16-Jähriger aus Düsseldorf vermisst – Polizei seit Dienstag auf der Suche

Seit Dienstag ist der 16-jährige Nikita Samoilov aus Düsseldorf-Hassels verschwunden. Die Polizei sucht seither fieberhaft, hat aber bislang keine Spur.
Nikita vermisst Düsseldorf
Nikita Samoilov ist 1,65 Meter groß, hat schwarze Haare und trägt eine dunkle Brille. Foto: Facebook/Sabina Kopenow

Es ist wahrscheinlich die Horror-Vorstellung jedes Elternteils, wenn der eigene Sohn nach der Schule nicht nach Hause kommt. Dies ist einer Familie aus Düsseldorf-Hassels nun passiert. Ihr Sohn Nikita Samoilov ist seit Dienstag verschwunden – und niemand weiß, wo der 16-Jährige ist.

Schulkameraden, die von seiner Mutter befragt worden seien, erklärten, dass sie Nikita am Dienstag nach der siebten Schulstunde noch gesehen hätten. Zuhause an kam der Junge aber nie, weshalb die Familie gegen 20 Uhr die Polizei gerufen habe.

Die Beamten suchen seither fieberhaft nach dem Jungen, sogar Spürhunde kamen bereits zum Einsatz, – bislang aber ohne Erfolg. Neben Hassels suchte die Polizei auch schon in Reisholz, Unterbilk und Friedrichstadt, doch eine Spur zum vermissten Jungen hat sich bisher noch nicht aufgetan. Auch das bereits dutzende Male auf Facebook geteilte Foto von Nikita brachte noch nicht den gewünschten Erfolg.

Dieses Foto teilte von Nikita wurde auf Facebook geteilt. Foto: Facebook/Sabine Kopenow

Für die Familie ist es gleich doppelt hart, denn die Vermutung, dass was passiert sein könnte, verstärke sich allein schon dadurch, dass es das erste Mal sei, das Nikita so lange nicht nach Hause gekommen ist. Weder Streit oder sonstige Zwistigkeiten könne sich die Familie als Gründe für das Nichtauftauchen des Jungen vorstellen.

Düsseldorf: So sieht der vermisste Nikita aus

Nikita ist ca. 1,65 Meter groß, hat schwarze Haare und trägt eine dunkle Brille. Als er am Dienstag zuletzt gesehen wurde, trug er eine dunkelblaue Jacke, eine schwarze Hose, Sketchers-Turnschuhe, hatte einen schwarzen Rucksack dabei und ein Lederarmband um die linke Hand.

Hinweise zum Aufenthaltsort von Nikita können bei der Düsseldorfer Polizei unter der Telefonnummer 0211 8700 gemeldet werden.