Jetzt schon königlich: Dschungelcamp-Kandidatin Linda Nobat nackt im Playboy

Linda Nobat ist Coverstar der Februar-Ausgabe des Playboy. Wir zeigen euch die Fotos der Dschungelcamp-Kandidatin.

Bei „Der Bachelor“ tauchte sie erstmals auf, in wenigen Tagen zieht sie als Kandidatin ins Dschungelcamp. Wer sie trotzdem nicht kennt, wird es spätestens jetzt tun: Linda Nobat hat sich für den neuen Playboy nackt ablichten lassen. Und nicht nur das: Die 26-Jährige ziert das Cover der Februar-Ausgabe des Männermagazins.

Linda Nobat Playboy Cover Febrruar 2022

Linda Nobat ziert das Cover der Februar-Ausgabe des Playboy. Foto: Sacha Höchstetter für PLAYBOY Deutschland Februar 2022

Mit ihren „Playboy“-Fotos will Linda Nobat ein Zeichen gegen Rassismus setzen. Das Problem, nicht dem allgemeinen Schönheitsideal zu entsprechen, sei etwas, „das mich und auch viele andere Schwarze Frauen schon ein ganzes Leben lang begleitet“. „Meine Fotos können eine Möglichkeit sein, Diversität sichtbarer zu machen, die Vielfalt weiblicher Schönheit“, erklärt sie.

>> Fotos: Diese deutschen Promi-Frauen waren nackt im Playboy <<

Dass Nobat zweifelsohne schön ist, wurde ihr 2018 gewissermaßen „attestiert“, als sie zur „Miss Hessen“ gekürt wurde. Doch nicht jede Frau habe diese Möglichkeit gehabt, vielen sei der Glaube an die eigene Schönheit und sich selbst in Deutschland „von Anfang an entrissen“ worden.

Linda Nobat Playboy Liege

Erst Bachelor, jetzt Playboy und Dschungelcamp: Linda Nobat startet durch. Foto: Sacha Höchstetter für PLAYBOY Deutschland Februar 2022

Auch Nobats Weg war ein steiniger. „Es hat in der Schule angefangen. Da hat man am meisten gemerkt, dass man anders ist als die anderen. Durch die Kinder, die einen aufgrund der Hautfarbe gehänselt haben. Und auch durch die Lehrer leider“, erinnert sie sich. „Mir ist erst viel später bewusst geworden, dass auch sie aufgrund meiner Hautfarbe Unterschiede gemacht und andere bevorzugt haben. Ich musste mich oft durchkämpfen, immer doppelt so gut sein wie jemand, der heller ist als ich.“

>> One-Woman-Show auch im Dschungelcamp? Linda Nobat im Porträt <<

Gebessert habe sich das im Laufe der Jahre nicht – ihr aktuell acht Jahre alter Neffe müsse genau dasselbe durchleben wie sie vor 25 Jahren. „Und mir ist schon jetzt bewusst, dass Kinder, die noch nicht mal in Planung sind, genau dasselbe Schicksal erleiden werden“, sagt Nobat. „Es hat sich nichts verändert. Das merkt man auch an dem Erfolg der AfD und daran, wie viele Leute in den sozialen Medien sagen, was sie wirklich denken.“ Die aus ihrer Sicht einzige Chance auf Besserung? Bildung, meint Nobat. „Das ist der Grundstein.“

Linda Nobat Playboy Pool

Linda Nobat über ihre Playboy-Bilder: „Meine Fotos können eine Möglichkeit sein, Diversität sichtbarer zu machen, die Vielfalt weiblicher Schönheit.“ Foto: Sacha Höchstetter für PLAYBOY Deutschland Februar 2022

Apropos Bildung: Die gebürtige Hessin, die in Hanau aufgewachsen ist, studiert Jura – als selbsternannte Gerechtigkeitsfanatikerin fast schon logisch. Sie hofft, „dass ich irgendwann mehr Gerechtigkeit in die Welt bringen kann“.

Linda Nobat Playboy Nahaufnahme

Linda Nobat ist der neue Playboy-Coverstar. Mit ihren Fotos möchte sie ein Zeichen für Diversität setzen. Foto: Sacha Höchstetter für PLAYBOY Deutschland Februar 2022

Nun aber muss Linda Nobat sich erst einmal im Dschungelcamp beweisen. Dass sie das Zeug zur (Dschungel-)Königin hat, hat sie nun schon vorab eindrucksvoll bewiesen – nicht nur mit ihren Playboy-Fotos.

>> „Dschungelcamp“ 2022: Kandidaten, Sendestart, Moderatoren, TV und Stream – alle IBES-Infos <<

Übrigens: Mit dem Playboy-Shooting von Linda Nobat gibt es in der 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ gleich vier Frauen, die sich schon für das Magazin haben ablichten lassen. Neben der 26-Jährigen sind das Janina Youssefian, Tina Ruland und Anouschka Renzi. In unserer Bildershow zeigen wir euch alle Dschungelcamp-Kandidatinnen, die schon nackt im Playboy zu sehen waren.

Weitere Motive exklusiv nur unter: playboy.de/coverstars/linda-nobat-februar-2022