Das Supertalent Jury Chantal Janzen und Michael Michalsky
Foto: Roger Neve und Daniela Müller Brunke

Die neue Jury der RTL-Show „Das Supertalent“ ist komplett: Designer Michael Michalsky (54) und Moderatorin Chantal Janzen (42) werden in der kommenden Staffel neben Fußballer Lukas Podolski (36) am Jurypult sitzen.

Das gab der Sender am Montagabend in einem Instagram-Post bekannt. „Er ist einer der einflussreichsten Modedesigner Deutschlands, sie die beliebteste Moderatorin der Niederlande“, teilte RTL mit. „Fest steht schon jetzt: Alle Fans dürfen sich auf geballte Unterhaltung freuen.“ Die neue Staffel startet im Herbst 2021.

>> TV-Hammer! Lukas Podolski wird Jury-Mitglied bei „Das Supertalent“ <<

Beide neuen Jury-Mitglieder bringen einschlägige Erfahrung mit. Michalsky urteilte von 2016 bis 2018 gemeinsam mit Heidi Klum über die Nachwuchsmodels in der Castingshow „Germany’s Next Topmodel“. Janzen ist seit 2013 Jurorin bei „Holland’s Got Talent“, der niederländischen „Supertalent“-Version.

Michael Michalsky freut sich auf neuen Job

„Es ist mir eine Ehre, in der Jury von ‚Das Supertalent‘ 2021 Platz zu nehmen. Als Sängerin, Tänzerin und Moderatorin sind die darstellenden Künste meine größte Leidenschaft. Nach sechs Staffeln als Jurorin beim niederländischen Äquivalent vom ‚Supertalent‘ freue ich mich riesig darauf, jetzt alle Talente in Deutschland auf der Bühne zu sehen“, sagte Michalsky laut Pressemitteilung.

>> „Das Supertalent“ auf RTL: Sarah Lombardi ist raus aus der Jury! <<

„Das Supertalent“ gibt es seit 2007. Teilnehmer präsentieren in der Sendung ihre Begabung verschiedenster Art. Zur vergangenen Staffel schalteten samstags zwischen 2,60 Millionen und 3,0 Millionen ein.

Die 15. Staffel von „Das Supertalent“ startet im Herbst bei RTL. Erzählt werden laut Senderangaben emotionale Geschichten von Menschen und ihren Talenten mit dem Fokus auf Humor, Emotionen, Entertainment und Überraschungen. Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt – bei „Das Supertalent“ kann jeder Mensch, jeden Alters und jeder Herkunft sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen und es auf die große Showbühne schaffen.

>> Dieter Bohlen hört bei „DSDS“ und „Das Supertalent“ auf <<

Quelle: mit Agenturmaterial der dpa