The Biggest Loser: Marion Luck – so verzaubert sie Zuschauer und Kandidaten

Marion Luck ist bei "The Biggest Loser" 2021 erstmals als Coach der Abnehm-Show dabei. In der 13. Staffel unterstützt sie das etablierte Trio der Fitness-Coaches, bestehend aus Dr. Christine Theiss, Ramin Abtin und Petra Arvela. Zuvor war sie bei Sat.1 Teil von "Mein Hund, die Kilos und ich". Erfahrung damit, anderen Personen beim Abnehmen zu helfen, hat sie also schon.
Marion Luck Instagram Biggest Loser
Foto: Instagram/_marionluck_

Frischer Wind bei „The Biggest Loser“: 2021 ist Marion Luck neu mit dabei! In der 13. Staffel neu mit dabei bildet gemeinsam mit Dr. Christine Theiss, Ramin Abtin und Petra Arvela. das Coach-Quartett. Wir zeigen euch die schönsten Fotos der Fitnesstrainerin.

Der eine oder andere dürfte Marion Luck aber schon einmal im Fernsehen gesehen haben. Bei Sat.1 war sie in Der Vergangenheit Teil von „Mein Hund, die Kilos und ich“. Erfahrung damit, anderen Personen beim Abnehmen zu helfen, hat sie also schon. Eine weitere Leidenschaft Lucks ist naheliegend. Sie ist stolze Besitzerin eines Vierbeiners – ihr Hund trägt den Namen Karlson:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Bei gemeinsamer Zeit mit ihrem Hund können Fans Marion Luck bei Instagram begleiten. Im Mittelpunkt steht aber natürlich der Sport. Durch ihn kommt ihre Top-Figur – und die wollen wir euch nicht vorenthalten.

>> The Biggest Loser 2021: Wer ist raus? Alle Infos zu Kandidaten und TV-Terminen <<

Marion Luck: Die Instagram-Highlights der „The Biggest Loser“-Schönheit

Wir können versprechen: Wer auf ihrem Instagram-Profil ein paar Minuten verbringt, der bekommt gute Laune. Bei einem solchen Lächeln aber auch kein Wunder:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Marion Luck ist einfach ein Sonnenschein:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Im Urlaub teilt sie gerne mal einen Schnappschuss vom Pool:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Selbes Outfit, andere Perspektive:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Aber: Am Strand wird es durchauch auch mal windig. Da muss man gewappnet sein:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Hier grüßt Marion Luck vom Steuer:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Was gibt es schöneres als ein Sommerkleidchen?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Ein echtes Highlight! Bei dieser Figur fehlen uns die Worte:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Hier grüßt die Brünette aus den Vereinigten Staaten. Dort hat sie sich in die „Ninja Warrior“-Wettbewerbe und die dazugehörige TV-Show verliebt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Sport, Sport und nochmal Sport! Und die Form stimmt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Kein Bikini, kein Badeanzug – beim Sport muss das entsprechende Outfit her:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Zur Abwechslung mal wieder ein Bild vom Entspannen? Bitteschön:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Grundsätzlich ist Marion Luck aber eine Frau der Tat. Hier sehen wir sie beim Angeln:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Ein toller Fang:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Wo wir gerade schon bei tierischen Schnappschüssen sind:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Bei einer solchen Begleitung muss man einfach lachen:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Alles einsteigen, bitte!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Auf dem Boot gab es noch den einen oder anderen schönen Ausblick zu bewundern:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Endlich ist Zeit zum Knuddeln!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Marion Luck kann aber auch frech:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Der schönste Mario aller Zeiten?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marion Luck (@_marionluck_)

Geboren wurde Marion Luck 1991 in Mittelfranken: Und es kommt nicht von ungefähr, dass sie inzwischen so gut in Form ist: Bereits in frühen Jahren trieb sie viel Sport. Allerdings packte sie die Leidenschaft für den Sport erst im im Rahmen eines Auslandsaufenthalts in den USA so richtig. Dort wurde sie auf die „Ninja Warrior“-Wettbewerbe aufmerksam, die mittlerweile auch in Deutschland durch die TV-Show, an der sie 2018 und 2019 teilnahm, bekannt sind.

>> Petra Arvela: Die schöne Fitness-Queen von „The Biggest Loser“ <<

Luck ließ sich inspirieren, trainierte nicht nur selbst, sondern beschloss einige Jahre später auch, die „Warrior’s Luck“ Halle zu eröffnen. Dort kann man spezifisch für den „Ninja Warrior“-Sport trainieren, sich auf Wettkämpfe vorbereiten und sich fithalten.

Zuvor war sie, im direkten Anschluss an ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften, schon in diesem Bereich tätig gewesen. Sogar ein Buch über ihre „Ninja Warrior“-Leidenschaft hat Luck geschrieben. Beim Titel „Fit For Ninja Warrior“ braucht man kein Inhaltsverzeichnis, um sich ein Bild darüber zu machen, was Inhalt und Ziel der Lektüre ist.