„Let’s Dance“-Schönheit Alona Uehlin verpasst die „Profi-Challenge“ – ihre schönsten Bilder

Die Fans haben Profi-Tänzerin Alona Uehlin in der regulären Staffel 2021 schon vermisst, bei der "Profi-Challenge" von "Let's Dance" geht sie aber an den Start. Wir zeigen euch ihre schönsten Bilder.
Let's Dance Sükrü Pehlivan und Alona Uehlin
Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Alona Uehlin gehört zu den neuen Gesichtern der beliebten RTL-Show „Let’s Dance“. Die Profitänzerin feierte 2020 ihr Debüt und überzeugte ihre Fans nicht nur mit ihren Tänzen. Wir zeigen euch die schönsten Bilder der hübschen Wahl-Münchenerin.

Für Uehlin war ihre Teilnahme an der 13. Staffel der RTL-Sendung „Let’s Dance“ eine völlig neue Erfahrung. Gemeinsam mit ihrem Profi-Kollegen Nikita Kuzmin feierte sie ihr TV-Debüt in der „großen Kennenlern-Show“ und durfte sich nur eine Woche später an der Seite von Fernsehmoderator Sükrü Pehlivan („Die Superhändler“) in der ersten regulären K.o.-Show erneut beweisen. Mit Erfolg!

Regina Luca ist wieder mit dabei! Nachdem sie in der regulären Staffel gefehlt hat, ist sie bei der „Profi-Challenge“ am Start.

Doch nicht nur auf dem Parkett hinterlässt die am 22. Januar 1990 in Weißrussland geborene Uehlin einen starken Eindruck, sondern auch auf ihrem Instagram-Profil. Dort hält sie ihre Fans auf dem Laufenden.

>> Let’s Dance;: Das sind alle Profi-Tänzer, die in den 14 Staffeln gewonnen haben <<

Da sind wir uns – auch angesichts der nachfolgenden Bilder – ziemlich sicher. Oder gefällt euch etwa nicht, was ihr hier zu sehen bekommt?

Uehlin zeigt offenbar gern, was sie hat. Bilder in knappen Bikinis finden sich jedenfalls zur Genüge auf ihrem Instagram-Profil. Hier ein weiteres Beispiel:

Vor allem die trägerlose Variante eines Bikini-Oberteils scheint ihr zu gefallen.

Und auch einen Hut trägt Uehlin gern. Sonnenschutz muss bei so viel nackter Haut ja auch sein.

Moment, hier gibt es doch noch eine klassische Neckholder-Bikini-Variante. Knapp, schlicht, schwarz und ziemlich hot:

Ein zartes Rosa steht ihr ebenfalls sehr gut.

Aber keine Sorge, Uehlin postet nicht nur heiße Bikini-Pics. Auch im Abendkleid macht sie eine gute Figur.

Und Bilder vom Tanzen dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Hier zeigt sie sich mit Anton Skuratov. Der ist nicht nur ihr Turniertanz-Partner, sondern seit 2011 auch ihr Ehemann.

Gemeinsam haben sie von 2009 an in der Hauptgruppe S, der höchsten deutschen Startklasse im Tanzen, diverse Meisterschaften gewinnen können.

Der Höhepunkt ihrer professionellen Tanzkarriere sollte jedoch 2016 folgen. Gemeinsam mit ihrem Mann gewann Uehlin den Weltmeistertitel im so genannten Showdance Standard, ehe sie 2017 und 2018 erneut die Deutsche Meisterschaft im Standardbereich für sich entscheiden konnten.

Ihr wollt von der aktuellen „Let’s Dance“-Staffel nichts verpassen und immer auf dem Laufenden bleiben? Dann verraten wir euch hier, wer bereits raus und wer noch dabei ist und wann und wo ihr alle Folgen sehen könnt.