Sind Sharon und Jan noch zusammen? Das ist beim „Bachelorette“-Wiedersehen passiert

Nach dem "Bachelorette"-Finale lautete die große Frage: Sind Sharon und Jan noch zusammen? Die Antwort gab's beim großen Wiedersehen.
Bachelorette 2022 Finale Sharon Jan
"Bachelorette" Sharon und Jan küssen sich im Finale. Foto: RTL
Bachelorette 2022 Finale Sharon Jan
"Bachelorette" Sharon und Jan küssen sich im Finale. Foto: RTL

„Die Bachelorette“ 2022 ist Geschichte: Im Finale der neunten Staffel vergab Sharon Battiste ihre letzte Rose an Jan. „Ich habe mich in dich verliebt und deswegen möchte ich dich fragen, ob du diese letzte Rose aus tiefem Herzen annehmen möchtest und Lust hast auf eine gemeinsame Zukunft mit mir?“, fragte die 30-Jährige ihren Auserwählten. Der Rest: reine Formsache.

Mit dieser Entscheidung schloss sich für Sharon und den 31 Jahre alten Floristen ein Kreis. Denn: Jan war der erste Kandidat, der in der ersten Folge aus der Limousine stieg (Lukas ironischerweise übrigens der zweite) und auch der erste, den die „Bachelorette“ küsste. Zwar mauserte sich im Laufe der Zeit auch Lukas zum Favoriten – und Sharons Mutter erkannte im Finale eine „Seelenverwandtschaft“ –, dennoch überwogen letztlich die Gefühle für Jan.

>> „Wie kann sie Lukas gehen lassen?“: „Bachelorette“-Fans laufen nach Final-Entscheidung Sturm <<

„Die Bachelorette“ 2022: Sind Sharon und Jan ein Paar?

Die große Frage lautete danach natürlich: Sind „Bachelorette“ Sharon und Jan noch zusammen? Schließlich wartete in Deutschland nach der langen Auszeit in Thailand mit vielen romantischen Dates  der Alltag auf das Paar. Räumliche Trennung (Sharon lebt in Köln, Jan in Hannover), berufliche Verpflichtungen und der Alltag – der Kontrast zum „Bachelorette“-Abenteuer könnte kaum größer sein.

Eine ziemliche Belastungsprobe, deren Ergebnis traditionell beim großen Wiedersehen aufgearbeitet wird. Nur eines war diesmal anders: Der Talk danach wurde nicht von Frauke Ludowig, sondern erstmals von Sophia Thomalla moderiert. Zu sehen war er am Donnerstag (28. Juli) ab 22.35 Uhr bei RTL und RTL+ – direkt im Anschluss an das Finale im TV und eine kurzen „RTL direkt“-Pause.

„Die Bachelorette“ 2022: Sharon und Lukas statt Sharon und Jan?

Für viele Zuschauer war nicht nur von Interesse, ob Sharon noch mit Jan zusammen ist, sondern ob es womöglich sogar zu einem „Comeback“ mit Lukas gekommen ist. Unter einem Instagram-Post der offiziellen „Bachelorette“-Seite häuften sich Kommentare mit der Meinung, Sharon habe die falsche Entscheidung getroffen. „Seltsamste Entscheidung aller Zeiten. Die Chemie mit Lukas war einzigartig für eigentlich alle Staffeln“, lautete nur einer von vielen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Die Bachelorette (@bachelor.rtl)

Und so spekulierten einige schon darauf, dass sich Sharon nach dem Finale umentschieden hat. Es wäre schließlich nicht das erste Mal: „Bachelor“ Niko Griesert entschied sich 2021 im Finale für Mimi Gwozdz, nur um später zur Zweitplatzierten Michèle de Roos zurückzukehren – mit der es inzwischen aber auch vorbei zu sein scheint.

>> Das wurde aus den Paaren von „Der Bachelor“ und „Die Bachelorette“ <<

„Die Bachelorette“ 2022: Sharon und Jan sind noch ein Paar

Aber: Eine solche Konstellation wird es (zumindest vorerst) nicht geben. Denn wie Sharon und Jan beim Talk danach offenbarten, sind sie noch ein Paar. Wir sind gespannt, was die Zukunft bringt!

>> „So happy wie lange nicht“: „Bachelorette“ Sharon und Jan im Liebesurlaub <<