German Comic Con 2022: Stars, Tickets, Anfahrt – alle Infos zur Messe in Dortmund

Anfang Dezember findet in den Dortmunder Westfalenhallen wieder die German Comic Con statt. Wir verraten euch, wer 2022 zu Gast ist, wie viel die Tickets kosten und alle weiteren Infos zur Messe!
German Comic Con
Zwei verkleidete Besucherinnen posieren am 05.12.2015 in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) auf der Comicmesse German Comic Con. Foto: Roland Weihrauch/dpa
German Comic Con
Zwei verkleidete Besucherinnen posieren am 05.12.2015 in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) auf der Comicmesse German Comic Con. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Am 3. und 4. Dezember 2022 steigt in den Westfalenhallen in Dortmund die German Comic Con. Wir verraten euch, wer beim Event dabei ist, wie teuer die Tickets sind sowie alles weitere Wissenswerte zur GCC.

Wo findet die German Comic Con 2022 statt?

Die German Comic Con 2022 findet in den Westfalenhallen in Dortmund (Adresse: Messe Dortmund, Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund) statt.

Wann findet die German Comic Con 2022 statt?

Die German Comic Con 2022 findet vom 3. bis zum 4. Dezember statt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von GERMAN COMIC CON – OFFICIAL (@germancomiccon)

Welche Stars sind bei der German Comic Con 2022 dabei?

  • Robert Englund (Nightmare on Elm Street)
  • Ron Perlman (Sons of Anarchy, Hellboy)
  • Theo Rossi (Sons of Anarchy, Army of Gods, Luke Cage)
  • Kim Coates (Sons of Anarchy, Waterworld)
  • Aimee Garcia (Lucifer, Dexter)
  • Laura Vandervoort ( Smallville, V – Die Besucher, Bitten)
  • Trish Stratus (WWE Hall of Fame Diva)
  • Adam Baldwin (Firefly, Chuck, Full Metal Jacket)
  • Mark Boone Jr. (Sons of Anarchy, Batman Begins, The Mandalorian)
  • Casper Van Dien (Starship Troopers, Alita, Battle Angel)
  • Mickie James (WWE Championship Diva)
  • Niko Nicotera (Sons of Anarchy, The Purge: Anarchy)
  • Jamie Campbell Bower (Stranger Things, Twilight, Sweeney Todd)
  • Jaime Lorente (Haus des Geldes)
  • Hayley Atwell (Marvel’s Agent Carter, Captain America)
  • Jean-Claude van Damme (Karate Tiger, Kickboxer, Street Fighter)
  • JR Bourne (Teen Wolf, The 100)
  • Heather Langenkamp (Nightmare on Elm Street)
  • uvm.

German Comic Con 2022: Öffnungszeiten

Die Türen der German Comic Con 2022 öffnen im Early Entry sowohl Samstag als auch Sonntag bereits um 9 Uhr. Ansonsten ist für alle anderen der Zutritt ab 10 Uhr morgens gewährt. Samstag schließt die Messe dann um 18 Uhr. Sonntag ist bereits um 17 Uhr Schluss.

Was kosten Tickets für die German Comic Con 2022?

Für den Samstag oder den Sonntag bezahlt ihr jeweils 40 Euro plus 2,25 Euro an Vorverkaufsgebühr. Wollt ihr ein Early-Entry-Ticket haben, müsst ihr 50 Euro zuzüglich 2,67 Euro bezahlen.

Ein Weekend Pass, also ein Ticket für das gesamte German-Comic-Con-Wochenende 2022, kostet euch 75 Euro plus 3,71 Euro Gebühr. Wollt ihr für beide Tage ein Early-Entry-Ticket ergattern, kostet die Karte 95 Euro plus 4,55 Vorverkaufsgebühr.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von GERMAN COMIC CON – OFFICIAL (@germancomiccon)

Dann gibt es zu guter Letzt noch den Fast Lane Pass, der euch einen priorisierten Zugang in einer extra Schlange gewährt. So kommt ihr schneller an die Autogrammtische und zu den Fotoshots. Dies kostet euch dann 120 Euro plus 2,86 Vorverkaufsgebühr. Aber Vorsicht: Beim Fast Lane Pass ist das Eintrittsticket nicht inkludiert.

Was kosten die Sessions mit den Stars auf der German Comic Con 2022?

Habt ihr euer Eintrittsticket gekauft, heißt das noch nicht, dass ihr auch an die Stars rankommt. Für jeden Star muss extra bezahlt werden.

Hier seht ihr die Preise der Stars:

  • Adam Baldwin – Autogrammsession (55,00 Euro), Fotosession (60,00 Euro)
  • Aimee Garcia – Autogrammsession (50,00 Euro), Fotosession (55,00 Euro)
  • Casper van Dien – Autogrammsession (45,00 Euro), Fotosession (50,00 Euro)
  • Hayley Atwell – Autogrammsession (85,00 Euro), Fotosession (90,00 Euro)
  • Jaime Lorente – Autogrammsession (50,00 Euro), Fotosession (65,00 Euro) – nur Samstag vor Ort
  • Jamie Campbell Bower – Autogrammsession (95,00 Euro), Fotosession (125,00 Euro)
  • Kim Coates – Autogrammsession (55,00 Euro), Fotosession (60,00 Euro)
  • Laura Vandervoort – Autogrammsession (45,00 Euro), Fotosession (50,00 Euro)
  • Mark Boone – Autogrammsession (45,00 Euro), Fotosession (50,00 Euro)
  • Mickie James – Autogrammsession (35,00 Euro), Fotosession (40,00 Euro)
  • Niko Nicotera – Autogrammsession (45,00 Euro), Fotosession (50,00 Euro)
  • Robert Englund – Autogrammsession (85,00 Euro), Fotosession (70,00 Euro)
  • Ron Perlman – Autogrammsession (65,00 Euro), Fotosession (80,00 Euro)
  • Theo Rossi – Autogrammsession (55,00 Euro), Fotosession (60,00 Euro)
  • Trish Stratus – Autogrammsession (50,00 Euro), Fotosession (55,00 Euro)
  • JR Bourne – Autogrammsession (35,00 Euro), Fotosession (40,00 Euro)
  • Hayley Atwell – Autogrammsession (85,00 Euro), Fotosession (90,00 Euro)
  • Heather Langenkamp – Autogrammsession (45,00 Euro), Fotosession (50,00 Euro)
  • Jean-Claude van Damme – Autogrammsession (170,00 Euro), Fotosession (190,00 Euro) – nur Samstag vor Ort

Zuzüglich fallen auch hier wieder Vorverkaufsgebühren zwischen einem und zwei Euro pro Ticket an.

Anfahrt: Wie komme ich zur German Comic Con 2022?

Ab dem Dortmunder Hauptbahnhof ist das Messegelände über einen eigenen Bahn- und U-Bahnanschluss (U 45) in 10 Minuten zu erreichen. Die Haltestelle (Westfalenhallen) befindet sich gegenüber dem Haupteingang der Westfalenhalle.

Kommt ihr mit dem Auto, habt ihr folgende Möglichkeiten: direkter Anschluss durch die B1 (A40) an die Autobahnen A1 (Hansalinie), A45 (Sauerlandlinie), A2 (Berlin – Hannover -Dortmund – Oberhausen), A42 (Duisburg – Dortmund), B1 (A44) (Dortmund – Kassel). Folgt der Ausschilderung nach Dortmund und beachtet die Hinweisschilder auf den Autobahnen. Für das Navi gebt als Zieladresse „Maurice-Vast-Str“ ein. Ab der Zieladresse folgt ihr dann einfach den Ausschilderungen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von GERMAN COMIC CON – OFFICIAL (@germancomiccon)

Kommt ihr mit der U-Bahn, fahrt mit der Linie U45 (Richtung Westfalenhallen) bequem vom Dortmunder Hauptbahnhof in 10 Minuten zur Haltestelle Westfalenhallen. Von der Dortmunder City (U-Bahnhöfe Reinoldikirche oder Stadtgarten) bringt euch die U46 (Richtung Westfalenhallen) in ca. 5 Minuten ebenfalls dort hin. Alternativ könnt ihr auch die Linie 42 (Richtung Hombruch) bis zur Haltestelle Theodor-Fliedner-Heim nutzen. Von dort aus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Messegelände. Der Weg zu den Westfalenhallen ist an den genannten Haltestellen ausgeschildert. Alle oben aufgeführten Haltestellen sind behindertengerecht.

Seit wann gibt es die German Comic Con?

Erstmals fand die German Comic Con am 5. und 6. Dezember 2015 in Dortmund statt. Damals kamen 30.000 Besucher in die Westfalenhallen, dennoch wurde die zweite Ausgabe ein Jahr später in Berlin ausgetragen. Danach wurde die dritte Ausgabe wieder in Dortmund veranstaltet, wo dann sogar bis zu 45.000 Besucher vor Ort waren.

Als Gäste waren bereits Christopher Lambert (Highlander) oder auch Peter Weller (Robocop) mit von der Partie. Weitere bekannte Namen sind Robert Englund (Nightmare on Elm Street) oder Danny Glover (Lethal Weapon). Inzwischen ist das Event fest in Dortmund verankert, wo es in den Vor-Corona-Jahren regelmäßig ausgetragen wurde.