Viele deutsche Anhänger der US-Fantasy-Serie „Game of Thrones“ konnten es kaum erwarten und schauten Montag für Montag die Episode schon am frühen Morgen. Die preisgekrönte Saga, die für komplizierte Plots, unzählige Charaktere und verstörende Wendungen bekannt ist, hat in der achten Staffel ihr Ende gefunden.

Die alles entscheidende Frage, die sich Fans weltweit stellten, war, wer am Ende der 8. Staffel auf dem Thron Platz nehmen darf. Bei der Antwort schieden sich die Geister. Der Wettanbieter „BetOnline“ wies zuletzt folgende Quoten (Stand: 13. Mai) auf:

Wer regiert Westeros am Ende der Staffel 8?

  • Bran Stark 2,50
  • Sansa Stark 3,50
  • Jon Schnee 6,00
  • Gendry 7,00
  • Daenerys Targaryen 10,00
  • Tyrion Lennister 10,00
  • Arya Stark 23,00
  • Petyr Baelish 26,00
  • Samwell Tarly 26,00
  • Bronn vom Schwarzwasser 50,00
  • Ser Davos Seaworth 100,00
  • Brienne of Tarth 100,00
  • Jaqen H’gar 100,00
  • Daario Naharis 125,00
  • Yara Graufreud 150,00
  • Tormund 200,00
  • Goldy 500,00

Das Ende ist nun bekannt, der Thron ist zerstört bzw. weggeschmolzen. Bran Stark ist nun König der sechs Königslande, aber auf dem Eisernen Thron sitzt er nicht wirklich, sondern im Rollstuhl. Nun dürfen sich also Fans mit den Wettanbietern herumschlagen, ob ihr Tipp richtig war.

+++ Alle Infos zu Game of Thrones +++

+++ Was passiert in Folge 1? Vorsicht, Spoiler! +++

+++ Was passiert in Folge 2? Vorsicht, Spolier! +++

+++ Was passiert in Folge 3? Vorsicht, Spolier! +++

+++ Was passiert in Folge 4? Vorsicht, Spolier! +++

+++ Was passiert in Folge 5? Vorsicht, Spoiler! +++

+++ Was passiert in Folge 6? Vorsicht, Spoiler! +++