Foto: TVNOW / Gregorowius
Foto: TVNOW / Gregorowius

Der Sohn von Schauspieler Erdogan Atalay, bekannt aus „Alarm für Cobra 11“ ist bei der ersten Runde der Tanzshow „Let’s Dance – Kids“ beim RTL-Mediengruppe-Streamingdienst TVNOW ausgeschieden. Der achtjährige Maris hatte mit Partnerin Jana inmitten von Surfbrettern und Schlauchbooten einen Jive zum Beach-Boys-Klassiker „Surfin‘ USA“ getanzt.

Der bei erwachsenen Tänzern gefürchtete Juror Joachim Llambi gab sich in der Sendung mit Jung-Schauspielern und dem Nachwuchs von Prominenten freundlich und väterlich. Er mahnte bei Maris Ohneck aber an, dass das Paar sich besser abstimmen sollte. Am Ende erhielt Maris 17 Punkte und zu wenige Stimmen, die aus ausgewählten Haushalten stammten.

>> So machen es die Gro0en – alle Infos zur aktuellen Staffel von Let’s Dance <<

Besonders viel Eindruck auf die Jury machte mit 27 Punkten etwa Jona Szewczenko (10), Tochter der ehemaligen Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko. „Mein größter Traum ist, beste Tänzerin der Welt zu werden und mit den Großen bei ‚Let’s Dance‘ mitzumachen“, sagte sie. Nach einem Cha-Cha-Cha zu „Baby“ mit Radschlagen und Spagat trafen sie und ihr Tanzpartner Tizio auf eine verblüffte Jury.

Das Urteil von Llambi: „Du hast das richtig gut gemacht. Du willst mal die beste Tänzerin der Welt werden. Da hast Du heute den ersten Schritt gemacht.“ Jorge González ergänzte: „Ich habe mich gefühlt wie auf Kuba bei diesem Tanz.“ Neben der gewohnten „Let’s Dance“-Jury sind auch Victoria Swarovski und Daniel Hartwich mit dabei. „Unsere Juroren vergeben Punkte von eins bis zehn“, sagte Swarovski. „Und: Herr Llambi, lassen Sie mal schön die Einer-Kelle stecken.“

>> ZDF-Traumschiff: „Let’s Dance“-Star Victoria Swarovski gibt Schauspiel-Debüt <<

Das sind die weiteren Kandidaten

Auch im Wettbewerb steht Angelina Stecher-Williams, die Tochter von Unternehmerin und Moderatorin Judith Williams. Williams ist bekannt aus der Vox-Show „Die Höhle der Löwen“. Darüber hinaus sind Jung-Schauspieler Spencer König aus der ARD-Jugendserie „Die Pfefferkörner“ sowie Zoé Baillieu, bekannt als kleine Kate Wiedmann in der RTL-Seifenoper „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, mit dabei.

>> „Let’s Dance“ 2021: Die Kandidaten – diese 14 Promis tanzen mit <<

Quelle: dpa