The Taste
Foto: SAT.1/Jens Hartmann

Die achte Runde von „The Taste“ läuft auf Hochtouren! Staffel 8 ist am 2. September 2020 gestartet. Wer holt sich den besten Löffel?

Messer wetzen, Ofen vorheizen und Löffel polieren: Deutschlands Koch-Show „The Taste“ ist wieder gestartet! Seit dem 2. September 2020 ringen die vier Spitzenköche Alexander Herrmann, Alex Kumptner, Tim Raue und Frank Rosin jeden Mittwoch um 20.15 Uhr um die besten Kochtalente. Hier findest du alle Sendetermine und Infos zur Sendung.

Wer ist raus? Wer ist weiter?

Diese Frage stellen die Fans Folge für Folge. Wurde in der ersten Ausgabe noch entschieden, welche Kandidatin oder welcher Kandidat in welches Jury-Team kommt, geht es anschließend ans Eingemachte. Denn die Teilnehmer von „The Taste“, für die es immerhin um ein Preisgeld von 50.000 Euro geht, müssen regelmäßig ihren bestmöglichen Löffel abliefern. Wer den Geschmack der Jury nicht trifft, fliegt raus!

Raus in Folge 2: Melanie (22) aus dem Team Tim Raue
Raus in Folge 2: Marco (21) aus dem Team Frank Rosin
Raus in Folge 3: Ilona (64) aus dem Team Alex Kumptner
Raus in Folge 3: Mario (32) aus dem Team Alexander Herrmann
Raus in Folge 4: Lars (41) aus dem Team Frank Rosin
Raus in Folge 4: Cora (36) aus dem Team Tim Raue
Raus in Folge 5: niemand! Yassin (28) wechselt durch den Joker in das Team Alexander Herrmann und Jan Michael (37) wechselt durch den Joker in das Team Tim Raue
Raus in Folge 6: zunächst niemand! Lea (26) wechselt durch den Joker in das Team von Alex Kumptner, aber dann muss doch noch ein Kandidat gehen: Jonas (26) aus dem Team von Alexander Herrmann ist raus.
Raus in Folge 7: Jan Michael (37) aus dem Team Tim Raue. Lara (34) wechselt durch den Joker in das Team Frank Rosin
Raus in Folge 8: Lara (34) aus dem Team Frank Rosin und Lea (26) aus dem Team Alex Kumptner
Raus im Finale: Jan (20) aus dem Team Frank Rosin muss im Finale als Erster gehen,

Wer sind die Kandidaten im Finale?

In der ersten Folge der achten Staffel präsentierten die Köche der Jury ihre Löffel – und die entschieden sich für die Kandidaten, ohne sie vorher gesehen zu haben. Alexander Herrmann hat bereits nach der ersten Folge sein Team zusammen, Tim Raue, Alex Kumptner und Frank Rosin haben jeweils noch einen Platz frei. Diese wurden zu Beginn der zweiten Folge vergeben. Das sind die Finalisten:

  • Team Alex Kumptner: Sabrina (30), Lars (41)
  • Team Tim Raue: Yvonne (36)
  • Team Alexander Herrmann: Lukas (24), Yassin (28)
  • Team Frank Rosin: Jan (20)

>> So lief „The Taste“ 2019: Marko ist der Gewinner – obwohl er schon zwei Mal raus war <<

>> Das sagt Tim Raue von „The Taste“ zu Currywurst <<

>> Drama bei „The Taste“: Show-Abbruch! Sternekoch Rosin erleidet Allergie-Anfall <<

Sendezeiten und Sendetermine von „The Taste“

Der Sendestart von „The Taste“ war am 2. September 2020 um 20.15 Uhr in SAT.1. Danach läuft die Koch-Sendung neun Folgen lang immer mittwochs um 20.15 Uhr. Das große „The Taste“-Finale wird am 28. Oktober 2020 ausgestrahlt. Das sind alle Sendetermine im Überblick:

  • Folge 1: Mittwoch, 2. September, um 20.15 Uhr in SAT.1
  • Folge 2: Mittwoch, 9. September, um 20.15 Uhr in SAT.1
  • Folge 3: Mittwoch, 16. September, um 20.15 Uhr in SAT.1
  • Folge 4: Mittwoch, 23. September, um 20.15 Uhr in SAT.1
  • Folge 5: Mittwoch, 30. September, um 20.15 Uhr in SAT.1
  • Folge 6: Mittwoch, 7. Oktober, um 20.15 Uhr in SAT.1
  • Folge 7: Mittwoch, 14. Oktober, um 20.15 Uhr in SAT.1
  • Folge 8: Mittwoch, 21. Oktober, um 20.15 Uhr in SAT.1
  • Finale: Mittwoch, 28. Oktober, um 20.15 Uhr in SAT.1

Wo kann man ganze Folgen sehen?

Alle ganzen Folgen könnt Ihr im TV oder im Livestream mitverfolgen. Nach der TV-Ausstrahlung findet Ihr sie außerdem auf der Video-Seite auf SAT1.de und auf Joyn.de.

Wer bildet die Jury von „The Taste 2020“?

Die Coaches bei „The Taste“ 2020 sind neben den beiden Urgesteinen Frank Rosin und Alexander Herrmann außerdem Tim Raue und Alex Kumptner. Während Sternekoch Tim schon in „The Taste“ Staffel 7 Kandidaten in der Küche coachte, ist der Wiener Alex Kumptner ganz frisch dabei. Kann er direkt gewinnen?

Die Coaches treten in der Show nicht nur als Unterstützer auf: Sie ziehen sich vor jedem Solokochen der Kandidaten zurück und bewerten ihre Löffel blind als Jury.

Wer moderiert „The Taste“?

In Staffel 8 gibt es einen Wechsel bei der Moderation. Christine Henning ist ausgestiegen, zum ersten Mal wird das Format von Plus-Size-Model Angelina Kirsch übernommen. Die gebürtige Neumünsteranerin wurde 2012 im Urlaub in einem römischen Eiscafe von einer Modelagentur angesprochen. Inzwischen ist sie Kampagnengesicht für Marken wie Adler, Ulla Popken, bonprix, Zalando, C&A oder H&M und macht weltweit Fotoaufnahmen und läuft auf Modenschauen in Mailand und Madrid. 2017 belegte die 31-Jährige mit Tanzpartner Massimo Sinato in der zehnten Staffel von Let’s Dance den dritten Platz.

Nach welchen Regeln funktioniert „The Taste“?

Die oberste Priorität bei „The Taste“ ist es, möglichst alle Jury-Mitglieder in einer Blindverkostung mit einem kreierten Gericht zu überzeugen. Statt eines ganzen Tellers gilt es jedoch, verschiedene Geschmackskombinationen auf nur einem Löffel komprimiert zu servieren. Der erste Biss muss also gleich ein Volltreffer sein!

Dabei gibt es pro Folge von „The Taste“ je ein Teamkochen und ein Solokochen – abgesehen von der Final-Show, in der die verbliebenen Kandidaten noch drei Runden im Einzelkochen bestreiten müssen.

Beim Teamkochen bereiten die Kandidaten ein Gericht zwar gemeinsam zu, servieren den Juroren pro Team jedoch nur einen Löffel. Das Team, das verliert, muss sich anschließend von einem Kandidaten verabschieden.

Nach dem Solokochen scheidet dann ein weiterer Kandidat aus. Sollte es nach der Jury-Bewertung, die durch die Vergabe von Sternen erfolgt, zu einem Gleichstand kommen, gibt es zudem ein Entscheidungskochen.

Wo gibt es die Rezepte aus „The Taste“?

Profi-Tipps von den Juroren und Coaches sowie einige Rezepte aus mittlerweile sieben Staffeln „The Taste“ gibt es online hier.

Alle Gewinner von „The Taste“

STAFFEL 7 – 2019

Marko ist der Gewinner von „The Taste“ 2019. Dabei sieht es lange nicht danach aus, dass sich Sachse Marko den Sieg in Staffel 7 überhaupt holen könnte. Nur durch den in Staffel 7 neu eingeführten Kandidatenjoker kommt er überhaupt ins Finale. Zuerst rettet ihn Tim Raue vor dem Ausscheiden aus Maria Groß‘ Team, dann ist es Alexander Herrmann. Mit ihm als Coach blüht Marko auf und gewinnt das Finale.

STAFFEL 6 – 2018

In „The Taste“ Staffel 6 setzt sich Niederländer Gary aus Team Roland Trettl gegen die Konkurrenz durch. Er gewinnt das Preisgeld und darf ein eigenes Kochbuch veröffentlichen. Bevor er zu „The Taste“ kam, war Gary als Florist international erfolgreich. Nun besitzt der gebürtige Indonesier ein Restaurant in Amsterdam.

STAFFEL 5 – 2017

Die Gewinnerin von „The Taste“ 2017 ist Lisa. Die junge Profiköchin setzt sich gegen 19 andere Kandidaten durch. Mittlerweile hat die Sächsin ein eigenes Restaurant in Leipzig eröffnet. Und ihr Coach Alexander Herrmann? Der ist glücklich, weil er seine Siegesserie in der Kochshow mit Lisas Triumph fortsetzen kann.

STAFFEL 4 – 2016

In der vierten Staffel von „The Taste“ kocht sich Marco aus Velbert zum Sieg. Das Thema des Finales lautet „Kulinarische Paarungszeit“. Konkurrent Frank aus Team Roland Trettl unterliegt Marco dabei. Übrigens: Das ist schon das zweite Mal, dass Spitzenkoch Alexander Herrmann mit einem seiner Schützlinge gewinnt.

STAFFEL 3 – 2015

Kristof ist der Gewinner von „The Taste“ Staffel 3. Gestärkt von seiner Lieblingsspeise Bohneneintopf mit Cabanossi und mit der Unterstützung seines Coachs Tim Mälzer weist er im Finale Tobias aus Team Cornelia Poletto in die Schranken. Heute ist Kristof als freier Gastronomieberater und Koch in ganz Europa im Einsatz.

STAFFEL 2 – 2014

Profikoch Jan gewinnt „The Taste“ Staffel 2 an der Seite seines Coaches Alexander Herrmann. Der Österreicher macht Juror Tim Mälzer damit bei der Titelverteidigung einen Strich durch die Rechnung. Dessen Kandidat Ole kommt im großen Finale, bei dem 44 Löffel angerichtet werden müssen, nur auf den zweiten Platz.

STAFFEL 1 – 2013

Die erste Gewinnerin bei „The Taste“ heißt Felicitas. Woche für Woche haben die Gerichte der Hobbyköchin die Juroren überzeugt. Die Journalistin kann sich mit ihrem Coach Tim Mälzer den ersten Sieg in der Geschichte der SAT.1-Kochshow schnappen.