Roller’s Club Cologne: Auf Rollschuhen zurück in die 80er

Der Roller's Club Cologne lockt seit Februar 2023 nach Ehrenfeld. In Kölns erster Rollschuh-Disco könnt ihr zu 80er Musik Rollschuh fahren.
Buntes Licht und Schwachbrettwände. Foto: Julia Former/Tonight.de
Buntes Licht und Schwachbrettwände. Foto: Julia Former/Tonight.de

Mitten im Ehrenfelder Gewerbegebiet findet ihr seit dem 25. Februar 2023 den Roller’s Club Cologne. Schon beim Betreten kommen 80s-Vibes auf: Neon-Schwarzlicht, Pacman-und Basketballautomaten und eine Riesen-Auswahl an glitzernden Rollschuhen warten auf euch. Für eine Leihgebür von 5 Euro bekommt ihr Schuhe in eurer Größe und einen Spindschlüssel, um alle Wertsachen zu verstauen. Und dann geht es auch schon auf die Tanz- und Rollfläche.

Im schummrigen rot-blauen Licht könnt ihr unter Disco-Kugeln eure Runden drehen. Betreiberin Regina Schäfer betont: „Es ist wichtig, dass alle sich an die Fahrtrichtung halten und keiner in die entgegen gesetzte Richtung fährt.“ So wolle man Unfälle vermeiden. Apropos: Wer sich auf den insgesamt acht Rollen noch zu unsicher fühlt, kann sich auch Knie- und Ellenbogenschoner sowie Helme ausleihen. Die gepolsterten Wände sowie die Sitzbänke in der Mitte des Raums bieten Anfängern aber auch die Gelegenheit für spontane Stopps.

Diese Rollschuhe könnt ihr euch im Roller’s Club ausleihen. Foto: Julia Former/Tonight.de

Roller’s Club Cologne im Überblick:

  • Adresse: Vogelsanger Str. 348, 50827 Köln
  • Parkplätze: ja
  • Anfahrt mit dem ÖPNV: Rochusplatz oder Vitalisstr.
  • Öffnungszeiten: di-do 17-21 Uhr, fr 17-0 Uhr, sa 13-0 Uhr, so 12-20 Uhr
  • Preise: Erwachsene 10 Euro, Kinder (unter 18 Jahren) 7 Euro, Leihgebühr 5 Euro

Zu Songs von Nena über The Cure bis zu den Spice Girls rollen die Gäste übers Disco-Parkett. Regina Schäfer: „Unser Publikum ist wirklich komplett durchgemischt. Wir haben Kinder, Teenager, junge und ältere Erwachsene. Die Kinder kennen die Songs dann teilweise noch von ihren Eltern und die Eltern feiern die Musik aus den 80ern ja sowieso. Aber wir spielen hier alles von A-ha bis Apache.“

An den Wochenenden legen DJs auf. Ab 22 Uhr finden freitags und samstags Partys ab 18 Jahren statt – allerdings ohne Alkohol. Schäfer: „Das wäre unverantwortlich. Wir haben hier manchmal Junggesellenabschiede, wo die schon total betrunken ankommen. Wenn wir da noch Alkohol verkaufen würden, wäre das wirklich zu gefährlich.“ Getränke und Snacks gibt es im Roller’s Club Cologne aber trotzdem. An der Snackbar bekommt ihr Hot Dogs, Süßigkeiten, Chips, Cola und Energydrinks.