Sabrina Mockenhaupt
Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

„Let’s Dance“-Kandidatin Sabrina Mockenhaupt hat ein süßes Geheimnis gelüftet. Die 38-Jährige erwartet ihr erstes Baby. Die erfolgreiche Langstreckenläuferin und Hobby-Tänzerin ist bereits in der 15. Woche schwanger.

Das berichtet die „Bild am Sonntag“. „In den ersten Wochen hatte ich schon ganz schön mit Stimmungsschwankungen, Kurzatmigkeit und vor allem Müdigkeit zu kämpfen. Aber das zweite Trimester ist wohl generell das Angenehmste. Ich werde hier nur verrückt, wenn ich nicht genug Schlaf bekomme, dann bin ich ganz schön sentimental und nah am Wasser gebaut“, bestätigte „Mocki“ der „Bild“.

Tour-Teilnahme von Sabrina Mockenhaupt nicht gefährdet

Doch ihre Teilnahme an der „Let’s Dance“-Tour ist deshalb nicht gefährdet. „Aus Sicht meiner Ärztin gab es keinerlei Einwände. Sie meinte, der Körper zeigt schon von ganz alleine, was er kann und was nicht und wie weit man gehen kann“, sagte Mockenhaupt der „Bild“.

Einen Babybauch hat sie natürlich noch nicht. Wobei, „Mocki“ merkt ihre Mini-Kugel – und die Auswirkungen der Schwangerschaft – doch schon. „Ich habe einen Zehn-Kilometer-Wettkampf gemacht und mich gewundert, warum mir nach einem Kilometer schon die Luft ausging und ich nicht das abrufen konnte, was ich ein paar Wochen zuvor trainiert hatte. Am Tag danach war ich dann so müde, dass ich mir kurzerhand einen Test geholt habe – und der war dann positiv“, erklärt sie in der „Bild“.

Das ging schnell. Denn: Erst im August hatte „Mocki“ ihrem Verlobten Kai Gregor das Ja-Wort gegeben.

Die 38 Jahre alte Mockenhaupt nahm 2019 an der 12. Staffel von „Let’s Dance“ teil und belegte dort den achten Platz. Am Samstag war in Dortmund der Tourauftakt der Live-Show von „Let’s Dance“.

Sechs Promis tanzen noch bis zum 29. November an insgesamt 17 Terminen durch ganz Deutschland. Der gehörlose Schauspieler Bejamin Piwko, Dschungel-Königin Evelyn Burdecki, Ex-Profi-Handballer Pascal Hens, Model und Moderation Rebecca Mir und Comedian Oliver Pocher sind die Promis, die sich neben „Mocki“ der Jury rund um Joachim Llambi, Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Oana Nechiti stellen müssen. Denn: Wie in der TV-Show tanzen die Stars mit einem Profi-Tänzer um möglichst hohe Jury-Bewertungen.

Die erste Staffel der Tanz-Show von RTL wurde 2006 ausgestrahlt. 2019 flimmerte bereits die 12. Staffel über die Bildschirme.