Unten ohne? Heidi Klum mit sechs jungen Männern im Pool – Fans suchen nach dem Höschen

Heidi Klum mit den "Elevator Boys" – das klingt nach einem TikTok-Trend. Die Fans sind aber auf der Suche nach Klums Bikini-Höschen, aber schaut selbst!

Auf Social Media ist Heidi Klum immer vorne mit dabei, wenn es um Trends geht. Mittlerweile ist sie natürlich auch auf TikTok unterwegs. Dort wurde ihr aktuelles Video mehrere Millionen Male geklickt. Das könnte einerseits an den „Elevator Boys“ liegen, andererseits daran, dass viele (verzweifelt) Klums Bikini-Höschen suchen.

Bekannt wurden die „Elevator Boys“, der Name nimmt es im Grunde schon vorweg, durch Videos in Aufzügen. Besonders auf TikTok haben die Videos der sechs deutschen jungen Männer Erfolg. Braungebrannt und lockiges Haar – das Aussehen der Freunde gehört sicherlich auch zum Erfolgskonzept der Truppe.

>> GNTM mit den Elevator Boys als Male-Models? Was hinter dem Video mit der TikTok-Boygroup und Heidi Klum steckt <<

Da möchte sogar Heidi Klum kollaborieren. Offenbar sollten die Jungs durch einen Auftritt auf ihrem TikTok-Kanal diesen etwas pushen. Mehrere Videos hat sie mit dem Sextett aufgenommen. Darunter ist unter anderem eins im Aufzug und auch eins im Pool. Letzteres zählt zu den erfolgreichsten Video auf Klums TikTok, das dürfte aber nicht nur an den „Elevator Boys“ liegen.

 

@heidiklum Pool or Elevator? #chaiteawithheidi #keepdancing #tomkaulitz ♬ Chai Tea with Heidi – WeddingCake & Snoop Dogg & Heidi Klum


Der eine oder andere dürfte dem Kurzvideo ein paar Views geschenkt haben, indem er sich auf die Suche begeben hat. Auf die Suche nach Klums Bikini-Unterteil, Denn seitlich am rechten Bein der 48-Jährigen ist nichts zu sehen – gerade da sollte doch der Stoff zu sehen sein, damit die Bademode auch im Pool richtig hält.

Insgesamt dreimal springt Klum aus dem Wasser hoch, um die Dance-Performance mit den „Elevator Boys“ quasi einzuleiten – dreimal haben auch wir auf Pause gedrückt und wirklich sichtbar ist da kein Stoff am Bein der Klum. Den Rest bedeckt sie zwar zumindest so, dass nichts zu sehen ist, was auf Social Media nicht zu sehen sein sollte. Dennoch wird das vielen Followern ins Auge gestochen sein.

>> Super Bowl 2022: Ausgerechnet Heidi Klum sorgt für Ekel-Moment <<

Egal, mit wie viel Stoff Klum letztlich unterwegs war, den „Elevator Boys“ dürfte der gemeinsame Dreh gefallen haben. Klum dürfte auf jeden Fall die Klick-Ausbeute der Videos gefallen. Denn mehrere Millionen Views hat sie mit der „Elevator Boys“-Kollaboration gesammelt – das hätte doch schlimmer laufen können.

>> GNTM 2022: Sendetermine, Finale, Jury – alle Infos <<