Spätestens als Vanessa Mai 2016 in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ saß, wurde sie deutschlandweit bekannt. Keine Frage: Etwas mehr als ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums „Wachgeküsst“ – damals noch als „Wolkenfrei“ – verpasste dies ihrer Karriere den entscheidenden Anstoß.

Der Rest ist deutsche Pop-Schlager-Geschichte. Seit 2016 nicht mehr als „Wolkenfrei“, sondern als Vanessa Mai in der Musikwelt unterwegs, hat sie inzwischen acht Studioalben produziert. „Für immer“ heißt ihr neuestes Werk – und es zeigt, dass Vanessa Mai, die seit 2020 zusätzlich im Fernsehen zu sehen ist, noch viel mehr zu bieten hat als Gesang und Schauspielerei.

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Doch nicht nur in ihren Musikvideos zeigt Vanessa Mai vollen Körpereinsatz. Besonders auf Instagram gibt sie sich alle Mühe, ihre Fans regelmäßig mit Inhalten zu versorgen. Wir nehmen euch mit auf eine Reise durch das Profil, dem schon weit mehr als eine halbe Million Menschen folgen. Hinsetzen, entspannt zurücklehnen und genießen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Mai, gebürtig in Backnang, begeistert ihre Fans mit ihrer Ausstrahlung.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Die Farbe rot gefällt ihr ganz gut.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Wir bleiben mal kurz dabei:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und weil uns die rote Farbe (und natürlich Vanessa Mai) so gut gefällt, folgt der dritte Streich auch noch:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Ob mit verträumtem Blick …

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

… oder im Bikini, Mai weiß sich in Szene zu setzen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Unscharf, aber dennoch scharf – das hat Vanessa Mai zweifelsohne drauf:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Urlaubsbilder dürfen natürlich nicht fehlen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und noch eins.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Nummer drei offenbart einen weiteren Vorzug. Die Tierliebe.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und ist sie gleichzeitig eine absolute Rampensau.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Mai präsentiert sich gerne auch freizügig. Los geht es mit einem Underboob-Foto:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Oder auch mit abgeklebten Brüsten.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und ganz zum Schluss gibt es dann noch mehr nackte Haut! Viel mehr lässt Instagram auch nicht zu:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und schließlich unser Favorit:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Nicht wenige ihrer Fans wünschten sich bereits Nacktbilder von ihr im „Playboy“. Was meint ihr? Wir könnten sie uns jedenfalls ebenfalls gut in der Reihe dieser prominenten Damen vorstellen, die sich schon nackt für das Männermagazin fotografieren ließen:

Ohne einen Dämpfer kommen wir aber leider nicht aus, liebe Verehrer. Denn seit 2017 ist Vanessa Mai mit Andreas Ferber, mit dem sie seit 2013 zusammen durchs Leben geht, glücklich verheiratet. Und sie scheint ihn noch wie am ersten Tag zu lieben. Daher, liebe Männer, gilt: nur gucken, nicht anfassen.