Es war ein Schock für alle Fans von „The Biggest Loser“! Vier Jahre lang war Fitness-Trainerin Mareike Spaleck wichtiger Bestandteil der Show, verließ sie jedoch nach der elften Staffel. Aber auch ihre Nachfolgerin hat sich sehr gut eingefunden in den Kosmos der Abnehm-Sendung: Petra Arvela ist jetzt die neue Fitness-Queen.

Hart, aber herzlich: So könnte man die Methoden von Spaleck beschreiben. Die schöne Blondine begeisterte die Zuschauer vor dem Fernseher – und im Playboy – und trieb die Kandidaten währenddessen immer wieder an, ihre Abnehm-Ziele zu erreichen.

>> The Biggest Loser 2021: Wer ist raus? Kandidaten, TV-Termine, Coaches – alle Infos <<

Aber auch Spalecks Nachfolgerin Arvela hat die TV-Präsenz in Sachen Bekanntheit geholfen. Social-Media-Reichweite geholfen: Mittlerweile folgen ihr weit mehr als 40.000 User auf Instagram. Die Begeisterung schlägt hohe Wellen – und wir zeigen euch, warum das so ist. Das sind die Instagram-Highlights von Petra Arvela!

Wenn sie mal nicht dafür sorgt, dass die Kandidaten an den Fitness-Zielen arbeiten, darf auch mal entspannt werden:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Wer schön sein will, muss bekanntermaßen auch leiden:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Das Ergebnis der harten Arbeit kann sich aber sehen lassen:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

In den Bergen Griechenlands ist Petra Arvela durch „The Biggest Loser“ 2021 nun häufiger. Dort befindet sich das Abnehm-Camp:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Finnlands schönste Löwenmähne?

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Nanu, welchem Riesen hat sie denn den Hoodie geklaut?

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Peace!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Bitte lächeln! Macht sie natürlich für uns…

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Ganz in Schwarz:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Das Weihnachts-Outfit kann nicht jeder tragen:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Auch auf Mallorca wird mit der Sonne um die Wette gestrahlt:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Einfach ein rundum schöner Anblick!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Petra Arvela 🇫🇮 (@petraarvelatrainer)

Seit der zwölften Staffel, die im Frühjahr 2020 ausgestrahlt wurde, ist Petra Arvela bei „The Biggest Loser“ zu bewundern und steht auch 2021 als Coach an der Seite von Dr. Christine Theiss und Ramin Abtin.

>> Jo-Jo-Effekt statt Traumfigur: Die traurige Realität der „Biggest Loser“-Teilnehmer <<

Arvela wurde im Dezember 1992 im schönen Finnland geboren. Mittlerweile lebt sie allerdings in Spanien, studiert Sportwissenschaften in Malaga. Zuvor war sie wegen eines Lehramtsstudiums in Deutschland beheimatet.

Eine große Leidenschaft der professionellen Fitness-Trainerin sind die sogenannten Spartan Races – Extrem-Hindernisläufe, bei denen verschiedene Hürden überwunden werden müssen. Die Finnin weiß also definitiv, wie man sich quält.

>>„Biggest Loser“-Diät: 20 Regeln – so geht Abnehmen mit der „Skinny-Diät“ <<

Arvela hat auch schon bewiesen, dass sie sportlich vielseitig ist. So kickte sie unter anderem für die Frauenmannschaft des SV Werder Bremen. Bis 2016 ging sie beim von Frauen-Bundesligisten als Stürmerin auf Torejagd.

Und auch dem geneigten TV-Zuschauer dürfte Arvela schon vor „The Biggest Loser“ ein Begriff gewesen sein: Im April 2019 war sie bei „Superhero Germany“ auf ProSieben zu sehen und trat dort gegen Sperrwurfweltmeisterin Christina Obergföll und Kraftsportlerin Sandra Bradley an.

>> „The Biggest Loser“ 2021: Marion Luck – die schönsten Fotos der Trainerin <<

Dann aber öffnete sich eine neue TV-Tür für Arvela – bei „The Biggest Loser“. Stolz wurde sie in einem Social-Media-Video von ihren neuen Kollegen Theiss und Abtin vorgestellt und begrüßt. Schon damals strahlte die Blondine über beide Ohren – und so dürfte ihren Kollegen und den Zuschauern schnell klar gewesen sein, dass sie nicht nur eine waschechte Schönheit, sondern auch eine wahre Frohnatur ist.