2K NBA 2K21 Demo
Foto: 2K

2K hat am 24. August die NBA 2K21-Demo der aktuellen Generation für die PlayStation 4 und die Xbox One veröffentlicht. Die Testversion für die Nintendo Switch folgt an einem späteren Zeitpunkt. Zudem teilte 2K mit wie in der neuen Version mit den Spielerbewertungen umgegangen wird – aufgrund der Corona-Pandemie gibt es hier Änderungen.

Die diesjährige Demo enthält vier spielbare Teams. Spieler können ihre Mamba-Mentalität mit Kobe Bryant und den All-Time Lakers entdecken, die Größe der Ikone Bill Russell und der All-Time Celtics erleben oder das Spielfeld mit Giannis Antetokounmpo und Kawhi Leonard und den NBA-Titelanwärtern Milwaukee Bucks und Los Angeles Clippers dominieren.

Diese Teams sind in der Demo spielbar:

  • All-Time Los Angeles Lakers
  • All-Time Boston Celtics
  • Milwaukee Bucks
  • Los Angeles Clippers
Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Die NBA 2K21-Demo bietet den Spielern die Gelegenheit, einige der neuesten Gameplay-Innovationen auszuprobieren, die im Current-Gen-Gameplay Courtside Report ausführlich beschrieben werden.

Von wichtigen Neuerungen über den Pro Stick bis hin zu einem neu gestalteten Wurfsystem bietet NBA 2K21 zahlreiche neue Upgrades, Verbesserungen und Änderungen, die die Serie auf ein neues Niveau bringen sollen.

>> NBA 2K21: Der erste Gameplay-Trailer ist da und macht Lust auf mehr <<

Darüber hinaus läutet die Demo die Rückkehr des beliebten Mein SPIELER-Builders ein. Die Spieler können ihre Position wählen, Attribute setzen und einen ersten Einblick erhalten, welche Arten von Builds in NBA 2K21 möglich sein werden. Es gibt viele neue Dinge zum Ausprobieren, einschließlich der neuen, übergroßen 2-Meter-Point Guards.

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Der von Spielern erstellte Build kann von der Demo in das Hauptspiel übertragen werden, wenn es am 4. September veröffentlicht wird, so dass man sofort einsteigen kann. Egal, ob man zum Korb jagen will wie Russell Westbrook, Platz schaffen und Sprungwürfe hinlegen wie Jayson Tatum oder wie Nikola Jokić das Feld vom High Post aus beherrschen möchte.

Spielerbewertungen werden erst später aktualisiert

Aufgrund des späteren Starts der NBA-Saison 2020-21 verfolgt NBA 2K schließlich einen neuen Ansatz hinsichtlich der für die NBA 2K21 ermittelten Spielerbewertungen. In diesem Jahr wird NBA 2K die Spielerbewertungen bei der Veröffentlichung von NBA 2K21 für die Konsolen der nächsten Generation nach Abschluss der NBA-Saison 2019-20 aktualisieren, um sicherzustellen, dass die Bewertungen die Leistung der Spieler in dieser Saison widerspiegeln. Zu diesem Zeitpunkt werden alle aktualisierten NBA-Spielerbewertungen in NBA 2K21 für Konsolen der aktuellen und der nächsten Generation implementiert.

Weitere Informationen zu NBA 2K21 für die nächste Konsolengeneration werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Fragen zum NBA 2K21 Dual Access erklärt der Spielehersteller hier.

Entwicklertagebuch gibt Einblicke in die Arbeit von 2K

Erick Boenisch, Executive Producer bei Visual Concepts, schreibt auch in diesem Jahr sein Entwicklertagebuch zu NBA 2K. „Unsere Welt hat sich in vielerlei Hinsicht verändert. Unser Alltag sieht heute ganz anders aus als letztes Jahr um diese Zeit, aber eine Sache ist geblieben: Die Motivation des Teams hinter Mein TEAM“, heißt es in einer Mitteilung des Spieleherstellers. Hier könnt ihr euch das Entwicklertagebuch anschauen.