Sturm der Liebe Lea Wegmann
Foto: ARD/Christof Arnold

„Sturm der Liebe“ ist ein absoluter Dauerbrenner der ARD. Die Telenovela erfreut sich großer Beliebtheit und ist aus dem Nachmittagsprogamm im Ersten nicht mehr wegzudenken. In unserer Vorschau erfahrt ihr, wie es in der Welt des Fünf-Sterne-Hotels „Fürstenhof“ weitergeht.

Immer von montags bis freitags um 15.10 Uhr läuft die neue „Sturm der Liebe“-Folge im Ersten. Hier stellen wir euch alle Hauptdarstellerinnen und Hauptdarsteller ausführlich vor.

Ihr wollt alle Infos zu „Sturm der Liebe“ auf einen Blick haben? Dann empfehlen wir euch diesen Artikel: Dort erfahrt ihr unter anderem, wo die Serie eigentlich gedreht wird und wie die Einschaltquoten aussehen.

Achtung: Spoiler!

„Sturm der Liebe“ am Montag, 19. April 2021: Vorschau auf Folge 3583

Selina spricht mit Maja im Vertrauen über eine mögliche Hochzeit mit Christoph. Auch wenn Maja sich wünschen würde, dass Selina sich noch etwas Zeit lässt, möchte sie letztlich nur, dass ihre Mutter glücklich ist. Als Cornelius von Selinas Überlegungen erfährt, sucht er ihre Nähe und ist unachtsam …

Rosalie schafft es nicht, Michael von Arianes Erpressung zu erzählen und schiebt Ausreden für ihre Entscheidung vor. Michael ist enttäuscht und ahnt, dass Rosalie ihm etwas verschweigt.

Vanessa will Shirin nicht glauben, dass Max sie nur als Trostpflaster benutzt. Sie macht sich weiter Hoffnung, er würde doch irgendwann erkennen, was für eine tolle Frau sie ist. Als Max erfährt, was zwischen Vanessa und Shirin vorgefallen ist, kommt ihm der Gedanke, Shirin könnte Vanessa aus Eifersucht gewarnt haben …

„Sturm der Liebe“ am Dienstag, 20. April 2021: Vorschau auf Folge 3584

Selina kann sich Cornelius‘ Aussehen nicht erklären und all seine Erklärungsversuche prallen an ihr ab. Erst als Maja ihr die ganze Geschichte erzählt, beginnt Selina langsam den beiden zu glauben. Für sie ist das alles zuviel und Selina braucht Zeit, um das zu verarbeiten. Doch dann bemerkt Christoph, dass etwas nicht stimmt, und sie gerät in Erklärungsnot …

Max will herausfinden, ob Shirin wirklich eifersüchtig ist. Beim Rückenkurs, den Shirin und Vanessa besuchen, will er Shirin auf die Probe stellen. Und tatsächlich, als er offensiv mit Vanessa flirtet, reagiert Shirin gereizt. Welche Auswirkungen sein Verhalten auf Vanessa hat, ahnt er aber nicht …

Cornelia und Christoph entdecken ihre gemeinsame Liebe zum Klavierspiel und wollen als Duett bei der Charity-Auktion auftreten. Werner ist von dieser Konstellation wenig begeistert und warnt Robert. Aber der hat damit kein Problem, schließlich vertraut er Cornelia voll und ganz. Doch dann taucht er plötzlich bei der ersten Übungseinheit der beiden auf.

Rosalie unternimmt alles, um Michael wieder milde zu stimmen. Er ist zwar immer noch enttäuscht, aber kann ihr einfach nicht lange böse sein. Zudem versichert Rosalie, ihre Wahlversprechen in Zukunft einzulösen. Kann sie dies angesichts Arianes Drucks halten?

„Sturm der Liebe“ am Mittwoch, 21. April 2021: Vorschau auf Folge 3585

Selina kann Cornelius und Maja den Vertrauensbruch immer noch nicht verzeihen und ist sich auch nicht sicher, ob Cornelius wirklich unschuldig ist. Cornelius versucht sie weiter davon zu überzeugen und macht ihr deutlich, dass er um ihre Liebe kämpfen will. Doch dann muss er dabei zusehen, wie Selina eine folgenreiche Entscheidung trifft …

Vanessa gibt endlich gegenüber Max zu, dass sie sich in ihn verliebt hat. Doch Max macht bedauernd klar, dass er ihre Gefühle nicht erwidert. Vanessa überspielt ihre Betroffenheit und ist entschlossen, Max nur noch als Freund zu sehen, weil sie ihn nicht verlieren möchte.

Maja und Florian wollen herausfinden, ob Ariane wirklich vor einigen Wochen Selina vergiftet hat. Leider haben die beiden keine Idee, wie sie das anstellen sollen. Denn sie wollen Christoph und Selina in der momentanen Situation auch nicht einweihen. Maja ist froh, Florian in diesem Chaos an ihrer Seite zu haben.

Rosalie findet heraus, dass Dr. Kamml die Informationen über Michaels ehemalige Tablettensucht der Presse zugespielt hat. Ihr nächster Schachzug ist es, in dem zuständigen Ausschuss wegen Befangenheit zurückzutreten und dafür zu sorgen, dass Hildegard als Gemeinderätin ihre Stelle einnimmt. Denn sie weiß, dass Hildegard sich für Michael einsetzen wird …

„Sturm der Liebe“ am Donnerstag, 22. April 2021: Vorschau auf Folge 3586

Maja erzählt Christoph doch von ihrem Verdacht, dass Ariane Selina vor einigen Wochen mit einem bestimmten südafrikanischen Gift vergiftet hat. Für Christoph ist die konkrete Substanz ein neuer Hinweis, dem er nachgehen will. Und er hat auch schon einen Plan, um Ariane unter Druck zu setzen …

Michael und Dr. Kamml stellen sich dem Ausschuss vor, der über die Vergabe des Chefarztpostens entscheidet. Es scheint gut für Michael zu laufen und er schöpft gemeinsam mit Rosalie Hoffnung. Bis Hildegard ihm die Entscheidung des Gremiums mitteilt …

Da Max für die Reparatur seines Mountainbikes Geld benötigt, zieht er einen Gehaltsvorschuss in Betracht, für den Alfons ihm jedoch keine großen Chancen einräumt. Als kurz darauf Cornelias Geldbeutel gestohlen wird, gerät Max unter Verdacht, zumal er sich weigert, vor Robert und Cornelia seinen Spind zu öffnen.

Nachdem Rosalie die Umwidmung des Waldes in Bauland genehmigt hat, steht nun die Rodung der Waldfläche samt Baubeginn des Kurhotels bevor. Ariane und Erik kommen ihrem Ziel immer näher …

„Sturm der Liebe“ am Freitag, 23. April 2021: Vorschau auf Folge 3587

Als Cornelius sich vor Maja darüber beschwert, dass er für Christoph und Selina einen besonderen alkoholfreien Cocktail kreieren soll, hält Maja ihm vor Augen, dass er für seine Situation am „Fürstenhof“ selbst verantwortlich ist. Daraufhin geraten die beiden in einen heftigen Streit.

Um Maja nicht zu beunruhigen, versichert ihr Christoph, dass Ariane nichts mit der Vergiftung von Selina zu tun hatte. Gleichzeitig schaltet er Schulz ein, um herauszufinden, von wem sich Ariane in Südamerika das seltene Gift besorgt hat. Als Ariane von diesem Plan erfährt und Christoph eiskalt ausbremst, kommt ihm das Schicksal unverhofft auf andere Weise zu Hilfe.

Max ringt sich dazu durch, seinen Spind vor Robert zu öffnen. Cornelias Geldbeutel findet Robert darin nicht, dafür erhascht er einen Blick auf ein Foto von Vanessa. Währenddessen taucht Cornelias Geldbörse im Zimmer eines Stammgasts auf.

Michael plant eine Überraschungsfeier für Rosalies Geburtstag. Doch Rosalie, die davon nichts weiß, lädt zeitgleich zu einer „Ladies Night“ ein. Sie will sich, wie im Wahlkampf angekündigt, für Frauen-Networking einsetzen und zudem ihr Image verbessern. Denn es kursieren bereits Gerüchte, sie habe sich bestechen lassen …

Sturm der Liebe“ am Montag, 26. April 2021: Vorschau auf Folge 3588

Christoph sammelt Beweise für die Machenschaften von Dr. Kamml und erpresst ihn zu einem teuflischen Plan: Dr. Kamml soll ihm ein Medikament besorgen, das Symptome hervorruft, die auf ein neurologisches Problem hindeuten. Als Christoph das Pulver Ariane in den Kaffee mischen will, wird er von ihr erwischt und nimmt, um ihr Misstrauen zu zerstreuen, selbst einen Schluck …

Florian macht Cornelius klar, dass er es sich mit Maja nicht verscherzen sollte, da sie immer zu ihm gehalten hat. Dieser bittet seine Tochter um Verzeihung und erklärt ihr, dass er zunächst am Fürstenhof bleiben muss, um seine Unschuld zu beweisen. Doch dann gerät er in der Rolle als Lars enorm unter Druck …

Rosalies „Ladies Night“ findet keinen Anklang – nur sehr wenige Frauen sind ihrer Einladung gefolgt. Sie ist frustriert und hätte ihren Geburtstag lieber mit Michael gefeiert. Als sie spät am Abend nach Hause kommt, scheint die Scheune zunächst verwaist …

Ariane nötigt Rosalie, beim Baubeginn des Kurhotels eine Rede zu halten, auch wenn ihr das nicht passt. Erik ist zufrieden, als symbolisch der erste gefällte Baum davongetragen wird – sehr zum Missfallen von Florian.

„Sturm der Liebe“ am Dienstag, 27. April 2021: Vorschau auf Folge 3589

Lars macht Erik weis, dass Cornelius sich in einer Hütte in der Nähe versteckt hält. Erik überlegt zunächst, direkt die Polizei zu informieren. Doch Ariane überzeugt ihn, sich erst einmal selbst zu vergewissern, ob sich Cornelius auch wirklich dort befindet. Als Erik sich auf den Weg zur Hütte macht, ahnt er nicht, in welche Gefahr er sich begibt …

Weil es Ariane zunehmend schlechter geht, überweist Michael sie in die Klinik. Dort wird sie von Dr. Kamml untersucht, der einen Bluttest veranlasst und ihr rät, ein MRT durchführen zu lassen. Ariane stimmt zu, weist Dr. Kamml aber an, ihr Blut auch auf eine eventuelle Vergiftung hin zu untersuchen.

Hildegard will als Gewinnerin des „Goldenen Schneebesens“ exklusive Kochkurse anbieten. Den Erlös will sie für die bevorstehende Charity-Veranstaltung spenden. Ohne lange zu fackeln inseriert sie ihr Angebot und bekommt schon sehr bald die ersten Buchungen.

Shirin und Max schließen eine Wette ab: Wer von ihnen beiden es mit seinem Vlog zuerst auf 10.000 Follower bringt, hat gewonnen. Beide schmieden Pläne für ein neues Video, um die magische Marke zu knacken. Als beiden nur noch ein einziger Follower fehlt, bringt sie das auf eine Idee.

„Sturm der Liebe“ am Mittwoch, 28. April 2021: Vorschau auf Folge 3590

Voller Entsetzen sieht Florian, dass es sein Bruder war, den er angefahren hat. Erik ist nicht bei Bewusstsein und Florian ruft sofort den Notarzt. Im Krankenhaus stellt sich heraus, dass Erik innere Verletzungen erlitten hat. Florian macht sich schwere Vorwürfe und hofft, dass Erik sich wieder erholt. Doch dann erleidet dieser einen Rückfall.

Vanessa ist frustriert, weil sie bei der Reha nur kleine Fortschritte macht. Max will sie ermutigen und schenkt ihr die Autobiografie des erfolgreichen Fechters Georg Fichtl, der nach einer ähnlichen Verletzung ein Comeback schaffte. Vanessa ist von seiner Geschichte so begeistert, dass sie ihn kontaktiert.

Für das geplante Charity-Event will Rosalie Werbefotos mit Cornelia und Christoph am Klavier machen. Zunächst ist das für Robert kein Problem. Doch dann zeigt ihm Rosalie voller Begeisterung die fertigen Bilder. Als Robert bei einem Foto verharrt, auf dem sich Lia und Christoph fast verliebt ansehen, geht seine Fantasie mit ihm durch.

Alfons freut sich zwar für Hildegard, dass ihre Kochkurse so gut angenommen werden, ist aber traurig, weil er nun noch weniger Zeit mit ihr verbringen kann. Da bringt Michael ihn auf eine Idee …

„Sturm der Liebe“ am Donnerstag, 29. April 2021: Vorschau auf Folge 3591

Florian ist fassungslos, als er von Cornelius erfährt, dass dieser eine Mitschuld an Eriks Unfall hat. Völlig aufgewühlt trifft er auf Maja und erzählt ihr, zu welchen Methoden ihr Vater greift, um Erik zu einem Geständnis zu zwingen. Doch dann muss er erkennen, dass Maja schon darüber Bescheid wusste. Maja gelingt es nicht, sich zu rechtfertigen, und so fasst Florian einen folgenschweren Entschluss …

Da Ariane in letzter Zeit keine Symptome hatte, will sie ihren MRT-Termin absagen. Dr. Kamml macht ihr aber deutlich, wie wichtig diese Untersuchung ist, um eine ernste Erkrankung ausschließen zu können. Ariane willigt zähneknirschend ein und erhält kurz darauf die von Christoph initiierte Diagnose …

Als Selina von Eriks Unfall erfährt, stellt sie Cornelius zur Rede und ihre Vorahnung bestätigt sich, dass er dafür verantwortlich ist. Sie macht ihm klar, dass er zu weit geht, um seine Unschuld zu beweisen, und schlägt ihm vor, anderswo neu zu starten. Doch Cornelius richtet einen leidenschaftlichen Appell an sie.

Am Tag von Hildegards erstem Kochkurs fällt ihr ein, dass sie den Nachbarn versprochen hatte, mit deren Hund Gassi zu gehen. Sie bittet Alfons, für sie einzuspringen. Um seine Überraschung nicht kaputt zu machen, willigt Alfons notgedrungen ein. Doch als ihm der Hund wegläuft, droht sein Plan zu scheitern.

„Sturm der Liebe“ am Freitag, 30. April 2021: Vorschau auf Folge 3592

Selina wird durch Cornelius‘ Appell nachdenklich und beschließt, ihm zu glauben. Als er ihr dann erzählt, wie er seine Unschuld beweisen will, bringt er Selina in einen Gewissenskonflikt. Denn Cornelius will Erik im Kurhotelgeschäft eine Falle stellen, in die auch Christoph tappt, wenn sie ihn nicht warnt. Selina ist hin- und hergerissen zwischen alter Loyalität zu Cornelius und ihrer Liebe zu Christoph.

Maja kann nicht glauben, dass Florian sich von ihr trennen will. Aber für ihn gibt es keine andere Option. Er wird immer wieder zwischen der Liebe zu ihr und seinem Bruder stehen und so hat eine Beziehung für ihn keinen Sinn. Um zu verhindern, dass Erik durch Cornelius erneut zu Schaden kommt, stellt Florian ein Ultimatum: Cornelius soll den „Fürstenhof“ innerhalb von 48 Stunden verlassen …

Ariane stellt sich ihrem Schicksal und vereinbart mit Dr. Kamml einen Termin für die Biopsie des Tumors. Nach der Gewebeentnahme ist Ariane völlig verzweifelt und als dann die Ergebnisse vorliegen, bestätigt sich ihre schlimmste Befürchtung: Der Tumor ist bösartig.

Als Hildegard von André Karten für ein Rockkonzert geschenkt bekommt, hat sie eine Idee: Nachdem sie von Alfons überrascht wurde, möchte sie ihm jetzt ebenso eine Freude bereiten. Dafür inszeniert sie für ihn einen Fernsehabend. Als Hildegard ihm dann jedoch seine Motorradjacke in die Hand drückt, ist Alfons irritiert …


In der erfolgreichen ARD-Telenovela gibt es immer wieder Drama, bis es letztlich zum Happy End kommt. Neben den schönen Aspekten des Lebens werden bei „Sturm der Liebe“ aber auch die Schattenseiten dargestellt – der Tod. Hier zeigen wir euch, welche Hauptfiguren bereits gestorben sind.

Quelle: ARD