Foto: dpa
Foto: dpa

Ist sie jetzt noch mit Roberto zusammen? Oder wieder? Waren sie überhaupt getrennt? Über Sarah Lombardis Beziehungsstatus wurde zuletzt viel diskutiert. Doch aktuelle Aufnahmen aus ihrer Instagram-Story lassen eigentlich nur einen Schluss zu.

Als die Sängerin im Februar die Sat.1-Sendung „Dancing on Ice“ gewann, waren einige ihrer Fans verwundert, dass Freund Roberto nicht im Publikum saß, um sie zu unterstützen. Nach ihrem Sieg dankte die Ex von Pietro Lombardi alles und jedem – nur nicht ihrem Freund. In einem Posting hieß es: „Danke an meine ganze Familie, Freunde, die an mich geglaubt haben, mich unterstützt haben. Ihr seid das Allerwichtigste. Und danke an meinen kleinen Schatz Alessio, mein allergrößter Fan, der Mama auf dem Eis bewundert hat und den ich hiermit ganz stolz machen möchte.“ Öffentliche Liebesbekundungen und gemeinsame Fotos auf Instagram? Für lange Zeit Fehlanzeige.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am Mär 25, 2019 um 9:48 PDT

Doch mittlerweile stehen die Zeichen wieder ganz klar auf Liebe. Aktuell weilt die Ex-DSDS-Kandidatin im Urlaub auf Mauritius. Wenig überraschend ist Sohn Alessio auch am Start. Für Erstaunen sorgt da schon eher, dass auch Roberto Ostuni mit dabei ist – ein echter Patchwork-Urlaub also. 

Erst kürzlich erstickte Lombardi die immer größer werdenden Trennungsgerüchte, als sie sich in ihrer Instagram-Story an Robertos Brust kuschelte. Dabei wollte die „Bunte“ Ende Februar noch gewusst haben, dass zwischen Sarah und Roberto alles aus ist

Übrigens: Eine offizielle Aussage über ihren Beziehungsstatus ließ sich die 26-Jährige noch nicht entlocken. Auch in ihren zahlreichen Videos von sich selbst, die Lombardi auf Instagram hochlädt, verliert sie kein Wort über Roberto. Offenbar lässt die Influencerin lieber die Bilder für sich sprechen.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!