Foto: Andreas Rentz/Getty-Pool/dpa

„Let’s Dance“ läuft – und das zum mittlerweile 14. Mal! RTL schickt auch 2021 wieder 14 Kandidaten ins Rennen, die ihre Tanzkünste gemeinsam mit einem Profi-Tänzer unter Beweis stellen werden.

Wir begleiten die Show von Beginn an und gegen euch alle Infos – von den Kandidaten und Paaren bis hin zu den Tänzen und „Let’s Dance“-Regeln. Viel Spaß!

>> Rurik Gislason gewinnt „Wild Card“ – so lief die „Let’s Dance“-Kennenlernshow <<

Let’s Dance 2021: Die Tänze und die Jury-Wertung der 1. Show am 5. März

Nach dem Opening der Profitänzer – ein Medley aus „Blinding Lights“ von The Weeknd, „Diamonds“ von Rihanna und „Ray Of Light“ von Madonna – tanzen die Paare nach und nach zu diesen Tänzen und Songs:

  • Lola Weippert und Christian Polanc tanzen den Quickstep zu „Rama Lama Ding Dong“ von Rocky Sharpe & The Replays – 19 Punkte
  • Nicolas Puschmann und Vadim Garbuzov tanzen Cha Cha Cha zu „It’s Raining Men“ von The Weather Girls, Klaas – 18 Punkte
  • Ilse DeLange tanzt mit Evgeny Vinokurov den Wiener Walzer zu „One And Only“ von Adele – 18 Punkte
  • Senna Gammour und Robert Beitsch tanzen den Tango zu „Shut Up“ von den Black Eyed Peas – 14 Punkte
  • Auma Obama und Andrzej Cibis tanzen den Langsamen Walzer zu „Natural Woman“ von Aretha Franklin – 12 Punkte
  • Jan Hofer und Christina Luft tanzen Cha Cha Cha zu „Don’t Go Breaking My Heart“ von Elton John – 10 Punkte
  • Vanessa Neigert und Alexandru Ionel tanzen Salsa zu „Tres Deseos“ von Gloria Estefan – 9 Punkte
  • Mickie Krause und Malika Dzumaev tanzen Cha Cha Cha zu „Party Rock Anthem“ von L.M.F.A.O. – 7 Punkte
  • Valentina Pahde und Valentin Lusin tanzen einen Tango zu „The Kiss Of Fire“ von Louis Armstrong
  • Rúrik Gíslason und Renata Lusin tanzen Salsa zu „Vivir Mi Vida“ von Marc Anthony
  • Kai Ebel und Kathrin Menzinger tanzen Quickstep zu „Im Wagen Vor Mir“ von Henry Valentino
  • Simon Zachenhuber und Patricija Belousova tanzen den Wiener Walzer zu „Keine Rosen“ von Teesy
  • Erol Sander und Marta Arndt tanzen Tango zu „Vier Jahreszeiten: Winter“ von Antonio Vivaldi
  • Kim Riekenberg und Pasha Zvychaynyy tanzen den Langsamen Walzer zu „I’m Kissing You“ von Des’ree

„Let’s Dance“ 2021: Wer tanzt mit wem?

Welcher Promi mit welchem Profi tanzt, wurde traditionell in der großen Kennenlernshow bekanntgegeben.

Das sind die Paare bei „Let’s Dance“ 2021:

  • Lola Weippert und Christian Polanc
  • Senna Gammour und Robert Beitsch
  • Vanessa Neigert und Alexandru Ionel
  • Valentina Pahde und Valentin Lusin
  • Ilse DeLange und Evgeny Vinokurov
  • Auma Obama und Andrzej Cibis
  • Kim Riekenberg und Pasha Zvychaynyy
  • Nicolas Puschmann und Vadim Garbuzov
  • Mickie Krause und Malika Dzumaev
  • Rurik Gislason und Renata Lusin
  • Erol Sander und Marta Arndt
  • Kai Ebel und Kathrin Menzinger
  • Jan Hofer und Christina Luft
  • Simon Zachenhuber und Patricija Belousova

„Let’s Dance“ 2021: So lief die große Kennenlernshow

Die Bekanntgabe ist allerdings nicht das einzige Highlight, das „Let’s Dance – Wer tanzt mit wem? Die große Kennenlernshow“ zu bieten hatte. Es wurde auch gleich das erste Mal getanzt – und zwar in Gruppen.

Das waren die Tänze der Kennenlernshow:

  • Ilse DeLange, Valentina Pahde und Rúrik Gíslason tanzen mit Evgeny Vinokurov, Andrzej Cibis und Malika Dzumaev den Cha Cha Cha zu „Hot Stuff“ von Kygo & Donna Summer
  • Kai Ebel, Auma Obama und Simon Zachenhuber tanzen mit Kathrin Menzinger, Christian Polanc und Marta Arndt den Tango zu „Perhaps, Perhaps, Perhaps“ von Doris Day
  • Vanessa Neigert und Nicolas Puschmann tanzen mit Vadim Garbuzov und Robert Beitsch den Quickstep zu „Ich will ’nen Cowboy als Mann“ von Gitte Haenning
  • Erol Sander, Mickie Krause und Jan Hofer tanzen mit Renata Lusin, Christina Luft und Patricija Belousova den Wiener Walzer zu „That’s Life“ von Frank Sinatra
  • Kim Riekenberg, Lola Weippert und Senna Gammour tanzen mit Valentin Lusin, Alexandru Ionel und Pasha Zvychaynyy die Salsa zu „Chantaje“ von Shakira und Maluma

Rurik Gislason sammelte nach Addition der Jury- und Zuschauer-Wertung die meisten Punkte und erhielt eine „Wild Card“ für die erste reguläre Live-Show. Dank dieser können er und Partnerin Renata Lusin am 5. März nicht rausgewählt werden.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Wie funktioniert der Punkte-Modus bei „Let’s Dance“?

Zunächst vergeben die Juroren nach jedem Auftritt eine Bewertung von bis zu zehn Punkten. Die maximale Punktzahl für eine Tanzpaarung beträgt somit 30 Punkte. Die Jury-Bewertungen werden anschließend in eine Rangfolge umgerechnet, sodass das Paar mit den wenigsten Punkten nur einen Punkt und das Paar mit den meisten Punkten 14 Punkte bekommt. Die Zahl ist dabei abhängig von den Kandidaten-Paaren, die noch im Rennen sind. Sind zum Beispiel nur noch zehn Paare übrig, können maximal zehn Punkte vergeben werden.

>> „Let’s Dance“ 2020: So lief die 13. Staffel – mit Lili Paul-Roncalli als Siegerin <<

Nach demselben Prinzip werden dann die Zuschauerstimmen umgerechnet. Auch hier bekommt das Paar mit den wenigsten Anrufen nur einen Punkt und das Paar mit den meisten Anrufen bzw. SMS die maximal mögliche Punktzahl. Die Jury- und Zuschauer-Wertung wird anschließend addiert und das Paar mit den wenigsten Punkten muss „Let’s Dance“ verlassen.

Wer sitzt bei „Let’s Dance“ 2021 in der Jury?

„Never change a winning team“ – dieser Leitsatz gilt offenbar auch bei RTL. Der Sender setzt auch 2021 auf seine bewährte Jury um Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi. Sie werden auch in diesem Jahr wieder die Tänze der Promi-Kandidaten ganz genau beobachten und anschließend be- oder auch verurteilen. Vor allem Llambi ist für seine oft harte und schonungslose Kritik bekannt. Das gefällt nicht jedem, gehört aber definitiv zu „Let’s Dance“.

Wer moderiert „Let’s Dance“ 2021?

Auch 2021 hält RTL an dem Moderations-Duo Victoria Swarovski/Daniel Hartwich fest. Und das, obwohl der Einsatz von Swarovski bei ihrer Premieren-Staffel 2018 und auch 2019 noch zum Teil heftig kritisiert wurde. Grund dafür dürfte aber weniger Swarovski selbst gewesen sein, als vielmehr die damit verbundene Trennung von Sylvie Meis. Die bildhübsche Niederländerin soll ihren Moderations-Job verloren haben, weil ihr Deutsch nur sehr holprig und ihr Stil sehr hölzern gewirkt hätten. RTL wies die Vorwürfe entschieden zurück, die Fans waren aber dennoch auf der Seite von Meis.

„Let’s Dance“ 2021: Übertragung im TV und Stream

Alle Folgen von „Let’s Dance“ werden auch 2021 live bei RTL ausgestrahlt und sind jeweils freitags um 20.15 Uhr im TV zu sehen. Einzige Ausnahme: der bereits erwähnte Karfreitag am 2. April. Die Sendetermine von „Let’s Dance“ im TV im Überblick:

  • Freitag, 26. Februar 2021, 20.15 Uhr: „Wer tanzt mit wem? Die große Kennenlern-Show“
  • Freitag, 5. März, 20.15 Uhr: Folge 1
  • Freitag, 12. März, 20.15 Uhr: Folge 2
  • Freitag, 19. März, 20.15 Uhr: Folge 3
  • Freitag, 26. März, 20.15 Uhr: Folge 4
  • Freitag, 9. April, 20.15 Uhr: Folge 5
  • Freitag, 16. April, 20.15 Uhr: Folge 6
  • Freitag, 23. April, 20.15 Uhr: Folge 7
  • Freitag, 30. April, 20.15 Uhr: Folge 8
  • Freitag, 7. Mai, 20.15 Uhr: Folge 9
  • Freitag, 14. Mai, 20.15 Uhr: Folge 10
  • Freitag, 21. Mai, 20.15 Uhr: Folge 11
  • Freitag, 28. Mai, 20.15 Uhr: Folge 12 (Finale)*
    *vorbehaltlich kurzfristiger Programmänderungen durch RTL.

Im Livestream und auf Abruf wird die neue Staffel von „Let’s Dance“ beim Streamingportal TV NOW zu sehen sein. Allerdings verlangt die Mediengruppe RTL dafür auch 4,99 Euro (Premium) bzw. 7,99 Euro (Premium+) im Monat – nur die ersten 30 Tage können kostenlos getestet werden. Hardcore-Fans können sich dafür aber auch nochmal die Staffeln 4 bis 13 in der Wiederholung anschauen.

Welche Kandidaten sind bei „Let’s Dance“ 2021 dabei?

Auch in der 14. Staffel wagen sich 14 prominente Kandidaten auf das Tanzparkett.

Das sind die Promi-Kandidaten bei „Let’s Dance“ 2021:

>> „Let’s Dance“ 2021: Fotos – das sind die 14 Promi-Kandidaten der Show <<

Welche Profi-Tänzer sind 2021 bei „Let’s Dance“ dabei?

Neben vielen bekannten und beliebten Profi-Tänzern aus den vergangenen Staffeln sind auch vier neue Gesichter dabei.

Das sind die Profi-Tänzer bei „Let’s Dance“ 2021:

Wann ist die neue Staffel von „Let’s Dance“ gestartet?

Die neue Staffel von „Let’s Dance“ startet am 26. Februar 2021. RTL bittet die 14 prominenten Teilnehmer an diesem Tag um 20.15 Uhr zur „großen Kennenlernshow“, in der dann festgelegt wird, welcher Kandidat mit welchem Profi-Tänzer tanzt.

>> Let’s Dance 2021: RTL gibt Kandidaten und Starttermin bekannt <<

Am Freitag, 5. März geht es dann mit der ersten „richtigen“ Tanz-Show los. Alle weiteren Folgen von „Let’s Dance“ werden anschließend wie gewöhnlich jede Woche freitags um 20.15 Uhr live bei RTL zu sehen sein. Die einzige Ausnahme wird wohl, wie gewohnt, der Karfreitag (2. April) bilden. Somit dürfte das Finale am Das Finale dürfte somit am 22. Mai 2020 steigen.

„Let’s Dance Podcast“ ab 12. Februar bei AUDIO NOW

Bereits ab dem 12. Februar geht der offizielle „Let’s Dance Podcast“ bei AUDIO NOW in eine neue Runde. Martin Tietjen blickt erstmalig mit Profitänzerin und „Let’s Dance“-Urgestein Isabel Edvardsson, die im Frühjahr zum zweiten Mal Mutter wird, hinter die Kulissen von Deutschlands erfolgreichster Tanzshow.

Bis zum Show-Start erscheint täglich eine neue Folge, in der die Promi-Kandidaten näher vorgestellt werden. Ab dem 27. Februar sprechen die Moderatoren dann immer samstags über die Live-Show und bilanzieren die Leistung der Tanzpaare.

Findet „Let’s Dance“ 2021 trotz Corona statt?

Ja! Aufgrund der geltenden Schutzmaßnahmen wird die Show allerdings ohne Publikum stattfinden.

Wer sind die bisherigen Gewinner von „Let’s Dance“?

Amtierende Gewinnerin von „Let’s Dance“ ist Lili Paul-Roncalli. Sie gewann die Show 2020 an der Seite von Massimo Sinato. Im großen Finale setzte sie sich gegen Moritz Hans und Renata Lusin sowie Luca Hänni und Christina Luft durch.

>> „Let’s Dance“: Wer hat die RTL-Tanzshow bereits gewonnen? <<

Das sind die Gewinner der bisherigen 13 „Let’s Dance“-Staffeln:

  • Wayne Carpendale (2006)
  • Susan Sideropoulos (2007)
  • Sophia Thomalla (2010)
  • Maite Kelly (2011)
  • Magdalena Brzeska (2012)
  • Manuel Cortez (2013)
  • Alexander Klaws (2014)
  • Hans Sarpei (2015)
  • Victoria Swarovski (2016)
  • Gil Ofarim (2017)
  • Ingolf Lück (2018)
  • Pascal Hens (2019)
  • Lili Paul-Roncalli (2020)