Bester Zoo NRW gewählt: Ranking – und der Zoom in Gelsenkirchen ist nicht vorne

Welcher Zoo in NRW ist der beste? Ein Ranking des Reiseportals "Holidu" gibt Antwort auf diese Frage.
Löwenbabys Zoo Gelesenkirchen Zoom
Knuffiges Familienfoto: die drei Löwenbabys Jamila, Kumani und Malaika dürfen zum ersten Mal raus ins Außengehege der Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen. Begleitet wurden sie von Mutter Fiona und «Tante» Lissy. Foto: Roland Weihrauch/dpa
Knuffiges Familienfoto: die drei Löwenbabys Jamila, Kumani und Malaika dürfen zum ersten Mal raus ins Außengehege der Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen. Begleitet wurden sie von Mutter Fiona und «Tante» Lissy. Foto: Roland Weihrauch/dpa

In kaum einem Bundesland gibt es so viele Zoos wie in NRW. Doch welcher ist der beste? Ein Ranking des Reiseportals „Holidu“ gibt Antwort auf diese Frage.

So hat das Portal 25 Zoos und Tierparks in ganz Deutschland genauer unter die Lupe genommen. Dabei flossen Faktoren wie Eintrittspreise, Artenvielfalt, öffentliche Bewertungen und kulinarische Angebote mit in die Bewertung ein. Eines Vorweg: Der flachenmäßig größte Zoo NRWs – die „Zoom Erlebniswelt“ aus Gelsenkirchen – ist im Ranking nicht vertreten.

Die besten Zoos in NRW: Dieser Tierpark hat am besten abgeschnitten

Nicht ganz aufs Siegertreppchen, dafür aber einen soliden vierten Platz im Ranking konnte der „Grüne Zoo“ aus Wuppertal für sich entscheiden. Damit ist der Tierpark im Bergischen Land der am besten bewertete Zoo in ganz NRW. „Der Wuppertaler Zoo besticht durch seine einzigartige Lage. An einem grünen Hang gelegen, ermöglicht er den Besuchern nicht nur eine beeindruckende Vielfalt an Tieren, sondern auch atemberaubende Ausblicke auf die Stadt“, bewertet das Reiseportal den Wildpark, in welchem rund 360 Arten bewundert werden können.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

>>Die besten Zoos und Tierparks in NRW 2023: Vom Safariland bis zur Zoom Erlebniswelt!<<

Besonders heraussteche der „Grüne Zoo“ mit der größten Löwenanlage Deutschlands. Auf einem Hektar Fläche biete es den Tieren ein eindrucksvolles Zuhause, welches der afrikanischen Steppe nachempfunden ist. Darüber hinaus befindet sich im Zoo ein Aquarium, in welchem Besucher die Unterwasserwelt bestaunen können.

Familienfreundlichkeit wird im besten Zoo NRWs groß geschrieben

Daneben zeichnen auch die familienfreundlichen Preise den Tierpark aus. So zahlen Erwachsene (18,50 Euro) hier nur 1,70 Euro Eintritt pro Kind. Die Pommes und Bratwurst gibt es ebenfalls bereits für 6,20 Euro. Das macht den Zoo in Wuppertal zwar nicht zum günstigsten Zoo in NRW – dennoch günstiger als andere Tierparks im Bundesland. So sind im Kölner Zoo beispielsweise 23 Euro für einen Erwachsenen und 11 Euro für ein Kind an Eintritt zu zahlen. Auch der kleine Snack ist mit 7,70 Euro ein wenig teurer.

>>Trauer im Kölner Zoo: Beliebter Tapir Ailton ist tot<<

Die Familienfreundlichkeit des „Grünen Zoos“ zeigt sich darüber hinaus im Konzept der „Grünen Klassenzimmer“. Hierbei handelt es sich um liebevoll gestaltete Außenbereiche, in denen Schulkinder etwas über verschiedene Themen rund um Tiere, Natur und Umweltschutz lernen können. Dazu zählen unter anderem Workshops und interaktiver Schulunterricht. Ebenfalls ein Renner unter den kleinen Besuchen des Parks ist der Streichelzoo.

Zoo Wuppertal Adresse: Hubertusallee 30, 42117 Wuppertal

Diese Zoos aus NRW haben es ebenfalls ins Ranking geschafft

Neben dem „Grünen Zoo“ hat es auch der eben erwähnte Kölner Zoo ins Ranking der besten Zoos geschafft. Mit dem siebten Platz in der Bewertung tritt der Tierpark im Norden der Domstadt als zweites Highlight in NRW auf. Mit rund 10.000 Tieren und 780 Arten ist er zudem der größte Tierpark des Bundeslandes.

>>Süße Tierbaby-Fotos aus den NRW-Zoos 2023: Wombat-Dame sorgt für Überraschung in Duisburg<<

Leider nicht mehr in die Top-Ten des Rankings geschafft haben es der Zoo Duisburg (Platz 11), der Allwetterzoo Münster (Platz 14), der Zoo Dortmund (Platz 20) und der Zoo Krefeld (Platz 22). Dennoch gehören auch diese zu den besten in NRW. Die Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen wurde trotz ihres großen Geländes und Popularität nicht in der Bewertung berücksichtigt. Woran das liegt, ist nicht bekannt.