Nina Röber ist bei der „Der Bachelor“ 2021 dabei. Mit 20 Jahren ist sie zwar die jüngste der Kandidatinnen, verstecken wird sie sich aber mit Sicherheit trotzdem nicht – schließlich geht es um den Platz an der Seite von Niko Griesert.

Um als „Küken“ auf sich aufmerksam zu machen, benötigt man ordentlich Temperament. Und das bringt die in Pirna wohnhafte Sächsin mit bulgarischen Wurzeln definitiv mit! Bereits im zarten Alter von vier Jahren begann Nina Röber zu tanzen und kann heute einiges zeigen – vom Standard- bis zum Hip-Hop-Tanz.

>> „Der Bachelor“ 2021: Das sind die 22 schönen Kandidatinnen <<

Ein netter Nebeneffekt des Tanzens ist, dass Nina Röber voll durchtrainiert ist. Das weiß sie selbst auch nur allzu gut und zeigt sich deshalb auf Instagram getreu dem Motto „Wer kann, der kann!“. Wir haben ihre schönsten Fotos für euch rausgesucht: