Foto: Instagram/ tilschweiger
Foto: Instagram/ tilschweiger

Wie schön Liebe sein kann, zeigen derzeit Til Schweiger und seine neue Freundin Francesca Dutton. Beim Versuch, einen Wein zu bestellen, wurde das Paar am Flughafen in Los Angeles nach ihren Ausweisen gefragt. Das Paar nahm es mit Humor.

Schweiger hat auf Instagram ein Selfie des Paars gepostet, das beide lachend zeigt. Darunter schreibt der 54-Jährige: „LAX – Haben zwei Gläser Chardonnay bestellt. Francesca muss ihren Ausweis zeigen und ratet mal… ich musste es auch. Zum ersten Mal seit 20 Jahren. So happy und erfreut! #funnystory.“

In Deutschland müssen sich ja eigentlich nur Erwachsene ausweisen, wenn sie ein extrem jugendliches Gesicht haben. In der Vereinigten Staaten, so auch am LAX – dem Flughafen in LA –, ist dies Standard.

Es war übrigens Schweigers erster Instagram-Post mit der 32-jährigen Dutton, die der Schauspieler Mitte November als seine neue Partnerin vorgestellt. Der 54-Jährige gab an, letztmals vor 20 Jahren nach einem Ausweis gefragt worden zu sein – da wäre die Nachfrage bei seiner aktuellen Freundin absolut berechtigt gewesen: Damals war die Schauspielerin nämlich noch zarte zwölf Jahre alt.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!