Sommerhaus der Stars Mola Adelina
Foto: RTL / Stefan Menne

Obwohl es namentlich nicht mehr ganz so passt, wartet im Oktober noch ein ganz besonderes Highlight auf Trash-TV-Liebhaber: das „Sommerhaus der Stars“ 2021. Dieses Jahr sind einige Bewohner der Promi-WG ein bisschen bekannt und andere noch weniger. Mola Adebisi zählt aber definitiv zu den bekannteren Gesichtern. Hier erfahrt ihr alle szu ihm und Freundin Adelina Zilai.

“Sommerhaus der Stars” 2021: Woher kennt man die Kandidaten Adelina Zilai und Mola Adebisi?

Das wohl bekannteste Gesicht der neuen „Sommerhaus“-Staffel ist Mola Adebisi. Der ehemalige VIVA-Moderator ist inzwischen ein Trash-TV-Veteran. 2013 nahm er beim Promi-Boxen teil, wo er sich per Punktsieg gegen Fabian Harloff durchsetzen konnte. Ein Jahr später verschlug es den ehemaligen DJ ins Dschungelcamp, wo er aber frühzeitig ausschied.

 

View this post on Instagram

 

Ein Beitrag geteilt von Mola Adebisi (@mola_adebisi)

Molas Partnerin Adelina Zilai – die beiden sind seit vergangenem Jahr liiert – war laut eigener Aussage schon früher in den 48-Jährigen verknallt. Heute studiert die 33-Jährige Theologie und arbeitet als Personaltrainerin.

>> Sommerhaus der Stars“ 2021: Start, Sendetermine, Stream – alle Infos <<

“Sommerhaus der Stars”-Kandidaten Mola Adebisi und Adelina Zilai auf Instagram: So beliebt sind sie im Netz

Mola Adebisi ist ein wahres Multi-Talent. Neben seiner Tätigkeit als Moderator war er schon als Schauspieler, Synchronsprecher, Tänzer, Musiker und Amateur-Rennfahrer unterwegs. Sein Instagram-Account ist mit 15.400 Followern aber noch ausbaufähig.

 

View this post on Instagram

 

Ein Beitrag geteilt von Adelina (@adelina_1987)

Auch Adelina Zilai hat mit lediglich knapp über 10.000 Followern auf Instagram noch sehr viel Luft nach oben. Vielleicht hilft ihr ja die Bibeltreue und Liebe zu Gott, die sie auch auf der Plattform mit dem Zitat „…with God all things are possible…♥️“ („Mit Gott ist alles möglich“) ausdrückt.

>> Bilderstrecke: Alle neun Kandidaten-Paare vom „Sommerhaus der Stars“ << 

“Sommerhaus der Stars”-Kandidaten Adelina Zilai und Mola Adebisi: Besondere Herausforderung ihrer Beziehung im Sommerhaus?

Der selbsterklärte Badefan Mola kennt sich im Show-Business aus. Entsprechend entspannt geht er die Herausforderung an. Sorgen macht er sich nur um die Zimmerwahl, wie er im RTL-Interview „betend“ mit einem lachenden Auge ausführt: „Hoffentlich sind wir als Erstes da. Ich bin nicht egoistisch, aber bitte gib mir das beste Bett.“

 

View this post on Instagram

 

Ein Beitrag geteilt von Mola Adebisi (@mola_adebisi)

Lediglich um die Benutzung des Bades macht sich seine Angebetete ein wenig Sorgen. Denn: „Er badet vier Stunden!“ Die Erschütterung lässt Mola jedoch kalt. Ob das aber mit den anderen Mitbewohnern so reibungslos vonstatten geht, darf bezweifelt werden.

>> Sommerhaus der Stars 2021: RTL will mehr Humor im Reality-TV <<

“Sommerhaus der Stars”-Kandidaten Adelina Zilai und Mola Adebisi: Das macht die beiden zu einem starken Paar

Kennengelernt haben sich Mola und Adelina über Facebook. Adelina erklärt zudem, dass sie früher Poster des ehemaligen Moderators im Zimmer hängen und den heute 48-Jährigen angeschmachtet hatte: „Ich war früher ein Riesenfan! Ich war richtig verliebt in ihn.“

 

View this post on Instagram

 

Ein Beitrag geteilt von Mola Adebisi (@mola_adebisi)

Daneben zeichnet sich das Paar vor allem durch Adelinas Bibeltreue aus. „Ich lebe nach den zehn Geboten“, betont die 33 Jahre alte Studentin daher nicht von ungefähr. An ihrem Göttergatten schätze sie darüber hinaus seine „Tiefsinnigkeit und dass er sehr werteorientiert ist“.

>> „Das Sommerhaus der Stars“: Diese Paare sind inzwischen getrennt <<

“Sommerhaus der Stars”-Kandidaten Adelina Zilai und Mola Adebisi: Darauf freuen sie sich bei ihrem Einzug 

Das Paar hat sich laut Mola im Corona-Jahr kennengelernt. Daher haben sie laut eigener Aussage noch nichts unternommen, weshalb der Einzug in eine WG eine willkommene Abwechslung für das Paar ist. „Das ist wie ein Abenteuerurlaub. Einfach mal wieder raus, mit Leuten in Kontakt kommen. Wir freuen uns, einfach mal wieder andere Menschen in unseren vier Wänden zu haben. Darauf freu ich mich am meisten“, betont Mola. Auch der Sport soll nicht zu kurz kommen, wie Adelina noch anfügt. Ob die beiden dafür aber die Zeit haben werden?

 

View this post on Instagram

 

Ein Beitrag geteilt von Mola Adebisi (@mola_adebisi)

“Sommerhaus der Stars” 2021: Wie stehen die Chancen von Adelina Zilai und Mola Adebisi?

Der ehemalige VIVA-Moderator und seine Partnerin Adelina dürften vor allem von der Bekanntheit des heute 48-Jährigen profitieren. Allerdings sieht Mola das nicht nur als Vorteil. Der Druck sei entsprechend groß. Dennoch scheinen beide ganz entspannt an die Sache heran- und entsprechend gelassen miteinander umzugehen. Mit Adelina an seiner Seite fühle er sich sicher. Gemeinsam werde man gewinnen und gemeinsam auch verlieren, betont Mola. Das bestärke ihn im Glauben an den Sieg. Und mit Gottes Beistand könnte die Siegprämie von 50.000 Euro am Ende den beiden gehören.

>> „Sommerhaus der Stars“: Das passiert in Folge 1 – Achtung, toxisch! <<

Die anderen „Sommerhaus“-Paare im Porträt: