Autoverkehr in Düsseldorf: Kölner Straße ab 3. April gesperrt – alle Infos zur Umleitung

Die neue Woche startet in Düsseldorf mit der Sperrung einer wichtigen Verkehrsader. Die Kölner Straße wird ab Montag, 3. April, zur Einbahnstraße.
Umleitung Schild
Eine Umleitung wird ausgeschildert. Foto: nitpicker/Shutterstock
Eine Umleitung wird ausgeschildert. Foto: nitpicker/Shutterstock

Autofahrer müssen in der ersten Aprilwoche ihre Geduld beweisen: Auf der Kölner Straße werden ab Montag, 3. April, bis einschließlich Donnerstag, 6. April, die Fußgängerüberwege im Bereich des gepflasterten Mittelstreifens saniert. Daher wird die Kölner Straße, zwischen Ellerstraße und Oberbilker Markt, von 7 Uhr bis 17 Uhr in Fahrtrichtung Oberbilker Markt gesperrt. Die Gegenrichtung wird als Einbahnstraße ausgeschildert.

Eine Umleitung über die Ellerstraße wird ausgeschildert. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu Verschiebungen im Bauablauf kommen.