Foto: MG RTL D
Foto: MG RTL D

Nadine Klein hat sich entschieden. Die RTL-Bachelorette übergab in der letzten Sendung ihre letzte Rose an Alex Hindersmann. Der Personal-Trainer ist noch immer der Mann an ihrer Seite. Jetzt stellte sich das Paar den Fragen der Fans und Zuschauer in einem Live-Chat.

Besonders eine Frage interessierte die Zuschauer: Lief da während der Sendung schon mehr als nur knutschen? Hatten die beiden etwa schon während der Show Sex?

Klein bestreitet das. „Wir waren im Pool, wir haben auch noch ein bisschen was getrunken. Es wird ja immer spekuliert, dass ich gleich in die Vollen gehe, aber nein!“, sagt die Bachelorette. Sie will auch nicht bestätigen, dass sie und Alex es mittlerweile getan haben. 

Mit der konkreten Aussage, sie seien ein Paar, tue sie ebenfalls noch schwer: „Aber wir wollen uns eine Chance geben.“

Sie verbringen schon viel Zeit miteinander, fahren jetzt zusammen in Urlaub. Und wer weiß, vielleicht fällt ihnen dann der nächste Schritt auch leichter. 

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!