Aleksandra Bechtel
Foto: Georg Wendt/dpa

TV-Moderatorin Aleksandra Bechtel wird Society-Expertin bei den RTL-Sendungen „Guten Morgen Deutschland“ und „Punkt 12“. Am kommenden Montag werde die 48-Jährige erstmals bei beiden Formaten in der neuen Rolle auf Sendung gehen.

Das teilte der Kölner Privatsender am Donnerstag mit. „Mich reizt es sehr, die Welt der Stars einmal von der anderen Seite zu beleuchten und den Zuschauer:innen einen spannenden Blick durchs Schlüsselloch der VIPs zu vermitteln“, wird die 48 Jahre alte Bechtel in der Mitteilung zitiert.

Aleksandra Bechtel: Über Viva, RTLzwei und SAT.1 zu RTL

Die Kölnerin war in den 1990er Jahren eines der Gesichter von Viva und seither Moderatorin in vielen verschiedenen Sendungen, unter anderem bei „Big Brother“ auf RTLzwei und „Star Search“ auf SAT.1.

>> Jana Azizi moderiert neue Sendung auf RTL <<

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Aleksandra Bechtel eine extrem erfahrene und sehr sympathische Moderatorin gewinnen konnten, die sich seit vielen Jahren gleichermaßen im Showbiz und in der Musikbranche auskennt. Sie besticht durch ihre herzliche und gewinnende Art und ist mit vielen Prominenten bestens vertraut. Sie ist eine weitere tolle Verstärkung für unser großartiges Moderationsteam bei den RTL NEWS „, sagte Martin Gradl, Chefredakteur Magazine.

>> Die Zuschauer sind gespalten: Sat.1-Moderatorin sorgt mit Riesen-Dekolleté für Aufsehen <<

Quelle: mit Agenturmaterial der dpa