Dschungelcamp Prince Damien Sonja Zietlow Daniel Hartwich
Foto: TVNOW / Stefan Menne

Das Dschungelcamp 2020 ist Geschichte: Prince Damien hat sich im Finale zum König gekrönt. Hier gibt es unseren Liveticker zum Finale mit den besten Tweets zum Nachlesen.

Die Finalisten:

Das Dschungelcamp-Finale 2020 im Liveticker:

00.49 Uhr: Auch die Twittergemeinde erhebt sich für den neuen König. Und damit verabschieden auch wir uns in die Nacht.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

00:42 Uhr: Schöne Nachricht zum Abschluss: Prince Damien spendet 20.000 Euro seiner Prämie für die Opfer der Buschbrände in Australien.

00:39 Uhr: Mit Freudestränen im Gesicht betritt der neue König das Dschungel-Baumhaus. Von Sonja gibt’s die Krone, von Daniel das Zepter.

00:32 Uhr: Dschungelkönig der 14. Staffel – es ist keine Überraschung – ist Prince Damien. Herzlichen Glückwunsch!

00:29 Uhr: Die beiden Finalisten haben doch noch einmal 30 Sekunden Zeit, um Werbung für sich zu betreiben. Allerdings werden direkt im Anschluss die Leitungen geschlossen, sodass man sich fragt, wofür diese Werbung eigentlich gut ist. Schwamm drüber, in wenigen Sekunden kommt das Ergebnis.

00:26 Uhr: Jetzt geht es Schlag auf Schlag. RTL zeigt die Highlights von Danni und schickt die Moderatoren direkt danach wieder ins Camp. In wenigen Sekunden wissen wir, wer sich Dschungelkönig 2020 nennen darf und die Siegprämie in Höhe von 100.000 Euro einstreicht.

00.22 Uhr: Danni ist raus!

00:19 Uhr: Die ersten Live-Bilder aus dem Camp. Sven lobt Sonjas Gürtel, bevor die Kandidaten jeweils 20 Sekunden Zeit bekommen, den Zuschauern zu erklären, warum sie die Dschungelkrone verdient haben. Erstaunlich wenig Fremdschämen bei Danni.

00:17 Uhr: Wir blicken nochmal zu Twitter und stellen fest. Die Sympathien sind weiterhin so verteilt:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

00.10 Uhr: Lange kann es nicht mehr dauern und wir wissen zumindest schon einmal, wer den dritten Platz einnimmt. Die Kandidaten betreiben nochmal Eigenwerbung.

00.04 Uhr: Kurz nach Mitternacht und die Camper bekommen ihr letztes Abendmahl serviert. „Zwenni“ wird ein wenig emotional („Wer kann schon von sich behaupten, im Dschungel so ein Essen bekommen zu haben?“), wird aber schnell von Danni eingefangen: „Naja, die, die schonmal im Finale waren.“ Das war’s dann auch wieder mit der Romantik.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

23.59 Uhr: RTL zeigt uns endlich mal wieder Bilder aus dem Lager: Danni nutzt Prince Damiens Abwesenheit dazu, ihre Lästerattacke von Tag 15 zu wiederholen. Wie dieser denn noch Jungfrau sein könne, fragt sie sich. Schließlich habe sie in seinem Alter schon drei Kinder gehabt. Zudem sei Prince Damien ja gar kein richtiger Mann.

23.56 Uhr: Übrigens: Mit Menderes Bagci und Joey Heindle haben es schon zweimal ehemalige DSDS-Kandidaten auf den Dschungelthron geschafft. Folgt heute mit Prince Damien der dritte? Hier könnt ihr euch alle Dschungelcamp-Gewinner in unserer Bildershow anschauen.

23.48 Uhr: Das Ergebnis: Viel Geschrei und vier Sterne. Die Ausbeute eines Dschungelkönigs?

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

23.46 Uhr: Mit einem Knüppel muss Prince Damien auf eine über ihm baumelnde „Pinata“ einprügeln – zuvor ergießt sich jedoch noch eine Dschungelschlotze mit Mehlwürmern über ihn. Es folgen grüne Ameisen, Fischabfälle und Kakerlaken. Prince Damien gibt sich Mühe und flucht: „Scheibenkleister, Mama, Mama. Lieber Gott.“

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

23.41 Uhr: Der nächste Flirt folgt sogleich: „Bekomme ich deine Nummer danach?“, will Prince Damien von einem Ranger wissen, der ihn auf das Rad schnallt. „Daran könnte ich mich gewöhnen“.

23.37 Uhr: Prince Damien spielt um den Nachtisch, aber hat erst einmal wieder nur Augen für die anwesenden Ranger. Gleich wird er auf’s „Unglücksrad“ geschnallt.

23.31 Uhr: Wieder Werbung und allmählich steigt die Spannung. Wem gönnen die Moderatoren eigentlich den Sieg? Dass vor allem Sonja Zietlow nicht allzu große Sympathien für Danni hegt, ist in den vergangenen Tagen mehr als deutlich geworden. Bei RTL.de wurde das Duo gefragt, was es von den Finalteilnehmern hält. Daniel Hartwich diplomatisch: „Schade, dass wir Raul verloren haben.“ Bei seiner weiblichen Kollegin hört sich das schon etwas anders an: „Also ich persönlich finde, der Raul hätte es mehr verdient als die Danni!“

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

23.26 Uhr: Die ersten Mini-Giftpfeile des Tages: Danni findet, dass Sven „ein bisschen abgeloost“ hat, sie hätte bestimmt mehr Sterne geholt. Sven nennt Prince Damien „ein bisschen naiv“. Ob es nochmal einen kleinen Dschungelstreit zum Abschluss gibt? Wir haben die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben.

23.21 Uhr: Zum Abschluss gibt es pürierte Schweinelunge. Yummy! Sven setzt an, trinkt zwei Schlücke, dann spuckt er alles aus. Das Ergebnis: ein Stern und damit eine Hauptspeise.

23.18 Uhr: Und es kommt noch schlimmer: Eine Spinne mit Spinnenbrutsack, also Babybauch. „Zwenni“ zieht durch und sackt den ersten Stern ein. Die Schaf-Plazenta ist dann aber zu viel für den Ex-Boxweltmeister. Er versucht es, aber irgendwie nicht so richtig. Wer will es ihm übel nehmen …

23.14 Uhr: Sven lehnt einen Caeser Salad ab, stattdessen gibt es Kuhauge. Er gibt sich Mühe, spuckt aber alles aus und kommt zum Fazit: „Wie Gummi, das kann man nicht schlucken!“ Anschließend verzichtet er auf Burger, um dann eine in einer Gitterbox baumelnde Made präsentiert zu bekommen. Ungläubig bestaunt er die Box: „Das finde ich unmenschlich, das ist doch pervers. Ich glaube, ich lasse es. Man muss sich selber treu bleiben!“

23.07 Uhr: Als nächstes geht „Zwenni“ in die Prüfung. Er hat das große Los gezogen: die legendäre Essensprüfung bei der auch noch leckere Alternativen angeboten werden. Oh weia! Immerhin: lebendige Tiere werden nicht aufgetischt …

RTL streicht lebendige Tiere vom Dschungel-Speiseplan

23.03 Uhr: Sven wollte ja eigentlich kein Wort mehr mit Danni reden, hat es sich aber nochmal anders überlegt. Für den einen Stern bekommt Danni sogar ein Lob im Dschungeltelefon: „Sie hat gekämpft, durchgezogen, alles gut.“

22.57 Uhr: Werbung bei RTL. Und wir fragen uns: Wer gewinnt heute eigentlich? Schaut man sich so auf Twitter um, fällt auf, dass die meisten wohl Prince Damien den Sieg wünschen. Danni kann immerhin auf eine Instagram-Fanbase von 190.000 Followern zählen, die nicht zu unterschätzen ist. Sven hat sich in den vergangenen Tagen in unser Herz gecampt, könnte sich mit seinem an Danni gerichteten Spruch an Tag 15 („Verrecken soll sie“) jedoch ein paar Sympathien verspielt haben. Und da wäre noch dieser Twitter-User, der nochmal andere Vorstellungen hat:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

22.52 Uhr: Damit gibt es zum Abendmahl für die verbliebenen Camper nur eine Vorspeise. Sven spielt gleich um die Hauptspeisen, Prince Damien hat die Möglichkeit drei Desserts zu erkämpfen. Mit dem vierten Stern können sie sich ein persönliches Lieblingsgetränk und mit dem fünften Stern ein persönliches Goodie erspielen.

22.50 Uhr: Die Schlangen und Ratten lässt Danni gar nicht erst in die Glaskugel. Immerhin: Bei den grünen Ameisen klappt’s. Das Ergebnis: ein Stern.

22.48 Uhr: Danni fängt mit den Prüfungen an. Ihr Kopf steckt in einer Glaskugel, es gesellen sich Kakerlaken dazu, während Danni einen Stern von einem Gewinde drehen muss. Zudem muss sie eine Schraube mit einem Inbusschlüssel lösen, was sie aber zunächst nicht so ganz versteht, sodass die Zeit abläuft. Im zweiten Durchgang erhält Danni Gesellschaft von Spinnen, aber auch hier läuft die Zeit ab.

22.39 Uhr: Wie immer im Finale müssen alle drei verbliebenen Camper in eine Einzelprüfung. Die Kandidaten bekommen von RTL die Namen der Prüfungen genannt und weisen sich anschließend zu:

  • Danni: „Alles kann, nichts muss“
  • Sven: „Ohne Fleiß kein Preis“
  • Prince Damien: „Übung macht den Meister“

Ob diese Prüfungsnamen wirklich etwas über den Inhalt aussagen, sei aber mal dahingestellt.

22. 32 Uhr: RTL kommt seiner Chronistenpflicht nach und zeigt, was Raul nach seinem gestrigen Auszug in der Zivilisation treibt. Mit seiner Herzensdame gönnt er sich erstmal Burger. Für Markus gibt es ein Frischgezapftes.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

22.24 Uhr: Rückblick auf das gestrige Votingergebnis. Dass Danni ins Finale gewählt wurde, war nicht nur für den rausgeflogenen Markus, sondern auch für viele Zuschauer unverständlich. Dieser Twitter-User hat eine passende Erklärung gefunden:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

22.19 Uhr: Mit dem obligatorischen „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ begrüßen uns Sonja Zietlow und Daniel Hartwich zur letzten Sendung der 14. Staffel aus einem regnerischen Camp. Dann kann es ja losgehen …

22.11 Uhr: Finaltag im Dschungel! Danni, Sven oder Prince Damien – wer schnappt sich den Krone und die Siegprämie von 100.000 Euro? Bei uns bleibt Ihr heute auf dem Laufenden. Natürlich bekommt ihr auch die ein oder andere Reaktion aus dem Netz geliefert.

Dschungelcamp: Danni Büchner fliegt zuerst raus, Prince Damien zum Sieger gekrönt

So läuft das Finale – die letzten Stunden im Dschungelcamp

Jeder Finalist muss am 16. Tag alleine zu seiner letzten Dschungelprüfung antreten. Die drei Stars können sich ihre Herausforderung selbst aussuchen.

Anschließend folgt ein letztes gemeinsames Essen, ehe die Entscheidung fällt. RTL wird zunächst den Drittplatzierten bekannt geben. Später fällt die Entscheidung zwischen den beiden verbleibenden Kandidaten. Das Ende des Dschungelcamps wird nach Mitternacht erwartet.

Diese Kandidaten haben es übrigens nicht geschafft:

  • Markus Reinecke (raus an Tag 15)
  • Raul Richter (raus an Tag 15)
  • Elena Miras (raus an Tag 14)
  • Claudia Norberg (raus an Tag 13)
  • Anastasiya Avilova (raus an Tag 12)
  • Sonja Kirchberger (raus an Tag 11)
  • Toni Trips (raus an Tag 9)
  • Marco Cerullo (raus an Tag 8)
  • Günther Krause (raus an Tag 2)

Das Dschungelcamp zum Nachlesen