Dschungelcamp 2023: Überraschung kurz vorm Staffelstart – DIESE Kandidatin zieht ein

Kurz vorm Sendestart der 16. Staffel "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" kommt RTL mit einer neuen Kandidatin um die Ecke. Währenddessen nehmen die Spekulationen um die Teilnahme von Martin Semmelrogge kein Ende.
Dschungelcamp 2023 Moderatoren Sonja Zietlow Jan Köppen
Dschungelcamp 2023 Moderatoren Sonja Zietlow Jan Köppen

Während Fans von Gigi Birofio aufatmen können – der Reality-Star ist kurz vorm Staffelstart wieder Corona-negativ – geht das Rätselraten um die Teilnahme von Martin Semmelrogge weiter und: RTL hat am Donnerstagmorgen, 12. Januar, eine neue Kandidatin angekündigt. Djamila Rowe zieht ins Dschungelcamp!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mila? (@djamilarowe)

„Ja, nein, vielleicht? Nach vielen Tagen bangen, abwarten und überlegen fällt mir jetzt ein riesengroßer Stein von meinem Herzen. Jetzt ist die Antwort da: Ich bin dabei“, freute sich Djamila Rowe, die durch eine angebliche Affäre mit dem damaligen Schweizer Botschafter Thomas Borer in Deutschland bekannt wurde.  Die 55-Jährige tritt nun mit elf anderen Stars Cecilia Asoro, Jolina Mennen, Tessa Bergmeier, Verena Kerth, Jana URKRAFT Pallaske, Claudia Effenberg, Gigi Birofio, Cosimo Citiolo, Papis Loveday, Lucas Cordalis und Markus Mörl den Weg ins Dschungelcamp an.

IBES: Djamila Rowe zieht ins Dschungelcamp 2023

Und: Die Mittfünfzigerin aus Ost-Berlin ist ihren Mitstreitern schon etwas voraus. Denn sie schnupperte bereits 2021 bei der großen Dschungelshow Urwald-Luft, kämpfte gegen Filip Pavlovic um das Ticket für den Einzug ins Camp 2022. Damals verlor sie gegen den Fitness-Influencer und blieb in Deutschland. Jetzt bekommt sie endlich die Gelegenheit, sich dem Millionenpublikum von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im australischen Dschungel zu präsentieren. Im Bereich Trash hat die gelernte Visagistin bereits einiges vorzuweisen. So najm Djamila Rowe 2004 an „Die Alm“ teil, war 2006 bei „Big Brother“ zu sehen, wirkte 2011 bei „Germany`s Next Promiluder“ mit und suchte 2017 wie Gott und Chirurg sie schufen splitterfasernackt bei „Adam sucht Eva“ nach der großen Liebe. Jetzt können wir die illustre Reality-Queen mit den XXL-Lippen also auch im Dschungel bestaunen.

Neben Cosimo Citiolo, Tessa Bergmaier, Gigi Birofio, Papis Loveday und Konsorten wird sie sich sicherlich wohl fühlen.