5 Senses for Love
Foto: SAT.1

Sat.1 zeigt die Partnersuche mal von einer ganz anderen Seite: In der neuen Dating-Show „5 Senses for Love – Heirate dein Blind Date“ können sich die Kandidatinnen und Kandidaten hören, berühren, riechen und sogar küssen – aber nicht sehen.

Insgesamt 30 Menschen – 15 Frauen und 15 Männer – wagen das verrückte Liebes-Experiment. Insgesamt sechs Folgen gibt es ab dem 14. April jeden Mittwoch um 20.15 zu sehen. Wird es im großen Finale tatsächlich eine Hochzeit geben?

Worum geht es bei „5 Senses for Love“?

„Auf die inneren Werte kommt es an“, heißt es oft. Und doch spielt wohl mindestens unterbewusst auch die Optik in der Partnersuche eine Rolle. Bei „5 Senses for Love – Heirate dein Blind Date“ werden alle Sinne miteinbezogen: Die Kandidatinnen und Kandidaten dürfen sich beschnuppern, die Stimme des unbekannten Gegenübers hören, ihn oder sie anfassen und schmecken. Nur sehen dürfen sich die Flirtpartner erst, wenn das Kribbeln im Bauch so groß geworden ist, dass sich beide die Ehe versprechen.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Und genau darin liegt die Krux: Denn was passiert, wenn das Gegenüber dann so gar nicht den eigenen Vorstellungen und Erwartungen entspricht? Oder spielt das Aussehen vielleicht auch gar keine Rolle mehr? Am Ende stellt sich die große Frage: Findet die Hochzeit statt oder nicht?

„5 Senses for Love“: Die Kandidatinnen und die Kandidaten

15 Frauen und 15 Männer haben sich auf das sinnliche Experiment „5 Senses for Love“ eingelassen: Von Bad Schwartau über München bis Graz wollen die 30 Kandidat*innen wissen, ob sie am Ende blind ihre große Liebe finden.

Das sind die Kandidatinnen bei „5 Senses for Love“:

>> „5 Senses for Love – Heirate dein Blind Date“: Das sind die Kandidatinnen <<

Das sind die Kandidaten bei „5 Senses for Love“:

  • Chris, 27, aus der Nähe von Frankfurt
  • Dennis, 24, aus Oberhausen
  • Manuel, 46, aus Bochum
  • Mario, 44, aus der Nähe von Lübeck
  • Marvin, 26, aus der Nähe von Osnabrück
  • Matin, 31, aus der Nähe von Freiburg
  • Mehmet, 29, aus der Nähe von Stuttgart
  • Michael, 27, aus München
  • René, 29, aus Graz (Österreich)
  • Sahand, 30, aus Braunschweig
  • Sebastian, 43, aus der Nähe von Nürnberg
  • Stefan, 49, aus dem Westerwald
  • Stephan, 37, aus dem Märkischen Kreis
  • Steven, 34, aus Nürnberg
  • Tobias, 25, aus Duisburg

>> „5 Senses for Love – Heirate dein Blind Date“: Das sind die Kandidaten <<

„5 Senses for Love“: Der Ablauf und die Regeln

Aufgeteilt wird das Kennenlernen bei „5 Senses for Love – Heirate dein Blind Date“ in drei Phasen:

Kennenlernphase

Die erste Phase ist die Kennenlernphase, die wiederum in fünf Level unterteilt ist:

Level 1: „Riechen“

In je 15 Duftboxen liegt ein parfümiertes oder getragenes Textilstück eines Singles, das die 15 Teilnehmerinnen und 15 Teilnehmer beschnuppern können.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Level 2: „Hören“

Je zwei Teilnehmer:innen, die im ersten Level „matchen“, sich also anhand des Geruchs füreinander entscheiden, unterhalten sich in getrennten Räumen mit akustischer Verbindung. Einziges Tabu-Thema: das eigene Aussehen.

Level 3 und 4: „Fühlen und Schmecken“

Je zwei gematchte Singles treffen sich mit verbundenen Augen und können sich fühlen, abtasten sowie schmecken.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Level 5: „Sehen“

Bevor es ins fünfte Level geht, stellt sich eine wichtige Frage: Verspreche ich dem oder der Auserwählten die Ehe? Denn nur wer sich verlobt, kann sich in diesem Level zum ersten Mal sehen.

Paarphase

In der Paarphase verbringen die Verlobten einen gemeinsamen Urlaub auf Naxos und lernen ihren vermeintliche Traumpartner näher kennen.

Finale

Im Finale treffen die verlobten Paare auf die Familien oder Freunde der oder des Auserwählten. Währenddessen rückt der große Tag immer näher: Wer gibt sich das „Ja“-Wort und gibt den Startschuss für die Ehe? Und bei wem scheitert das Experiment „5 Senses for Love – Heirate dein Blind Date“ auf den letzten Metern?

„5 Senses for Love“ im TV und Stream

Laut Sender Sat.1 wurde „5 Senses for Love – Heirate dein Blind Date“ bereits im vergangenen Herbst unter allen geltenden Corona-Regeln in München produziert. Ab dem 14. April ist das neue Format dann immer mittwochs um 20.15 Uhr zu sehen.

Bisher bestätigte TV-Termine:

  • Folge 1: Mittwoch, 14. April, 20.15 Uhr – 22.45 Uhr
  • Folge 2: Mittwoch, 21. April, 20.15 Uhr – 22.50 Uhr
  • Folge 3: Mittwoch, 28. April, 20.15 Uhr – 22.55 Uhr
  • Folge 4: Mittwoch, 5. Mai, 20.15 Uhr – 22.45 Uhr
  • Folge 5: Mittwoch, 12. Mai, 20.15 Uhr – 22.15 Uhr
  • Folge 6: Mittwoch, 19. Mai, 20.15 Uhr – 22.50 Uhr

Die Wiederholung der jeweils aktuellen Folge zeigt SIXX darauffolgenden Samstag und SIXX am darauffolgenden Montag.

Bisher bestätigte Wiederholungen:

  • Folge 1: Dienstag, 20. April, 0.30 Uhr – 2.25 Uhr (SAT.1) und Samstag, 24. April, 20.15 Uhr – 22.40 Uhr (SIXX)
  • Folge 2: Samstag, 24. April, 22.40 Uhr – 1.05 Uhr (SIXX) und Montag, 26. April, 23.50 Uhr – 2.15 Uhr (SAT.1)
  • Folge 3: Samstag, 1. Mai, 20.15 Uhr – 22.50 Uhr (SIXX) und Montag, 3. Mai, 23.25 Uhr – 1.50 Uhr (SAT.1)
  • Folge 4: Samstag, 8. Mai, 20.15 Uhr – 22.30 Uhr (SIXX) und Montag, 10. Mai, 23.45 Uhr – 1.55 Uhr (SAT.1)
  • Folge 5: Samstag, 15. Mai, 20.15 Uhr – 22.20 Uhr (SIXX) und Montag, 17. Mai, 23.25 Uhr – 1.40 Uhr (SAT.1)
  • Folge 6: Samstag, 22. Mai, 20.15 Uhr – 22.45 Uhr (SIXX)

Wer muss das Experiment ohne Match nach dem ersten Beschnuppern verlassen? Wer legt sich schon nach dem ersten Hören auf eine Person fest und will sich noch mal „wiedersehen“ – ohne sich bisher gesehen zu haben? Und wer verzweifelt wie von Sinnen: „Ich weine wegen eines Mannes, den ich überhaupt nicht kenne!“? „5 Senses for Love – Heirate dein Blind Date“ auf Sat. 1 – das etwas andere Dating-Format!