Fortnite kommt zurück aufs iPhone!

Nach einem absurden Rechtsstreit zwischen Epic Games und Apple verschwand Fortnite schon vor über einem Jahr aus dem App-Store von Apple und auch aus dem Google Play Store. Dank Nvidia kehrt das beliebte Battle Royale aber schon bald wieder auf die Smartphones zurück.
Foto: Epic Games

Fortnite ist eines der größten und erfolgreichsten Battle Royale Spiele auf dem Markt und begeistert Millionen von Spielern. Insbesondere die kompetitive Szene mit zahlreichen Turnieren und enormen Preisgeldern lockt immer wieder neue Spieler und Fans an. Kein Wunder also, dass Entwickler Epic Games das Spiel auch auf die Smartphones bringen wollte. Und genau das haben sie 2018 auch getan – mit großem Erfolg. Allerdings verschwand Fortnite Mitte 2020 dann auch schon wieder aus sämtlichen App-Stores und konnte seitdem nicht mehr auf dem Smartphone gespielt werden. Was ist da passiert? Und wieso kommt es jetzt doch wieder zurück?

Eher Bock auf GTA? Kein Problem:

>> Leaker verrät GTA 6 Release Date! <<

Epic vs. Apple

Da Fortnite Mobile natürlich kostenlos ist, finanziert es sich durch Mikrotranskationen von In-App-Käufen. Logischerweise wollen sowohl Apple als auch Google etwas von diesen Umsätzen abhaben, wenn das Spiel und somit auch die Käufe über ihren App-Store laufen. Allerdings war Epic Games nicht damit einverstanden, ganze 30 % ihrer Umsätze durch Fortnite Mobile In-App-Käufe an Apple abzutreten. Epic Games wollte daraufhin das Recht, einen eigenen App-Store für iPhones zu entwickeln und baute in ihrer Fortnite App heimlich einen Code ein, der es Spielern erlaubte, direkt im Epic Store einzukaufen, ohne Umweg über den Apple App-Store. Apple schmiss Fortnite daraufhin kurzerhand aus ihrem Store und es folgte ein langwieriger Rechtsstreit zwischen den beiden Unternehmen. Bisher scheint es hier auch noch keine offizielle Lösung zu geben, allerdings hat Epic Games jetzt einen anderen Weg zurück auf die Smartphones gefunden.

Foto: Epic Games

Fortnite auf GeForce NOW

Epic hat sich jetzt mit dem Grafikkartenhersteller Nvidia zusammengetan und bringt so Fortnite wieder auf die Handys. Dank GeForce NOW, dem Spiele-Streaming-Service von Nvidia, kann Fortnite schon bald auch auf euer Smartphone gestreamt und so wieder mobile gezockt werden. Um den Streaming-Service zu nutzen braucht ihr lediglich einen unterstützten Browser und eine stabile Internetverbindung und schon kanns losgehen. Da Nvidia auch den Safari-Browser unterstützt, kann GeForce NOW also auch auf dem iPhone genutzt werden. Laut einem Statement von Nvidia arbeite man schon länger mit Epic Games an einer Version von Fortnite, die sich über den Streaming-Service auch gut mit einer Touch-Steuerung spielen lässt und auf dem iPhone und iPad laufen kann.

Battle Royale gerne, aber Fortnite ist euch zu bunt? Zockt doch Warzone:

>> Call Of Duty: Die besten Waffen in Warzone <<

So kommt ihr in die Fortnite Beta

Es wurde außerdem auch schon eine Beta für Fortnite auf GeForce NOW angekündigt, für die ihr euch auf die Warteliste setzen lassen könnt. Die Beta soll noch Ende Januar 2022 starten und so könnt ihr euch anmelden:

  1. Erstellt ein Nvidia-Konto oder meldet euch an
  2. Lasst euch auf die Warteliste setzen
  3. Registriert euch für eine GeForce NOW-Mitgliedschaft (Eine kostenpflichtige GeForce NOW-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich)

Die Teilnehmerzahl ist natürlich begrenzt, eine Teilnahme kann also nicht garantiert werden, aber man kann ja mal sein Glück versuchen.

>> Neues Pokémon Spin-off geleakt! <<