Michael Wendler Laura Müller
Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Es war ein inszenierter Schlagabtausch. Provokateur Oliver Pocher gegen den Wendler. Die Live-Show gab’s am Sonntagabend zur Prime Time bei RTL. Pocher setzte sich lockerleicht durch, aber das war egal.

Die 19 Jahre alte Laura Müller hat ihrem deutlich älteren Lover dank Playboy-Shooting und wochenlanger Sendezeit bei der Tanzshow „Let’s Dance“ inzwischen den Rang abgelaufen. Und da dachte sich der Wendler wohl, er müsse mal wieder etwas tun – nicht nur für seine Finanzen, sondern auch für seinen Bekanntheitsgrad.

Laura Müller nackt im Playboy – das sind die Fotos der Wendler-Freundin

Und so ließ er sich auf das Duell vor einem Millionen-Publikum mit Ulknudel Oliver Pocher ein, der vor Wochen einen Social-Media-Streit entfacht hatte, der nun im TV unter der Leitung von Moderatorin Laura Wontorra, die zufällig vom selben Management betreut wird wie Pocher, seinen Sieger finden sollte.

Doch das erste Highligt setzte einmal mehr Laura Müller, die in einer Werbepause zu Beginn der Show ihr Oberteil auszog und damit nicht nur einige TV-Zuschauer in Wallung brachte, sondern auch Pocher, der sich beim Anblick der hübschen Wendler-Freundin im hautengen Sport-Top in der Folge von Spiel drei nicht konzentrieren konnte und beim Memory kläglich unterlag.

„Let’s Dance“: Laura Müller hat Angst – der Wendler warnt Pocher

Der Wendler musste derweil nach hartnäckigen Pocher-Fragen zugeben, dass das beste Stück, das einst mit seinem Gesicht durch soziale Medien geisterte, leider eine Fälschung war.

Der Wendler trendet bei Twitter – es geht um sein bestes Stück

Egal, einen Erfolg verbuchte der Partysänger auch: Seine Anzeige gegen Pocher war erfolgreich. Pocher musste Mobbing-Beiträge in seinen Social-Media-Accounts, die gegen den Wendler gerichtet waren, wieder löschen. „Damit war das Ding für mich durch“, erklärte der Wendler auf die Frage, warum er dennoch in einer Sendung mit Pocher auftreten wollte.

Anzeige! Michael Wendler und Laura Müller verklagen Oliver Pocher

Dem Pocher ist sein Image bekanntermaßen egal. Von ihm erfuhren wir, dass er mal Haschkekse gegessen hat, weil er sie lecker fand. Der Wendler legt hingegen keine Drogenbeichte ab. „Das brauche ich nicht“, sagt er lächelnd.

Zum eigentlichen Ende um 22.30 Uhr waren erst sechs von zehn Spielrunden (inklusive Finale) abgeschlossen. Wer dennoch weiter aushielt, erlebte den klaren Sieg von Pocher, der für den Wendler in einem eiskalten Bad endete. Alle hatten sich wieder lieb, Laura hatte wieder etwas an und alles war egal.

Alle Spiele der Wendler vs. Oliver Pocher

Spiel 1: „Wendler oder nicht?“ +++ Wendler gewinnt +++ 1:0
Pocher und Wendler werden in Hand-Kostüme gesteckt. Ein Lied wird angespielt, allerdings rückwärts. Die Streithähne müssen sich entscheiden: Ist es ein Wendler-Song – ja oder nein? Dann werfen sie sich jeweils auf die betreffende Matte.

Spiel 2: „Mein Typ kann’s besser“ +++ Pocher gewinnt +++ 1:1
Der Wendler muss sich binnen 60 Sekunden mindestens 25 Wäscheklammern ins Gesicht klemmen. Er schafft nur 19, aber er sieht lustig aus.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Spiel 3: „Pocher Wendler Memory“ +++ Wendler gewinnt +++ 2:1
Die Motive zeigen große Momente aus dem Leben der beiden Streithähne. Oliver Pocher erklärt dem Wendler zunächst die Spielregeln, rafft dann aber selbst wenig und merkt sich nichts. Der Wendler siegt locker.

Spiel 4: „Kissenschlacht“ +++ Pocher gewinnt +++ 2:2
Michael und Laura treten gegen Oli und Amira in einer Kissenschlacht an. Wer am Ende die wenigsten Kissen in seinem Feld hat, hat gewonnen. Es war knapp, aber das Pocher-Team gewinnt.

Spiel 5: „Das gibt ’ne Anzeige“ +++ Pocher gewinnt mit 3-Punkte-Joker +++ 2:5
Die Streithähne sollen aus Bilderrätseln Beleidigungen ableiten. Das liegt dem Pocher einfach besser, der den Sieg erahnt und mit seinem 3-Punkte-Joker veredelt.

„Weil ich dich so sehr liebe, Baby“: Laura Müller schenkt dem Wendler ein Auto

Spiel 6: „Schatzi, dein Autoschlüssel“ +++ Pocher gewinnt +++ 2:6
Wendler und Pocher setzten sich Helme mit Schwamm auf. Wasser muss aufgesaugt und dann über eine Säule ausgedrückt werden. In der Säule wird ein Autoschlüssel nach oben gespült. Amira und Laura müssen ihn greifen, wer das zuerst schafft und sagt „Schatzi, dein Autoschlüssel“ gewinnt.

Spiel 7: „Ich kenn dich, Schatzi“ +++ Pocher gewinnt +++ 2:7
Der Klassiker auf Hochzeiten: das Übereinstimmungsspiel. Der Wendler zieht den Joker, umsonst. Überraschend gewinnt Pocher mit seiner Amira.

Spiel 8: „Wer hat hier Eier?“ +++ Pocher gewinnt +++ 2:8
Pocher und der Wendler müssen sich Eier gegen die Stirn kloppen. Wer zuerst zwei rohe Eier erwischt, verliert. Der Wendler hat Pech.

Spiel 9: „Du schmeckst so gut“ +++ Pocher gewinnt +++ 2:9
Die Männer müssen blind Pasten von den Armen ihrer Frauen ablecken und erschmecken, worum es sich handelt. Pocher will bei Amira alles ablecken, die lässt ihn nicht, aber trotzdem kriegt Pocher fast alles raus und gewinnt.

Finale: „Wem steht das Wasser bis zum Hals?“
Der Wendler meldet sich schon, bevor es überhaupt los geht, da lacht sogar der Pocher. Es gibt Schätzfragen, wer verliert rutscht in einer Schaukel immer eine Stufe runter. Ganz unten wartet Eiswasser, in das der Verlierer eintaucht. Der Sieger gewinnt die Show. Entsprechend dem Spielstand startet Pocher von Stufe zwei, der Wendler muss tief hinunter bis Stufe 9. Und so hat er auch im Finale keine Chance und verliert klar.