Dschungelcamp 2023: Gigi Birofio zieht ein – Test wieder negativ

Wenige Tage vor der neuen Staffel "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" ist Kandidat Gigi Birofio positiv auf Corona getestet worden. Ob er in Australien dabei ist, war bis kurz vorm Staffelstart unklar.
Dschungelcamp 2023 "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Gigi Birofio
Reality-Star Gigi Birofio hat sicher keine Angst vor dem Dschungel: "Ich habe nur Angst vor Mama und Gott. Gib mir einen Buckelwal oder Tiger, ich zerstöre alles!". Foto: RTL
Dschungelcamp 2023 "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Gigi Birofio
Reality-Star Gigi Birofio hat sicher keine Angst vor dem Dschungel: "Ich habe nur Angst vor Mama und Gott. Gib mir einen Buckelwal oder Tiger, ich zerstöre alles!". Foto: RTL

Schlechte Nachrichten für alle Fans des Dschungelcamps. Denn erneut könnte ein Kandidat kurzfristig ausfallen. Kurz vor dem Start der neuen Staffel (13. Januar, 21.30 Uhr) der RTL-Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ist Kandidat Gigi Birofio (23) in Australien positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der Sender am Samstag (7. Januar) in Köln mit.

Nach tagelanger Quarantäne, in der Gigi mit Handständen und anderen Fitness-Übungen auf Social Media zeigte, dass er sich gut fühle, gibt es nun die frohe Botschaft: Einen Tag vorm großen Einzug ins Dschungelcamp ist sein Test wieder negativ. Gigi zieht ein! Lucas Cordalis musste im vergangenen Jahr aufgrund einer Corona-Infektion absagen. Der 55 Jahre alte Sänger ist deshalb in dieser Staffel dabei.

dpa