Mia Julia liegt nackt im Bett
Foto: www.instagram.com/mia_julia_brueckner_offiziell

Mia Julia Brückner ist der Star unter den Party-Sängern am Ballermann. Doch die 32-Jährige hat derzeit ein großes Problem: Sie hat Auftrittverbot im „Oberbayern“! Was steckt dahinter?

Es sind gesundheitliche Probleme, die die Blondine, die früher unter den Namen „Mia Magma“ Pornos am Fließband drehte, im Nachtleben von Mallorca ausbremsen. Der Ballermann-Star leidet an einer Stimmbandentzündung.

Die Ärzte zogen sie deshalb vorerst aus dem Verkehr. Seit Donnerstag schon hat Mia Julia ein Auftrittverbot, da sie nach eigenen Angaben eine Erkältung zwar überstanden habe, doch nun die „Nachwehen“ der Krankheit spürt. Denn die Party-Sängerin gab weiter Gas, kurierte die Erkältung nicht richtig aus. Jetzt muss sie mit den Konsequenzen leben. Nicht leicht für den Mallorca-Star, denn durch die Auftritte am Ballermann wurde sie schließlich zur Millionärin, wie sie unlängst in einem Interview bestätigte.

„Ich habe mir leider dadurch eine Stimmbandentzündung geholt, weil ich dachte – ahhh das geht schon… Ich habe leider keine Chance mit euch Party zu machen, geschweige zu reden…. und bin jetzt dazu verdonnert den Mund zu halten…(nicht so einfach als Frau)“, schrieb sie schon vor fünf Tagen auf Instagram.

Und dort gibt sie ihren 353.000 Abonnenten täglich Updates über ihren Gesundheitszustand. Zunächst mit einem witzigen Foto, auf dem sie mit einem Aufkleber über dem Mund posiert. Klares Zeichen, Mia Julia muss derzeit die Klappe halten.

Doch dann postete sie ein erneutes Update und brachte mit dem dazugehörigen Foto ihre Fans um den Verstand. Die Blondine liegt auf dem Bauch im Bett. Ihre Augen sind geschlossen, Mia Julia scheint zu schlafen. Klarer Fall: Sie ruht sich aus und kuriert die Krankheit endlich richtig aus.

Doch ein Detail verwirrt auf dem Foto: Warum hat sie denn auf dem Bild kein Höschen an? Die Antwort gibt die Ballermann-Queen in ihrem Posting selbst: „Ich bin zwar nicht bettlägerig geschrieben, aber nutze die Chance mich zu erholen… Bullenhitze, aber Klima muss aus bleiben.“ Ah, und weil das Klimagerät genau wie ihre Stimme derzeit Pause hat, hat sich die scharfe Blondine kurzerhand mal nackig ins Bett gelegt. Warum auch nicht?

Doch sie hat nicht nur ein heißes Bild für ihre Fans, nein, Mia Julia hat auch gute Nachrichten für das Publikum im „Oberbayern“. Denn, in ihrem jüngsten Posting kündigte sie ein baldiges Comeback an.

„So meine Füchse, das Antibiotika schlägt super an, aber ich soll noch nicht singen…
Heute und morgen also noch Schweigefuchs.. Aaaber am Mittwoch bin ich wieder zurück auf der Bühne ( Oberbayern Mallorca) – Ich hab so Bock drauf!! Es wird wieder Zeit mit euch zu rasieren!!!“, postete die Blondine am Montag.