„The Masked Singer“: Erfolgsshow kommt im April 2023 nach Düsseldorf

Die beliebte TV-Show "The Masked Singer" wird im kommenden Jahr eine Arena-Tour absolvieren. Unter anderem gastiert die Show im Düsseldorfer PSD Bank Dome.
Matthias Opdenhövel bei "The Masked Singer"
Matthias Opdenhövel bei "The Masked Singer". Foto: ProSieben/Willi Weber
Matthias Opdenhövel bei "The Masked Singer"
Matthias Opdenhövel bei "The Masked Singer". Foto: ProSieben/Willi Weber

Seit Samstag läuft die sechste Staffel von „The Masked Singer“ und noch immer läuft die Show ihrer Konkurrenz davon. 2,5 Millionen Zuschauer waren laut „dwdl.de“ am Samstag live dabei, erneut schauten über 20 Prozent der relevanten Zielgruppe zu. Und weil der Erfolg offenbar nicht nachlässt, wird man im kommenden Jahr eine Live-Tour durchführen.

Dabei macht die Show auch Halt in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. So soll am 9. April eine Show live im PSD Bank Dome in Rath in Düsseldorf stattfinden und von dort aus übertragen werden. Der Vorverkauf für Eintrittskarten zum Event hat bereits begonnen.

Die Tour durch die Arenen, die auch die Städte Frankfurt, Berlin oder Köln beinhaltet, soll geplant und umgesetzt werden von der Produktionsfirma Endemol Shine Group Germany und Banijay Productions Germany, die auch verantwortlich für die Umsetzung der TV-Show sind. Tickets bekommen Fans unter www.themaskedsinger.de.

Das könnte dich ebenfalls interessieren: