Foto: MG RTL D / Stefan Menne
Die "IBES"-Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow. Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Dass das Dschungelcamp 2021 nicht in gewohnter Form stattfinden wird, ist bekannt. Seitdem auch das Ersatz-Camp in Wales abgesagt wurde, wird bei RTL hinter den Kulissen eifrig an einem neuen Format – höchstwahrscheinlich in Deutschland – gebastelt. Das Ziel ist klar: Den Zuschauern soll Anfang Januar trotz des Ausfalls etwas geboten werden.

„Liebe Kakerlakenfreunde, der Dschungel ist nicht abgesagt, es wird auch 2021 eine Dschungelshow stattfinden“, versprach RTL-Geschäftsführer im Oktober. Und nun nimmt diese offenbar konkrete Formen an: Wie „Bild“ erfahren haben will, arbeiten Sender und Produktionsfirma ITV an einer Highlight-Show, die so ähnlich aufgebaut werden soll wie „Ich bin ein Star – Lasst mich hier rein“.

>> Auch kein Dschungelcamp in Wales! Das plant RTL nach der zweiten „IBES“-Absage <<

Bei dem Format kämpften Ex-Camper 2015 um einen erneuten Einzug ins Dschungelcamp. Damals gewann Brigitte Nielsen und durfte nach ihrem Triumph 2012 im Jahr 2016 zum zweiten Mal teilnehmen.

Diesmal geht es für neue Kandidaten um den Einzug

Auch bei der neuen Show soll es um einen Platz im „echten“ Dschungelcamp in Australien gehen. Diesmal allerdings nicht für Dschungel-Veteranen, sondern „Frischlinge“, die „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ vielleicht als Karriere-Sprungbrett nutzen möchten. Und laut Informationen des Blattes gibt es neben dem Drehort Köln und dem Ausstrahlungstermin Ende Januar sogar schon weitere Infos – nämlich die ersten Namen:

Zoe Saip

Die 20-Jährige wurde durch ihre Teilnahme an der ProSieben-Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ bekannt – und bekam beim Umstyling wohl einen der schlimmsten Looks der „GNTM“-Geschichte verpasst. Die hellblonde Farbe hat sie zwar behalten, die Frisur sieht mittlerweile aber wieder anders aus. Im vergangenen Sommer war sie auf RTLZWEI bei „Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand“ zu sehen. Sie erreichte Platz zwölf. Da ist noch Luft nach oben in der Reality-TV-Karriere.

Kevin Yanik

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Wisst ihr wie diese Foto entstanden ist ? Als wir am Shooten waren saß ein Pärchen mit einer Decke und Kissen auf der Bank und sie schauten uns zu. Aufeinmal rief der Mann zu mir: Ey mach mal hier ein Foto das wird bestimmt gut aussehen. Er nahm seine Freundin die nur skeptisch guckte und ging woanders hin. Ich wollte das eig gar nicht, doch er bestand darauf obwohl seine Freundin in Ruhe kuscheln wollte 😂😛 Diesen Typen feiern ich, Ehrenmann 🙏❤️😀 Was meint ihr woran denke ich auf dem Foto ? 🧐 📸@bniedzielska.photography . . . . . . . . . . . . #men #menstyle #fashion #fashionblogger #blogger_de #bloggerstyle #travel #travelgram #hair #hairstyles #aesthetic #hot #holiday #polska #photography #instadaily #healthy #motivation #blueeyes #fitness #weekend #vibes #fresh #style #follow

Ein Beitrag geteilt von Kevin Yanik (@kevinyanik_official) am

Die TV-Karriere von Kevin Yanik begann mit der Teilnahme bei „Temptation Island“. Seine große Liebe fand der Soester bei der RTL-Datingshow „Are You The One“ in Katharina Wagener. Nun soll offenbar der ganz große Coup folgen.

Henrik Stoltenberg

Der wohl prominenteste gehandelte Kandidat ist Henrik Stoltenberg. Der Sohn des 2001 verstorbenen Ex-Verteidigungsministers Gerhard Stoltenberg machte gerade erst bei „Love Island“ mächtig auf sich aufmerksam. Nachdem er mit Aurelia Lamprecht geschlafen hatte, verließ er diese für Sandra Janina. Die Blondine trennte sich kurz nach Ende der Ausstrahlung von dem 24-Jährigen, der daraufhin ein Parodie-Video veröffentlichte und damit einen heftigen Shitstorm auslöste. Keine Frage: Stoltenberg hat ganz viel Trash zu bieten!

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

 

Und genau das könnte ihm am Ende einen Platz im nächsten Dschungelcamp bescheren – selbst, wenn er nicht als Sieger aus der Ersatzshow hervorgehen sollte. Denn den Teilnehmern soll in den Verhandlungen zugesagt worden sein, dass eine Niederlage nicht automatisch das Aus für „IBES“ bedeutet.

>> „Dschungelcamp“ 2021: Ist Dr. Bob zum ersten Mal nicht dabei? <<

Übrigens: Während die Verhandlungen mit Saip, Yanik und Stoltenberg noch laufen sollen, hat Entertainer Ennesto Monte, der sich bereits drei Mal den Penis hat vergrößern lassen, RTL offenbar eine Absage erteilt. Schade eigentlich!

>> Ihr wollt immer auf dem aktuellen Stand sein? Hier gibt es alle Infos zur „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Ersatzshow <<