Sie ist bildschön, intelligent und unheimlich stark: Yuan Herong ist für viele der Inbegriff einer Traumfrau. Doch nun ist die durchtrainierte Chinesin unter der Haube.

Als die Doktorin für traditionelle chinesische Medizin Anfang des Monats ein Video postete, in dem sie ihren perfekten Körper in weißer Unterwäsche und einem Hochzeitskleid in Szene setzte, drehten ihre Fans völlig durch. In der Hoffnung, Herong habe sich mit der Anprobe nur die Zeit vertreiben wollen, machten ihr gleich mehrere Follower Heiratsanträge – nur um kurze Zeit später bitter enttäuscht zu werden.

View this post on Instagram

试婚纱

A post shared by 袁合荣 (@yuanherong1229) on

Denn wenig später ließ Herong, die von ihren Fans in Anlehnung an die Figur aus dem Kult-Kampfspiel „Streetfighter“ liebevoll „Chun-Li“ genannt wird, alle Träume wie eine Seifenblase zerplatzen. Auf der chinesischen Plattform „Weibo“ verkündete sie, dass sie tatsächlich geheiratet hatte. Der Glückliche sei ebenfalls Arzt.

Herongs Herz ist also vergeben – und dabei scheint ihr völlig egal zu sein, dass sie damit ebenjenes ihrer Verehrer gebrochen hat. Diesen bleibt jetzt nur noch übrig, ihren Schwarm weiterhin auf Instagram zu bestaunen.