Andrej Mangold Jennifer Lange
Foto: Arne Dedert/dpa

Die Dreharbeiten zum Sommerhaus der Stars sind angelaufen. Acht Paare wurden bereits offiziell bekannt gegeben. Nun soll auch das neunte Paar feststehen und als Nachrücker am Wochenende in das Haus in Bocholt einziehen.

Und da haben sich die Macher der RTL-Reality-Show „Sommerhaus der Stars“ sicher etwas bei gedacht. Denn Bachelor Andrej Mangold und seine Gewinnerin Jennifer Lange dürfen sich dann mit einem Paar messen, das ihnen nicht gerade freudig begegnen wird: Eva Benetatou und ihr neuer Freund Chris. Das berichtet die „Bild“.

Eva Benetatou, genau, das war die Nebenbuhlerin von Jennifer Lange in der Bachelor-Staffel von 2019. Benetatou war natürlich wenig erfreut, dass sich Andrej in der finalen Folge gegen sie entschied. Offenbar aus Frust posaunte die Verliererin anschließend heraus, mit Mangold geschlafen zu haben. Doch das war nur der Auftakt eines Beefs, der seitdem immer mal wieder hochkocht.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2020: Kandidaten, Regeln, TV, Stream

Zwar sind sich Eva Benetatou und Andrej Mangold nach „Der Bachelor“ offenbar nicht mehr begegnet, allerdings kritisierte der 33-Jährige nach Evas weitgehend farblosen „Promis unter Palmen“-Auftritt und der Teilnahme an „Promi Big Brother“: „Eine alte Bekannte von mir nimmt jede Show mit und fährt immer relativ schnell nach Hause.“

Der „Bild“ sagte Benetatou derweil: „Andrej wollte mich vor einiger Zeit noch einmal treffen, um mein Management zu übernehmen. Ich habe aber abgesagt. Er wollte Kohle mit mir machen. Dann sieht man ja seine wahre falsche Fratze.“

Diese Kandidaten-Paare ziehen ins Sommerhaus der Stars 2020

Für Zündstoff wäre somit gesorgt. Und dass der im Sommerhaus schon mal explodiert, wissen die TV-Zuschauer spätestens seit dem vergangenen Jahr, als es im „Sommerhaus“ 2019 unter anderem zwischen Willi Herren, Johannes Haller und dem Wendler regelmäßig zum Psychokrieg kam.

Benetatou hat im Sommerhaus einen Vorteil gegenüber Mangold: Sie weiß, dass er dort auf sie wartet und kann sich mental darauf vorbereiten. Mangold hat laut „Bild“ keine Ahnung, wer ihn noch besuchen könnte.

Auf wen ihr euch sonst noch im „Sommerhaus der Stars“ freuen könnt, verraten wir euch hier…