Foto: dpa/Jörg Carstensen
Foto: dpa/Jörg Carstensen

Verführerische Giulia Siegel in Strümpfen und sexy Dessous: Was nach großem Spaß und heißer Erotik aussieht, ist bitterer Ernst.

Das Model, das sich einst für den Playboy auszog, will mit ihrem jüngsten Posting auf Instagram auf ein verwirrendes Gerichtsurteil aufmerksam machen:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Siegel poltert regelrecht: „Dies ist keine Zustimmung ‼️ Sexy Fotos, Sexy Kleidung, Sexy tanzen, Sexy Makeup…. nichts davon ist eine Zustimmung zum Sex.“

Die 44-Jährige macht unmissverständlich klar, dass sexy Kleider keine Einladung zum Schäferstündchen sind. String-Tangas sind nach einem umstrittenen Vergewaltigungsprozess in Irland zum Politikum geworden. Mit dem Hashtag #ThisIsNotConsent („Das ist keine Einwilligung“) und Fotos ihrer Dessous protestieren derzeit Nutzer sozialer Medien weltweit gegen das Vorgehen einer Anwältin.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!