Roland und Janina
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Am 5. Oktober 2021 geht „Das Sommerhaus der Stars“ in die sechste Runde. Mit von der Partie sind unter anderem „Schwarzwaldklinik“-Legende Roland Heitz und seine Freundin Janina Korn. Die beiden verbindet die Schauspielerei. Im August 2019 lernten sie sich bei der gemeinsamen Arbeit an einem Theater kennen – und lieben.

„Sommerhaus der Stars“ 2021: Woher kennt man die Kandidaten Roland Heitz und Janina Korn?

Als Tochter des berühmten „Neue Deutsche Welle“-Sängers Peter Schilling (65, „Völlig losgelöst von der Erde“) wurde Janina quasi schon als Z-Promi geboren. Im Alter von 17 Jahren entschloss sie sich jedoch auch selbst für eine Karriere auf der Bühne – und wurde Schauspielerin und Musicaldarstellerin.

Seiner Leidenschaft kann das Paar jetzt gemeinsam nachgehen. In einem Video, das RTL vor der Ausstrahlung des „Sommerhaus der Stars“ präsentiert, probt es gemeinsam ein Stück von Schiller. Zudem könnten eingefleischte Musical- oder Fernsehexperten Janina Korn aus dem Musical „The Rocky Horror Show“ kennen, in dem sie die Rolle der „Magenta“ spielte. Außerdem wirkte sie schon bei „Niedrig und Kuhnt – Kommissare ermitteln“ auf Sat.1 sowie bei „Mieten, Kaufen, Wohnen“ auf VOX mit.

>> Sommerhaus der Stars 2021: RTL will mehr Humor im Reality-TV <<

Auch Roland Heitz dürfte Fans der seichten Vorabendunterhaltung ein Begriff sein. Immerhin feierte der heute 64-Jährige Ende der 80er Jahre seinen großen Durchbruch als Dr. Schweighardt in der „Schwarzwaldklinik“. In den 90ern machte er mit Rollen bei „Verbotene Liebe“ (ARD) und „Unter uns“ (RTL) von sich reden. Jetzt zieht es die Schauspieler also ins „Sommerhaus der Stars“. Werden sie in dem beliebten Trash-Format zur Abwechslung mal ihr wahres Gesicht zeigen? Wir dürfen gespannt sein.

„Sommerhaus der Stars“-Kandidaten Janina Korn und Roland Heitz auf Instagram: So beliebt sind sie im Netz

Janina postet zwar regelmäßig Content aus ihrem Alltag mit Freund Roland Heitz. Im Vergleich zu ihren „Sommerhaus“-Konkurrenten hat sie allerdings noch nicht viele Follower. Lediglich 814 Personen folgen der Musical-Darstellerin bis jetzt (Stand: Oktober 2021).

 

View this post on Instagram

 

Ein Beitrag geteilt von Janina Korn (@janina_korn)

Auf dem Instagram-Profil des Mittsechzigers sieht es noch mauer aus. Kurz vor der Ausstrahlung der siebten Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ am 5. Oktober 2021 folgen dem Schauspieler 574 Personen.

>> „Sommerhaus der Stars“: Das passiert in Folge 1 – Achtung, toxisch! <<

„Sommerhaus der Stars“-Kandidaten Janina Korn und Roland Heitz: Warum nehmen sie teil?

Im „Sommerhaus der Stars“-Podcast auf AudionNOW verrät Janina vorab, dass sie und Roland noch nie an einer Realityshow teilgenommen haben und daher mal etwas Neues ausprobieren wollen. Roland möchte mit seiner Freundin in der RTL-Show auch „eine gewisse Komik an den Tag legen“, wie er im Podcast spoilert.

Die 38-Jährige wolle sich den Aufenthalt im „Sommerhaus der Stars“ zur persönlichen Bühne machen, um ihre „kindliche Persönlichkeit“ zu präsentieren. „Singen, tanzen, hüpfen: Das ist mein Ding. Das war ich auch schon, bevor ich Musicaldarstellerin geworden bin.“ Wir dürfen gespannt sein.

>> „Das Sommerhaus der Stars“: Diese Paare sind inzwischen getrennt <<

„Sommerhaus der Stars“-Kandidaten Janina Korn und Roland Heitz: Das macht sie zu einem starken Paar

Im Interview mit RTL zeigen die „Sommerhaus“-Kandidaten Janina und Roland ihre tiefe Verbindung. „Plötzlich habe ich gemerkt, dass ich für Roland Liebe empfinde“, gesteht Janina unter Tränen. „Ich rücke dich nie mehr raus“, stellt sie klar und hat prompt einen Hinweis für Roland parat: „Du musst jetzt sagen: ‚Ich dich auch nicht‘.“ Und wer weiß, vielleicht können sie die anderen Kandidaten mit ihrem schauspielerischen Talent ja auch strategisch hinters Licht führen.

 

View this post on Instagram

 

Ein Beitrag geteilt von Roland Heitz (@roland_heitz)

„Sommerhaus der Stars“-Kandidaten Janina Korn und Roland Heitz: Was lassen sie bei ihrem Einzug zu Hause?

Ihr Engagement in Sachen Regie wollen die Künstler bei ihrem Einzug ins „Sommerhaus der Stars“ 2021 allerdings zu Hause lassen. Roland beteuert, sich in die Regie des Trash-Formates nicht einmischen zu wollen. „Ich gebe die Verantwortung ab, ich muss nicht alles kontrollieren, ich bin kein Kontrollfreak. Das ist dann auch nicht meine Aufgabe im Übrigen.“ Die Arbeit lässt das Paar also zu Hause.

>> Das Sommerhaus der Stars 2021: Kandidaten-Paare, TV-Übertragung, Regeln – alle Infos <<

„Sommerhaus der Stars“ 2021: Wie stehen die Chancen von Roland Heitz und Janina Korn?

Die Schauspieler könnten mit ihrer extrovertierten, intellektuellen Art bei dem einen oder anderen Selbstdarsteller im „Sommerhaus der Stars“ 2021 anecken. Ob Janinas Tanz- und Gesangseinlagen jedem gefallen, bleibt abzuwarten. Auch über sein Liebesleben spricht das ungleiche Paar offen und gerne. Roland Heitz vorab zu RTL: „Wir haben jede Menge Sex.“ Danke für die Info.

Die anderen „Sommerhaus“-Paare im Porträt: