht allerdings 15 Euro.

Nur Summerjam-Besucher mit einem Festivalbändchen haben Zugang zur Camping-Area. Die Veranstalter weisen vorsorglich darauf hin, dass Personen, die sich ohne eine solche Berechtigung auf dem Gelände aufhalten, wegen Leistungserschleichung (§ 265a StGB) und Hausfriedensbruch (§ 123 StGB) angezeigt werden.

>> Panama Open Air 2023: Line-up, Tickets, Camping – alle Festivalinfos hier <<

Generell besteht kein Anspruch auf die Überlassung einer bestimmten Campingfläche. Wildcampen ist verboten und wird von der Polizei und den Ordnungskräften rigoros verfolgt. Das Graben von Zeltabgrenzungen und das Ausheben von Bodenlöchern ist Sachbeschädigung und wird vom Ordnungsdienst und der Polizei zur Anzeige gebracht. Das Festivalgelände befindet sich in einem Naherholungsgebiet bzw. Naturpark.

Es müssen an allen Tagen Camping-Armbänder bzw. Festivalbänder an den Zugängen zum Campinggelände vorgezeigt werden. Camping ohne gültiges Festivalticket ist nicht gestattet. Festivaltickets können – wenn verfügbar – an den verschiedenen Zugangskontrollen zu den Campingflächen erworben werden.

Mehr Infos zu den verschiedenen Camping-Areas erhaltet ihr hier.

Summerjam 2024 in Köln: Anfahrt mit dem Auto

Die Adresse des Summerjam Festivals ist die Regattainsel am Fühlinger See in der Oranjehofstraße in 50769 Köln. Anreisende mit dem PKW können sich an folgenden Angaben orientieren:

Autobahn A1 zwischen Kreuz Köln Nord und Kreuz Leverkusen; Abfahrt Köln Niehl/Fühlingen Richtung Niehl, dann immer der Beschilderung folgen. Für das Festival stehen ausreichend Parkflächen am Zentralparkplatz zur Verfügung. Bitte folgt unbedingt der Parkplatz-Beschilderung (Verkehrsleitsystem), die euch auf dem schnellsten Weg zum Parkplatz führt.

>> Juicy Beats 2023: Line-up, Camping, Tickets – alle Infos zum Festival <<

Summerjam 2024 in Köln: Parkplätze und Parkgebühren

Hier können wir uns zunächst nur auf die Parkgebühren von 2023 stützen. Parkgebühren (nur Barzahlung) betragen für das Festivalwochenende 25 Euro (einmalige Einfahrt) und 40 Euro (mehrmalige Einfahrt möglich).
Parkgebühren pro Festivaltag (nur Barzahlung – nur Freitag, Samstag, Sonntag) betragen 10 Euro (einmalige Einfahrt und gilt nur bis zum darauffolgenden Tag bis 6 Uhr morgens, danach werden die Fahrzeuge abgeschleppt).
Bitte beachten: Nutzt ausschließlich die ausgewiesenen Parkflächen und bildet Fahrgemeinschaften. Die Kölner Abschleppdienste kassieren ca. 150 Euro je Auto.

Parken: Ab Mittwoch, 3. Juli 2024 (12 Uhr), bis Montag, 8. Juli 2024 (12 Uhr), sind die Parkflächen geöffnet. Es besteht kein Anspruch auf Überlassung eines bestimmten Parkplatzes. Die Zuteilung der Parkplätze erfolgt durch das Ordnungspersonal.
Für anreisende Vorab-Camper (Montag und Dienstag) wird es eine Entladestation am Campeingang P2 geben.
Weitere Parkinfos erhaltet ihr vor Ort.

Für alle Festivalbesucher, die zum Festival gebracht oder abgeholt werden, wurden Kiss & Ride-Stationen eingerichtet. Schaut nach den Koffer-Symbolen auf dem Festivalgeländeplan, damit eure An- oder Abfahrt unkompliziert abläuft.

Summerjam 2024 in Köln: Anfahrt mit Bus und Bahn

Auch mit dem ÖPNV und dem in der Zeit geltenden 49-Euro-Ticket kommt ihr relativ einfach zum Summerjam. Der Fahrplan vom Kölner Hauptbahnhof zum Fühlinger See: S-Bahnlinie S11 bis Chorweiler, dann umsteigen in den Bus 122 bis Seeberg.
Busfahrtzeiten und Haltestellen des Summerjam-Shuttle: Parkplätze – Service Center – City Center Chorweiler – Campingarea.

Der offizielle Summerjam-Shuttle kann nur mit gültigem Ticket oder Festivalband genutzt werden. Einen Überblick zu den Haltestellen der Shuttle Busse findet ihr auf dem Geländeplan. Zur An- & Abreise werden die Busse verstärkt fahren. Von Donnerstag bis Samstag wird parallel zu den Ladenöffnungszeiten ein Bus zwischen dem Service Center und dem City Center Chorweiler (Supermarkt) angeboten.
Die KVB-Busse, die von den gleichen Haltestellen abfahren, sind auch mit Festivalticket kostenpflichtig!

>> San Hejmo Festival 2023: Line-Up, Campen, Tickets – alle Infos <<

Summerjam Shuttlebus: Fahrplan

  • Donnerstag: 10 bis 2 Uhr – Park- & Campingflächen | 10 bis 22 Uhr – Service Center (P2) – City Center
  • Freitag: 8.30 Uhr bis 2 Uhr – Park- & Campingflächen | 10 bis 22 Uhr – Service Center (P2) – City Center
  • Samstag: 8 bis 2 Uhr – Park- & Campingflächen | 10 bis 20 Uhr – Service Center (P2) –  City Center
  • Sonntag: 8 bis 2 Uhr – Park- & Campingflächen | 15 bis 1 Uhr – Service Center (P2) – City Center
  • Montag: 8 bis 2 Uhr – Park- & Campingflächen | 7 bis 13 Uhr – Service Center (P2) – City Center

Summerjam 2024 in Köln: Shuttle- und Festivalbus

Der Festivalbus war bis 2022 ein beliebtes Reisevehikel. Leider mussten die Veranstalter für 2023 aber angeben, dass der Bus nicht mehr verfügbar ist. Ob es eine Rückkehr für 2024 gibt, ist nicht klar.

Summerjam 2024 in Köln: Anreise mit dem Fahrrad

Auf dem Parkplatz P2 in der Nähe vom Service Center findet ihr den neuen Fahrradparkplatz. Hier könnt ihr (nur für Festivalticket-Inhaber) kostenfrei eurer Fahrrad abschließen.

>> Pollerwiesen Festival 2023 in Köln, Dortmund und auf dem Boot <<

Summerjam 2024 in Köln: Anreise mit dem Flugzeug

Der nächstgelegene Flughafen ist Köln/Bonn, dieser liegt ca. 30 km vom Fühlinger See entfernt. Ein weiterer Flughafen ist Düsseldorf, dieser liegt ca. 50 km vom Fühlinger See entfernt.