Harald Glööckler
Foto: Andreas Arnold/dpa

Es wird „pompöös“ im Urwald: Modeschöpfer Harald Glööckler will 2022 in das RTL-Dschungelcamp in Australien ziehen. Der 55-Jährige kündigte seine Teilnahme am Freitagabend in der Dschungelcamp-Ersatzshow des Senders aus Hürth bei Köln an.

„Es geht mir in erster Linie um PR. Weil ich brauche PR, damit es finanziell nicht schlecht wird“, erklärte der für seine opulent-kitschige Optik bekannte Modemacher seine Beweggründe. Zudem sei er „ein Junge vom Land“. Er habe schon viele Ratten in seinem Leben gesehen.

>> Corona-Pandemie: Darum hat Harald Glööckler keine Hamsterkäufe nötig <<

Als die Anfrage gekommen sei, habe er daher gedacht: „Jetzt sitzt du hier in der Kälte. Kannst du auch im Dschungel sitzen. Da sehen dich sechs bis acht Millionen.“ Allerdings bekannte er: „Eigentlich habe ich jetzt die Hosen schon voll, wenn ich daran denke.“

Glööckler war damit der zweite Promi, dessen Teilnahme an der Show bekannt gegeben wurde. Mitte der Woche hatte bereits Lucas Cordalis, Sohn des allerersten Dschungelkönigs Costa Cordalis, verkündet, bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ mitmachen zu wollen.

>> IBES-Dschungelshow: Filip Pavlovic gewinnt Ticket für das Dschungelcamp 2022 <<

Weil RTL das Dschungelcamp aus Australien wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr absagen musste, nahm der Privatsender eine „Dschungelshow“ als Ersatz ins Programm. Dort gewann Kandidat Filip Pavlovic, der sich über 50.000 Euro Siegprämie und das „Goldene Ticket“ freuen darf.

>> Dschungelcamp: Lucas Cordalis ist erster „IBES“-Kandidat für 2022! <<

Dieses „Goldene Ticket“ ist für Pavlovic, der sich im Finale am Freitagabend gegen Djamila Rowe durchsetzte, gleichzeitig das Ticket nach Australien. Denn durch seinen Erfolg in der Ersatzshow nimmt der Reality-TV-Star auch am richtigen „Dschungelcamp“ teil. Oder wie es Moderator Daniel Hartwich formulierte: „Es ist wie bei Impfstoffen: Das Beste aus Deutschland geht erstmal ins Ausland.“

>> „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ 2021: die Infos zum Dschungelcamp-Ersatz <<

Ebenso wie Sänger Lucas Cordalis und Designer Harald Glööckler. Damit stehen jetzt schon drei Kandidaten fest. Spannend bleibt die Frage, ob RTL die Teilnehmer weiterhin häppchenweise präsentieren wird.

>> IBES-Dschungelshow: David Ortega redet sich um Kopf und Kragen <<

Quelle: mit Agenturmaterial der dpa