Löffel Essen Symbolbild
Foto: Angel Simon/Shutterstock.com

„Am Ende entscheiden einfach die Geschmacksknospen unseres Gastjurors.“ Bassim (37, Berlin) weiß, worauf es im Finale der siebten Staffel von „The Taste“ ankommt: Auf die richtige Würze!

Denn Deutschlands bekanntester Gewürzguru Ingo Holland und Sebastian Frank als „Bester Koch Europas 2018“ entscheiden in je einer Final-Challenge darüber, welche Kandidaten in die allerletzte „The Taste“-Runde einziehen.

Neben „geschmacklicher Feingliedrigkeit“ erwarten die beiden Sterneköche von den Finalisten einen scharfen Kochverstand. Den muss vor allem Maximilian (31, Petersberg) beweisen: Denn ausgerechnet der Kandidat mit dem wohl zartesten Gaumen zieht das Gewürz Chili für die erste Koch-Aufgabe.

„Ich hasse Chili, ich kann nicht scharf essen“, beklagt sich der Hesse noch zu Beginn. „Er weint ja schon beim Curry-Ketchup!“, verzweifeln auch Maximilians Familie und Freunde, die ihn aus dem Publikum anfeuern. Sein Coach Alexander Herrmann sieht das Los seines Schützlings als Chance und ist überzeugt, „dass er mit Chili das Beste bekommen hat, was er hätte bekommen können.“

Sich einfach seinem kulinarischen Schicksal zu ergeben, kommt für den 31-jährigen Max nicht in den Topf! Der Hesse nimmt sein geschmackliches Glück selbst in die Hand. Triumphiert er im Finale von „The Taste“ 2019 und holt sich die 50.000 Euro Preisgeld mit eigenem Kochbuch?

Oder zieht der experimentierfreudige Bassim (Team Tim Raue) an Maximilian vorbei? Doch auch Maria Groß und Frank Rosin warten mit starken Kochtalenten auf, die ordentlich Finalwürze mitbringen.

  • Team Grün – Maria Groß: Susanne (31, Weismain, Bayern), Tobias (35, Schwaigern, BaWü)
  • Team Gelb – Alexander Herrmann: Maximilian (31, Petersberg, Hessen), Marko (36, Stauchitz, Sachsen)
  • Team Rot – Tim Raue: Bassim (37, Berlin, Berlin)
  • Team Blau – Frank Rosin: Michi (39, Augsburg, Bayern)

Folge für Folge von The Taste – hier bekommt ihr alle Infos.

Wann ist „The Taste 2019“ im TV und Stream zu sehen?

SAT.1 strahlt die neuen Folgen von „The Taste“ seit dem 2. Oktober jeweils mittwochs zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr aus. Direkt im Anschluss an die TV-Ausstrahlung sind die einzelnen Episoden zudem in der ProSiebenSAT.1-Mediathek „Joyn“ zu sehen. Moderiert wird die Kochshow von Christine Henning.

Wo gibt es die Rezepte aus „The Taste“?

Profi-Tipps von den Juroren und Coaches sowie einige Rezepte aus mittlerweile sieben Staffeln „The Taste“ gibt es online unter sat1.de/tv/the-taste/.