Bachelor in Paradise Jade Übach
Foto: TVNOW

Es geht wieder los! Gleich zum Auftakt der neuen Staffel „Bachelor in Paradise“ wurde wieder geflirtet, was das Zeug hält. Vor allem zwei Kandidaten ließen nichts anbrennen und gingen schon nach wenigen Augenblicken im Pool aufs Ganze.

Da ist sie wieder, die RTL-Resterampe. Gleich 33 Single-Kandidaten, die in den vergangenen Jahren bereits in Formaten wie „Der Bachelor“ oder „Die Bachelorette“ zu sehen waren, stürzen sich in der zweiten Ausgabe von „Bachelor in Paradise“ ins Liebes-Abenteuer. Wir haben uns die erste Folge, die am 15. Oktober im TV bei RTL zu sehen sein wird, schon angeschaut und verraten, was euch erwartet. Aber Vorsicht, es folgen Spoiler!

Die Show war noch keine halbe Stunde alt, da gab es bei Marco Cerullo („Die Bachelorette 2017“) und Meike Emonts („Der Bachelor 2018“) akuten Redebedarf. Der Grund? Die beiden kennen sich, und das nicht nur vom Sehen. Für mehrere Wochen hatten sie nach eigenen Angaben ein Techtelmechtel miteinander und es kam auch zum Sex. „Der war auf jeden Fall nicht scheiße“, ließ Marco wissen. Doch das, was dann passierte, bereut er heute sehr. Er habe Meike von jetzt auf gleich einfach verlassen, den Kontakt abgebrochen. Dafür entschuldigte er sich bei ihr, heute sei er viel reifer als damals vor zwei Jahren.

Viel pikanter ist jedoch ein Detail, das Marco lieber für sich behalten hätte, Meike aber bereitwillig herum tratschte. Denn der 30-Jährige soll beim Sex ein Foto gemacht haben. Heimlich, um es an die Presse verkaufen zu können, so ihr Vorwurf. Immerhin: Meike rechnete ihm hoch an, dass er sich bei ihr entschuldigt hat. „Und dann kann ich ihm auch verzeihen“, so die 28-Jährige. Die Runde machte die Story trotzdem – und Marco musste sich bei beinahe allen Kandidaten erklären. Ein gelungener Start sieht also definitiv anders aus!

Die Kandidaten der ersten Folge im Überblick:

  • Christina Grass („Der Bachelor 2019“)
  • Isabell Bernsee („Der Bachelor 2019“)
  • Jade Übach („Der Bachelor 2019“)
  • Julia Prokopy („Der Bachelor 2017“)
  • Meike Emonts („Der Bachelor 2018“)
  • Michelle Schellhaas („Der Bachelor 2018“)
  • Natalie Stommel („Der Bachelor 2013“)
  • Sarah Gehring („Der Bachelor 2013“)
  • Cornelis Steiner („Die Bachelorette 2014“)
  • Eddy Mock („Die Bachelorette 2018“)
  • Filip Pavlovic („Die Bachelorette 2018“)
  • Marco Cerullo („Die Bachelorette 2017“)
  • Michael Bauer („Die Bachelorette 2017“)
  • Serkan Yavuz („Die Bachelorette 2019“)

Weitaus besser lief es dagegen bei Serkan Yavuz, der erst vor wenigen Monaten noch um das Herz von Bachelorette Gerda Lewis kämpfte, und Jade Übach, die im Januar 2019 Bachelor Andrej Mangold erobern wollte. Kaum waren die beiden im Pool, kamen sie sich näher und knutschten schließlich genüsslich miteinander herum. Da staunten auch die anderen Kandidaten nicht schlecht. „Was habe ich denn hier verpasst?“, fragte etwa Filip Pavlovic („Die Bachelorette 2018“), der gerade von einem gemeinsamen Date mit Isabell Bernsee („Der Bachelor 2019“) zurückkam.

Auf dem besten Weg zum Eifersuchtsdrama sind derweil auch Michelle Schellhaas und Michael Bauer. Denn auch die beiden kennen sich bereits aus der Vergangenheit und vor allem der 24-Jährigen scheint noch etwas an dem Model zu liegen. Entsprechend passte es ihr so gar nicht in den Kram, dass Michi zu einem Date mit Natalie Stommel („Der Bachelor 2013“) eingeladen wurde und dabei jede Menge Spaß hatte.

„Ich brauch dich. Du bist in meinem Herzen, Michi“, sagte sie ihm anschließend bei einem Gespräch unter vier Augen, doch Michi blieb hart. In der ersten Nacht der Rosen, in der immer wechselseitig mal die Männer und mal die Frauen die Schnittblumen verteilen, schenkte er nicht etwas seiner alten Liebschaft Michelle eine Rose, sondern seiner möglicherweise neuen Liebschaft Natalie.

Gänzlich leer ausgehen mussten hingegen Meike und Sarah Gehring („Der Bachelor 2013“). Sie bekamen von den Männern keine Rose und sind somit schon nach der ersten Folge wieder raus.

Und falls auch ihr euch die aktuellen Folgen „Bachelor in Paradise“ noch vor der TV-Ausstrahlung anschauen wollt, werdet ihr bei „TVNOW“ fündig. Dort stellt RTL alle Episoden immer dienstags bereits eine Woche vor der Fernsehausstrahlung zum Abruf bereit.