Prince Damien Dschungelcamp
Foto: Stefan Menne/TVNOW/RTL/dpa

Prince Damien hat es geschafft. Nach „Deutschland sucht den Superstar“ hat der 29-Jährige auch bei der Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ triumphiert. Der schrille Sänger, der mit bürgerlichem Namen Messiah Prince Sheridan Damien Ritzinger heißt, hat die Herzen der RTL-Zuschauer im Sturm erobert.

Bei den Rangers hatte der bisexuelle Sänger weniger Glück. Aber unterhaltsam waren seine Dauer-Flirterei und seine ansteckend gute Laune auf alle Fälle. Im Finale setzte sich der Musiker gegen den ehemaligen Box-Weltmeister Sven Ottke und TV-Auswanderin Danni Büchner durch.

Wir zeigen euch die Netz-Reaktionen zum Finale:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Ja, viele Zuschauer fanden ihn einfach nur nett und sympathisch:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Ein wirklich anständiger Kerl, dieser Prince Damien:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Eigentlich reicht das ja nicht, um Dschungelkönig zu werden, aber diesmal war es irgendwie auch nicht sooooo spannend:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Und da war dieser eine „Der-wird-Dschungelkönig-Moment“:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Der fiel mehreren Usern auf:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Prince Damien gönnen zwar viele den Sieg, doch richtig einig sind sich alle eigentlich nur bei Danni:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Es war halt die „Danni-Show“ im Dschungel:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Selbst die Moderatoren machten aus ihren Gefühlen kein ganz großes Geheimnis:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Sonja Zietlow musste sogar weinen. Das war ihr in 14 Staffeln zuvor noch nicht passiert:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Wir gratulieren Prince Damien herzlich zum Sieg bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“. Damit tritt der 29-Jährige in die großen Fußstapfen von Evelyn Burdecki, die 2019 im australischen TV-Dschungel sich die Krone aufsetzte.

Die Blondine zehrte lange von diesem Sieg, konnte ihren Erfolg gut vermarkten. Sie war nach den zwei Wochen im Camp quasi omnipräsent im TV und in den Sozialen Netzwerken. Gleiches erwartet nun auch bestimmt Prince Damien. Wir freuen uns schon auf die ganzen bunten Geschichten!