Heute in Düsseldorf: Altstadt verwandelt sich in Fußballparadies – mit namhaften Gästen

Noch ein Jahr bis zur EM 2024: Die Düsseldorfer Altstadt verwandelt sich am kommenden Samstag in ein Eldorado für Fußballfans. Das wird geboten.
EM 2024 Düsseldorf Keller Hintzsche
Düsseldorfs Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller bei der Präsentation des "UEFA EURO 2024 Düsseldorf"-Logos in der Merkur Spiel-Arena. Foto: Stadt Düsseldorf/Gstettenbauer
Düsseldorfs Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller bei der Präsentation des "UEFA EURO 2024 Düsseldorf"-Logos in der Merkur Spiel-Arena. Foto: Stadt Düsseldorf/Gstettenbauer

Am Samstag feiert Düsseldorf den 17. Juni – denn in genau einem Jahr wird dann der erste Anstoß der Uefa Euro 2024 in der Arena in Düsseldorf ausgeführt. Getreu dem städtischen Motto „Everybody’s Heimspiel“ finden rund um den Marktplatz Talkrunden und Mitmachaktionen rund um die anstehende Fußball-Europameisterschaft 2024 in Düsseldorf statt. Das können Besucher auf dem „One Year To Go“-Familienfest erwarten.

Für die Fußball-EM 2024: Großes Familienfest auf dem Marktplatz Düsseldorf

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Stadt Düsseldorf (@duesseldorf)

Mitten auf dem Marktplatz vor dem Rathaus wird ein großer „Pitch“, ein Kunstrasenfeld mit Tor und 9-Meter-Punkt, aufgebaut. Hier dürfen sich Düsseldorfer gegen Nachwuchstalente lokaler und regionaler Fußballvereine beweisen.

Außerdem wird es eine XXL-Malaktion am Burgplatz geben, bei der jeder mitmachen kann: Vor der Freitreppe am Rheinufer wird durch zwei Künstlerinnen ein 40 Quadratmeter großes Kreidebild rund um das Thema Uefa Euro 2024 auf den Boden gemalt. Groß und Klein dürfen das Bild schließlich selbst mit Kreide bunt ausmalen.

Ein besonderer Hingucker ist wohl die drei Meter hohe Nachbildung des EM-Pokals auf dem Marktplatz. Wer schon immer ein Foto mit dem Pokal haben wollte, kann sich am 17. Juni vor dem übergroßen Replika fotografieren lassen. Damit niemand vergisst, wann der Startschuss der Fußball-Europameisterschaft 2024 fällt, ist passenderweise ein Countdown eingebaut. Die Uefa verlost am Samstag zudem zwei Tickets für ein Spiel der EM 2024 in Düsseldorf.

Da es voraussichtlich wieder sommerlich warm wird, sind die Stadtwerke Düsseldorf mit ihrer großen Trinkwasserbar vor Ort und verteilen kostenlos Wasser an alle Besucher.

Übrigens: Vom 20. Juli bis zum 20. August 2023 findet in Australien und Neuseeland die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen statt. In diesen Stadien wird gespielt.

Fußball-EM 2024 in Düsseldorf: „One Year To Go“-Familienfest auf dem Marktplatz – diese Gäste sind geladen

Über Fußball wird vor allem eines: viel geredet. Daher lädt Moderator André Scheidt unter anderem Star-Regisseur Sönke Wortmann, der 2006 den Film „Das Sommermärchen“ produzierte, Fortuna-Legende Axel Bellinghausen sowie die Düsseldorfer Botschafterin Sandra Mikolaschek zum Talk auf die Marktplatz-Bühne. Zwischendurch sorgen die drei Düsseldorfer Musikgrößen Swinging Funfares, Rhythmussportgruppe und enkelson. für Live-Musik.

>> Fußball-EM 2024 in Düsseldorf: Motto und Fanzonen stehen <<

Fußball-EM 2024 in Düsseldorf: „One Year To Go“-Familienfest auf dem Marktplatz – Programm am Samstag

Stattfinden soll das „One Year To Go“-Fest am Samstag (17. Juni) zwischen 11 und 18 Uhr. Die Übersicht verrät, welches Programm die Besucher erwartet:

  • 11 bis 18 Uhr: Elfmeterschießen auf dem Pitch, Fotos mit der Giant Trophy
  • 14 Uhr: Swinging Funfares
  • 15 Uhr: Begrüßung durch Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke
  • 15.15 Uhr: Talk mit Bürgermeisterin Zepuntke und Sandra Mikolaschek
  • 15.30 Uhr: Talk und Auftritt mit enkelson.
  • 16 Uhr: Talk mit Axel Bellinghausen
  • 16.15 Uhr: Talk mit Sönke Wortmann
  • 16.45 Uhr: Rhythmussportgruppe

Für die Uefa Euro 2024 in Düsseldorf werden noch freiwillige Helfer gesucht. Wer sich beteiligen möchte, kann sich auf dem Marktplatz am Volunteer-Stand informieren und direkt registrieren.