Steffi Brungs
Foto: TVNOW

Die Corona-Zeit geht wohl an niemandem spurlos vorbei. Und eine der wichtigsten Aufgaben der Menschen ist der Kampf gegen Haus-Koller. Trotz der jüngsten Lockerungen ist ein weiteres Problem weiterhin ungelöst: Wo und wann kann man in den Urlaub fahren?

Diese Frage hat Society-Expertin Steffi Brungs fürs Erste aus dem Weg geräumt. Die 31-Jährige, die am Morgen bei RTL regelmäßig die wichtigsten Nachrichten aus der Welt der Promis verbreitet, pfeift auf die Reisegedanken.

Und was macht sie stattdessen. Na klar, Badeanzug an und bei 26 Grad am Samstagnachmittag geht es ab in den Pool. Und natürlich lässt sie ihre Fans – alleine 47.000 sind es auf ihrem Instagram-Account – daran teilhaben.

Es ist ein Anblick, den die gebürtige Siegburgerin nicht allzu oft postet:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Im sexy Badeanzug hat es sich Steffi auf einer Luft-Unterlage im Pool bequem gemacht. Deshalb freuen sich ihre Anhänger über den Hingucker und die netten Grüße besonders: „Wenn wir schon nicht in den Urlaub fliegen können, holen wir den Urlaub halt hierher. 26 Grad, strahlender Sonnenschein. Ab in den Badeanzug. 😎🔆 Euch allen ein schönes WE! 💛“.

In der Kommentarspalte wird Steffi Brungs daraufhin regelrecht abgefeiert.“Traum von einer Frau 😉👍“, „Oooooo du bist gut gebaut so muss eine Frau aussehen.. “ oder „Hola die waldfee“ heißt es dort.

Alle Moderatoren im Frühstücksfernsehen von ARD, ZDF, RTL und Sat.1

Die User scheuen jedenfalls keine Superlative: „Mit Abstand die schönste Moderatorin auf der Welt ❤️😘“. Wer sich bei dieser Nachfrage übrigens nicht sicher ist, kann nochmal einen Blick hier drauf werfen:

Das sind die sexy Sportmoderatorinnen in Deutschland

Dass es Brungs in ihrer neuen Wahlheimat Köln so richtig gut geht, steht nach diesem Posting außer Frage. Überraschend kommt das nicht, ist Brungs mit ihrem Mann doch gerade erst aus berlin ins Rheinland umgezogen. Zusammen mit ihrem Mann Chris Wackert, Moderator im Sat.1.-Frühstücksfernsehen, richtete sie sich erst vor ein paar Wochen das neue Zuhause ein.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und offenbar hat sich das Paar, das sich 2019 das „Ja-Wort“ gab, gut eingelebt in der schönsten Stadt Deutschlands, wie sie die Kölner ganz gerne selbst bezeichnen. Mal sehen, ob uns Steffi Brungs noch weitere Fotos ihrer schönen Zeit in Köln liefert – die Fans würden sich garantiert freuen. Hier könnt ihr euch solange einige ihrer besten Insta-Fotos ansehen.